teamjoker53

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.669
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über teamjoker53

  • Rang
    ASB-Messias

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

3.511 Profilaufrufe
  1. Das Einzelspiel Vikings @ Packers war gestern 720p@25 bei mir.
  2. Ab wann?
  3. Abstürze hab ich unter Win10 keine aber 4-5x pro Spiel bricht für ein paar Sekunden die Auflösung derartig ein, dass man nichts mehr erkennen kann. Dafür läuft auf dem Nvidia Shield TV schon seit ein paar Monaten (nach dem Experience 8.0 Update) SkyGo in KODi nicht mehr. Was aber eh wenig tragisch ist, da die dort verwendeten Streams nicht ident sind mit denen aus der Win10 App und z.B. die SkyAustria HD Sender nicht wählbar sind. Und wieso im DAZN Client auf dem Shield TV beim NFL schauen in unregelmäßigen Abständen das OnScreen/Info Menü für ein paar Sekunden auftaucht, weiß auch keiner. Fuck my streaming life
  4. Tomerhawk of the week?
  5. Gomorrha S04 Das Niveau bleibt hoch, auch wenn mir die vierte Staffel nicht ganz so gut gefallen wie die vorhergehenden. Ciro fehlt - wie andere hier schon anmerkten - einfach. Free Meek Jo... wache G'schicht. Es ist schon erschreckend, wenn man sieht, wie Richterin Brinkley agiert. Freunde von "Making a Murderer" sollten vielleicht mal einen kurzen Ausflug zu Prime Video machen.
  6. What a goal
  7. Mwepu heute auch mit mehr Eindrehern als Valon zu seiner besten Zeit. Mir verscheißt er zu viel Zeit beim Ball verarbeiten und weiterleiten.
  8. City On A Hill S01 Auch endlich durch. Ich denke, es möchte schon gerne ein bißchen das neue "The Wire" sein - schafft es aber nicht. Für mich ist es sogar eher ein - zeitlich früher angesiedeltes - Spin-off zu "The Town". Letzlich hat's mich auch nicht ganz überzeugt bzw. bin ich nur mäßig motiviert, dran zu bleiben. Es wird aber eine zweite Staffel geben. The I-Land Eine 7-teilige Netflix-Miniserie. Ich würde es als Versuch beschreiben, eine Black Mirror Folge - die eine Mixtur aus Lost und Wayward Pines sein könnte - auf Staffellänge zu dehnen. Najaaaa...
  9. Nö. Aber mir scheint, du bist durch das neue System einfach spitz darauf, auch eine sexy Grafikkarte einzubauen. Was ich schon nachvollziehen kann.
  10. Warrior S01 Wurde großartig unterhalten. Wer "Banshee" (nette Referenz mit dem Namen der Bar bytheway) und "Strike Back" mag, ist auch hier genau richtig. Bei Cinemax weiß man einfach, was man bekommt: vielschichtige aber nicht zu komplexe Stories, viel Action, hart inszenierte Fights und keine Scheu vor Nacktheit und Sexszenen.
  11. Hab's mir am Wochenende angesehen und fand es ganz ansprechend. SBC macht auch eine gute Figur. In der Finesse kommt es für mich allerdings nicht an John Le Carre heran, da fand ich "The Night Manager" und "The Little Drummer Girl" doch besser.
  12. Hmm... bei dem Budget würde ich mir wohl diese Geräte näher ansehen: LG UM7500, Panasonic FXW554, TCL DP640, Samsung NU7000er Reihe (das ist zwar das 2018er Modell, aber beim 2019er RU7xxx gab es kaum nennenswerte Änderungen und der RU liegt etwas über 400€).
  13. Du lässt dir etwas stechen, was schon jemand anderer auf/unter seiner Haut hat?
  14. Knapp über 200€ steigst du ein. Wobei "gutes Bild" und "günstig" subjektive Werte sind. Aber hinsichtlich Bildqualität würde ich hier eher etwa 300-350€ für realistisch halten.
  15. The Handmaid's Tale S03 endlich auf Deutsch erschienen. (Hoffentlich gefällt mir die jetzt noch, nachdem ich bei der Parodie davon in der dritten Staffel von "Dear White People" vor Lachen am Boden gelegen bin). Elite S02 ist auch auf Netflix verfügbar, die lass ich aber, auch wenn die erste Staffel halbwegs okay war. Aber gefühlt besteht 60% des Seriencontents auf Netflix aus Teenie-Serien, von denen ich einfach keine zweite Staffel sehen möchte.