FAKseit1983

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.076
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über FAKseit1983

  • Rang
    Im ASB-Tausenderklub
  • Geburtstag 22.12.1983

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    wien-stadt

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    RSVM Post 17
  • Lieblingsspieler
    Milenko
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasil, Portugal, Dänemark,
  • Geilstes Stadion
    Horr
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Austria-Forum

Letzte Besucher des Profils

3.071 Profilaufrufe
  1. Permanent... Unglaubliche Realitätsverweigerung. Wie. Schon erwähnt kann der Bua leider keinen Verteidiger überspielen in dieser Liga. Da wird sich nix dran ändern...ob er jetzt beim Wac, RBS oder sonst wo spielt. Er hat auch im Sturm nix gebracht. Oder was für Spieler hast du gesehen?
  2. Witzig. Warum hat er das bei uns nicht gemacht?
  3. ich pack einfach noch immer nicht wie ein erfahrener ex deutschland legionär allein vorm goalie so unglaublich schlecht schießen kann. wenn der halbwegs ins lange geht gewinnen wir die partie noch.
  4. Pentz ist nach der Saison weg. Und sonst schauen wir Sturm beim Spielen zu. Ernüchternd das Ganze...
  5. 😂 echt kein pemmerl. hahahah
  6. der volltrottel redet morgen auch noch über den elfer. war einer und aus.
  7. ansichtssache
  8. vielleicht halt ma jetz bald amal die pappm bzgl grünwald. nicht das erste mal, daß er die wichtigen macht
  9. turgeman out....juhu
  10. whut the fucking fuck....
  11. bin i nur mehr am druckn. bin ja ned am koalsplotz daham
  12. bleibt ja dann wieder stehen
  13. der is länger weg so wie das ausschaut
  14. mein livetv stream bleibt immer stehen nach 1min. ijemand eine ahnung?
  15. zum schämen wenn auf der nord ungestört xmal die hand zum gruß gehoben wird und keine sau macht irgendwas. wies ein enttäuschter fan kurz vor schluß etwas überzuckert formuliert hat....es hat sich nix verändert. zumindest teilweise stimmt das leider. neben der gastrokatastrophe die größte enttäuschung heute, daß solche arschlöcher noch immer ins stadion dürfen.