Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

teamjoker53

Members
  • Content Count

    1,767
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About teamjoker53

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

3,630 profile views
  1. Kommt drauf an, ob es dir wichtig ist Wenn du Filme oder Serien schaust, die HDR oder Dolby Vision unterstützen (oder HLG bei TV Sendungen), und du darauf Wert legst, dass diese dahingehend halbwegs korrekt wiedergegeben werden, dann könnte das Thema für dich relevant sein. Ansonsten halt nicht.
  2. Kommt drauf an, ob du häufig unter Kino Bedingungen - also in einem sehr abgedunkelten Raum - schaust und ob HDR für dich relevant ist. Ist die Antwort hier yay, dann ist der LG eher nay. Ansonsten sollte er deine oben geposteten Anforderungen relativ gut erfüllen. Bis zum Black Friday warten? Konkret beim geposteten LG: ja, da er ohnehin nicht in der gerade laufenden Cashback Aktion inkludiert ist. Generell: vermutlich auch ja, eventuell werden noch ein paar Vorjahres LG B8 unter 1000€ rausgeschmissen. Schade, dass Hisense seine H9F Serie nicht in Europa verkauft, die wären hier auch recht interessant.
  3. Dann schau mal zum Mann. Oder falls du mal Linz besuchst, zum Honeder.
  4. Ehrlicherweise bin ich da eine schlechte Referenz, da ich - bis auf "Gantz" - keine Animeserien schaue. Aber ich fand die beiden AoT Filme grundsätzlich unterhaltsam. Dass sie den Ansprüchen der Die Hard AoT Fans eventuell nicht genügen, mag aber schon sein.
  5. Falls es noch aktuell ist: es gibt 720p-Rips der ersten beiden Staffeln mit deutscher Tonspur. Die dritte ist noch nicht auf Deutsch verfügbar, und die vierte ist überhaupt erst im Kommen. Die beiden Live Action/Realfilme sind auch auf Deutsch verfügbar.
  6. Hab mir gerade spaßeshalber das Handbuch angesehen... was für eine Gülle. Da wird das betreffende Thema kaum behandelt (abgesehen von diesem wahnsinnig hilfreichen Piktogramm) und es gibt auch keinen Hinweis, dass die o.g. Menüpunkte bei diesem Gerät überhaupt existieren. Keine Ahnung, wie Philips welchen Ton wohin routet.
  7. Daybreak S01 Erst dachte ich: "Not another Netflix teen show". Vor allem nach dem letzten Versuch mit "The Society", das ja ein unglaublich langweiliger und beliebiger, zusammengeklauter Scheiß ist. Aber da die Graphic Novel Vorlage von Daybreak schon recht brauchbar gewesen sein dürfte, ist auch die Serienversion auf der besseren Seite. Eine absurd genuge Endzeit-Welt, massig zitierte Populärkultur, und mit dem Charakter von Angelica den heimlichen Star der Serie. Josh ist leider - obwohl Hauptprotagonist - ziemlich lame. Und Sam entwickelt sich vor allem mit dem Turnaround am Ende auch zu einem spannenderen Charakter. Legion S03 Schönes Ende der Serie. Visuell und von der Inszenierung weiterhin so versprengt wie die vorhergehenden Staffeln, von der Story her war es aber jetzt nicht so ganz das Highlight. For All Mankind S01 Nachdem ich es thematisch eigentlich recht interessant gefunden habe, war ich gespannt, wie AppleTV+ sowas umsetzt. Tjo... vom zeitgeschichtlichen Setting her nicht schlecht - auch Dank ausreichend eingestreutem Originalfootage. Aber von der Story war das großteils so sensationell fad und teilweise zusammenhangslos geschrieben und inszeniert, dass ich nach der dritten Folge erst mal aufgehört habe. Nachdem scheinbar die Autoren auch keine Ahnung haben, ob da nun tatsächlich eine durchgängige, spannende Geschichte erzählt werden soll oder es doch eher Richtung lieblos hingewixtem case by case geht, warte ich erst mal bis die Staffel komplett ist.
  8. Kann die Schlussfolgerung durchaus verstehen, nachdem die offiziellen Sky Streams über den inoffiziellen Client/das KODi Addon ja funktioniert haben. In der Vorberichterstattung gab es zumindest bei mir aber schon zwei oder drei Freezes - was ich allerdings auch hin und wieder bei anderen eher stark nachgefragten Partien hatte. Das Spiel selbst war dann glitch-free.
  9. Die Streams, die vom SkyGo Add-On für KODi genutzt werden, waren interessanter Weise nicht betroffen. Da konnte ich problemlos FCB vs. BVB schauen.
  10. Ich dachte, du hättest die Radeon VII eh mit deinem 1950x verbaut?! Falls du die erst kaufen müsstest, wären da dann nicht die kommenden 5900xt bzw. 5950xt interessanter?
  11. Keine Ahnung, was du meinst. Und den angepissten Ton brauch ich eigentlich auch nicht. Eigentlich auch eine gute Funktion. So ganz inaktiv bleiben die Fans aber hin und wieder nicht, was ich so bei meinen Karten sehe. Obwohl 5 Grad Celsius unterm Threshold, fängt z.B. meine RX580 im automatisch geregelten ZeroFan Mode gerne mal kurz zum (doch wahrnehmbaren) Hochdrehen an. Sapphire Nitro+ ?
  12. Üblicherweise kann man am TV einstellen, worüber der Ton wiedergegeben wird: interne Lautsprecher, Kopfhörer Ausgang, digitaler Ausgang etc. Das sollte in der Regel im Handbuch zu finden sein. Und dann eventuell auch noch Einstellungen, ob der Ton in PCM oder Bitstream weitergegeben wird. Mehr fällt mir momentan nicht ein.
  13. Abgesehen davon, dass ich MPEG-1 bei HD Sender bezweifle, da dieses keine HD Profile hat, was ist das für ein TV, bei dem man nicht auf externen Output umschalten kann? Und was sagt das Handbuch des TVs?
  14. Es gibt nur eine passiv gekühlte 1050ti (eine Lüfter gekühlte fällt aufgrund der Lautstärke ja flach) und die kostet um die 160€. Da seh ich bei der Nutzung keinen Vorteil. Kostet fast doppelt soviel wie die 1030, die zusätzliche Leistung brauchst für die o.g. Aufgaben nicht. Einzig wennst mit den beiden Videooutputs nicht genug hast, wäre hier mMn. ein Wechsel auf eine 1050ti überlegenswert bzw. besser deren Nachfolgerin, die 1650. Ansonsten würd ich sagen: Günstigste Lösung: Ryzen 2400G, ~130€ bzw. Ryzen 3400G, ~150€ Performanteste Lösung: Ryzen 2600 + GT1030, ~200€ Schlechteste P/L Lösung: Intel 8400F, ~185€ (+ evtl. etwas teurere Motherboards) Meine Wahl wäre eine der beiden Ryzen Lösungen. Der 2400G sollte für die Anforderungen leicht ausreichen, der 2600 ist mit knapp über 100€ halt momentan ein P/L Monster. Den würde ich persönlich nehmen, da er auch noch in ein paar Jahren wohl genug Leistung liefert.
×
×
  • Create New...