Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

the dude

Members
  • Content Count

    4,256
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

the dude last won the day on May 31 2017

the dude had the most liked content!

1 Follower

About the dude

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Lieblingsspieler
    Acimovic

Recent Profile Visitors

6,658 profile views
  1. Artikel von https://m.fcupdate.nl/voetbalnieuws/361763/ zu Cavlan. Es ist noch unklar, ob Caner Cavlan diesen Monat zu De Oude Meerdijk zurückkehren wird. Der FC Emmen hofft, den 27-jährigen Linksverteidiger von Austria Wien übernehmen zu können, sitzt aber im Wartezimmer. "Im Moment ist es ruhig. Ob das eine gute oder eine schlechte Nachricht ist ... das ist schwer zu sagen", sagte Ronald Lubbers zu RTV Drenthe. Cavlan hat wenig Zeit in Österreich zu spielen und kann nach sechs Monaten wieder gehen. Der FC Emmen, wo der linke Verteidiger ein Jahr lang spielte, hofft, ihn zurück zu holen. "Austria Wien ist offen für sie, aber unser Angebot ist enttäuschend. Sie erwarten auch einen Beitrag von diesem Verein. Ich denke, sie werden das retten, aber es ist genau das, was sie wollen. Aber der Ball ist jetzt." auf dieser Seite. " RTV Drenthe vermutet, dass Emmen mindestens eineinhalb Jahre fahren wird, genau wie Cavlan bei Austria Wien. Lubbers spielt angeblich auf eine Konstruktion an, bei der Austria Wien einen Großteil von Cavlans Vertrag aufgibt. Emmen kümmert sich dann um den letzten Teil. "Man kann nicht erwarten, dass ein Spieler ein beträchtliches Gehalt aufgibt. Cavlan ist in den letzten Jahren seiner Karriere und kann jetzt etwas Geld verdienen. Auch daran ist nichts auszusetzen." Cavlan selbst sieht einen Übergang zu Emmen. "Er hat ein gutes Gefühl mit Emmen und mit Dick Lukkien. Er hat Cavlan verlassen, auch wenn die Dinge ein bisschen schlechter liefen. Aufgrund dieses Vertrauens konnte Caner regelmäßig das erreichen, was er in anderen Clubs nicht so oft geschafft hat."
  2. Einen Grünwald kann man nicht mit Badji vergleichen. Grünwald ist seit Ewigkeiten Austrianer, Badji ein einfacher Legionär. Ein Kayode hat damals auch ein Foto im RBS Trikot veröffentlicht. Schlug keine Wellen hier.
  3. Rep ist nicht schlecht und wäre eine Bereicherung.
  4. Es gehört endlich ein konstanter Goalie ins Austria Tor. Keiner der zb gravierende Schwächen in gewissen Teilbereichen des Tormannspieles hat. Ein Pentz, Lucic oder Lindner können und dürfen nicht zukünftige Nummer 1 sein.
  5. Schüttengruber dürfte normalerweise nie und nimmer Bundesliga pfeiffen. Genauso wie Hameter. Da geht's um jede Menge Geld und dann dürfen solche den Schiedsrichter machen.
  6. Ein 82er BJ vermutlich. Eigentlich oarg.
  7. Eh. Nur wenn sich die eine Seite nicht an die Spielregeln halten will, müssen andere Schritte gesetzt werden. Man könnte einfach jeden politischen Dreck zuhause lassen und sich nicht mit derartigen Personen umgeben. Wäre ganz einfach. Funktioniert dies nicht, habe ich für die Schritte des Vereins vollstes Verständnis.
  8. Also lieber an rechts anstreifen?
  9. Mimimi. Und da kommt schon die typische rechte Opferrolle.
  10. Lieber Salzburger Verhältnisse als so eine Szene.
  11. Meine Unterstützung hat MK.
  12. Unterirdisch wie dein Nickname.
  13. Sorry, du bist ah fester Trottel.
×
×
  • Create New...