Sportklub

Members
  • Gesamte Inhalte

    54
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Sportklub

  • Rang
    Amateur

Allgemeine Infos

  • Geschlecht

Letzte Besucher des Profils

477 Profilaufrufe
  1. Dort wird es auch nicht viel Feedback geben
  2. Der Nickname könnte schon etwas mit SKU Amstetten zu tun haben, also das Interesse weht wohl aus dieser Richtung.
  3. Nachdem Lovric und Lackner verletzt sind, vielleicht deshalb. Die Suspendierung natürlich aber auch eine ganz heiße Spur...
  4. Hat mir erst letztens so eine Trulla den Servierwagen ins Knie gerammt am Gang, während ich kurz vom nächsten Titel geträumt habe. Nein, danke.
  5. Das mit den Angeboten ist Fakt? Bitte eine Quelle.
  6. Was lässt Du so stehen? Dass Zulj für eine billige Summe verscherbelt wurde? Dass Kreissl sich selbst beweihräuchert? Dass es hypothetisch schlecht verhandelt ist? Deine Beiträge sind nicht nur negativ sondern auch inhaltlich das Letzte.
  7. Trummer und Zettl also diesmal nicht dabei. Geht ganz schön schnell für Mensah und Jakupovic. Bin gespannt wie sie reinfinden.
  8. Wenn Sturm Graz, wie verlautbart, eine Vereinbarung bzgl Stillschweigen über Vertragsinhalte geschlossen hat, dann sollten sie sich auch daran halten. Vollkommen egal ob es der andere Verein auch tut, oder es zu deiner Beruhigung beitragen würde sich nicht daran zu halten.
  9. Zulj, hat am meisten Offensivpotential, ruft es aber zu selten ab. Auf hohem Niveau performt er seit Anfang dieser Saison für Sturm nicht. Hierländer ist sehr variabel einsetzbar und die Einstellung stimmt, er ist wahrscheinlich der beste "Allrounder". Auf hohem Niveau (herausragend) performt er aber auch seit längerer Zeit nicht. Kiteishvili find ich am Ball am stärksten. Gefährlich ist er bisher aber nicht wirklich. Siebenhandl (Teamspieler?) Bin voll überzeugt von ihm, aber denke dass Torhüter in der Gehaltshierarchie zumeist nicht ganz oben stehen. Ich finde Spendlhofer nicht soweit weg von den oben genannten, schon gar nicht wenn man in dieser Saison einen Vergleich anstellt, wo alle echt lange gebraucht haben um sich und ihre Leistungen zu stabilisieren. Ich sehe ihn mit Avlonitis und Maresic auf einem sehr ähnlichen Niveau, mit dem Vorteil, dass er schon über mehrere Jahre bei uns als guter Innenverteidiger agiert und ich mich eben gut mit ihm als Sturmspieler identifizieren kann.
  10. Hab da bei Spendlhofer eine etwas emotionalere Sichtweise, was eh wahrscheinlich dumm ist nach den Transferwatschn, die wir im Sommer alle kassiert haben. Aber er ist der aktive Spieler mit den meisten Einsätzen für Sturm und ich würde mich über eine Verlängerung sehr freuen, da es schon auch identitätsstiftend ist Spieler, die ein gutes sportliches Niveau haben und nicht auf den Kopf gefallen sind, längerfristig an den Verein binden zu können. Über eine allfällige Schmerzgrenze, sollte man wahrscheinlich nicht gehen, aber Top3-Verdiener wieso nicht.
  11. Ziemlich peinlich ist, dass man in der GuV offenbar vergessen hat den prozentuellen Anteil der einzelnen Erlöse an den gesamten Umsatzerlösen anzupassen und nicht aus dem Vorjahr zu übernehmen. Selbiges gilt für die Aufwendungen.
  12. Du 'tschuldige, ich muss dich was fragen. Was bringt der Beitrag von dir jetzt genau?
  13. Stimmt. Von Mählich war nicht viel neues zu hören. Interessant war die Reaktion von Schrammel bzgl bisheriger Einsätze und dass er jetzt besser zum Zug kommt. Hat schon ein bissel angefressen auf Vogl gewirkt und sieht sich wohl nicht als Reservist, was eh gut ist, dann kommt vielleicht noch mehr von ihm. Tippe auf ein X am Sonntag. Damit kann man leben, wenn der Heimsieg gegen die Admira eingefahren wird.
  14. Bis auf einen viel zu lässigen Zulj ist das halt kompletter Schwachsinn. Schmutziges 1:0, wenn sichs ausgeht und scheiße zum anschauen, mehr auch nicht.
  15. Denke, dass es einerseits aus Gründen der Fairness passiert, weil wirklich nur eine Hand voll Spieler dort Punkte sammeln. Viel wahrscheinlicher noch werden die Punkte aus dem Vorjahresmasters aber vorher ausgeschieden, damit nur die aktuelle Saison für die neuerliche Mastersqualifikation herangezogen wird.