SuperFan20

Members
  • Gesamte Inhalte

    766
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über SuperFan20

  • Rang
    Dauer-ASB-Surfer
  • Geburtstag 25.10.1985

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Vorwärts Steyr
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    SK Vorwärts Steyr : Tirol 5:0
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SK Vorwärts Steyr : SV Casino Salzburg 0:6
  • Lieblingsspieler
    Mario Götze, Franck Ribery, David Alaba
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland
  • Geilstes Stadion
    Vorwärts Stadion
  • Am Wochenende trifft man mich...
    bei Vorwärtsspielen, Stadt
  • So habe ich ins ASB gefunden
    www.vorwaerts-steyr.at

Letzte Besucher des Profils

4.563 Profilaufrufe
  1. da bin ich anderer meinung bzgl. stammspieler, die das weite suchen werden ... selbst wenn wir absteigen sollten wird sich die mannschaft nicht großartig verändern ... ausgenommen wimmer, der dann (sollte ein vernünftiges angebot von "oben" kommen) vermutlich nur schwer zu halten sein wird, da er so ziemlich der einzige in der aktuellen mannschaft ist, der auch in dieser liga woche für woche überzeugt ... das ganze gesudere/geschimpfe bzgl. transferpolitik unseres trainers/sportlichen leiters halte ich für mehr als entbehrlich ... die geforderten vermeintlichen echten verstärkungen sind mit unserem budget von 1 mio nicht zu bezahlen ... man darf nicht vergessen, dass für uns nur spieler in frage kommen, welche nebenbei auch einer arbeit nachgehen (ausgenommen vielleicht mustecic, aber der wird dankenswerter weise ja ohnehin großteils von herrn grad bezahlt) ... ich bin nach wie vor überzeugt, dass uns der klassenerhalt auch mit dieser mannschaft gelingen kann ... ich hoffe, dass wir nun bereits am freitag endlich wieder mal punkten, damit wir mit selbstvertrauen nach graz zum cup-duell gegen den gak und anschließlich nach lafnitz fahren können ... auf geht's vorwärts, kämpfen und siegen
  2. Also ich kann mir viel vorstellen, aber 200 ist definitv zu viel ... wenn dann um die 100 würde ich sagen / tippen
  3. SK Vorwärts Steyr 3 Amstetten 0
  4. Horn 0 SK Vorwärts Steyr 1
  5. SK Vorwärts Steyr 2 SC Wr. Neustadt 0
  6. 1:2
  7. Meine befürchtungen haben sich leider fast so bewahrheitet, wobei zumindest alle verkaufsstände beim aufgang zum sitzplatz belegt waren, dennoch herrschte akuter personalmangel ... es hätte mindestens 2 weitere personen benötigt, um einigermaßen was weiter zu bringen ... ich habe auch ab der 40. minute für meine 3 bier bis zur 48. minuten (in der 2. hz wohlgemerkt) warten müssen ... wahnsinn und das, obwohl in meiner reihe max. 10 leute vor mir waren ... bei genauer beobachtung wusste man aber, warum dem so war, neben dem eigentlichen zapfen war vor allem auch das kopfrechnen ein großer zeitfresser ... gut, es waren viele neue gesichter, von dem her muss man ihnen auch eine gewisse einarbeitungs- bzw gewöhnungsphase zugestehen, dennoch bleibt unterm strich beim gelegenheitsbesucher negativ in erinnerung, dass der große skv es nicht auf die reihe bekommt, den sich ankündigenden zuschauermassen bei der versorgung herr zu werden, auch wenn der verein nicht direkt was dafür kann, weil die gastro ja vergeben ist ... blöde situation halt vielleicht klappts beim nächsten mal besser, da davon auszugehen ist, dass keine > 3000 zuschauer kommen werden, für die üblich 1400-1750 sollte es sich ausgehen
  8. SK Vorwärts Steyr 1 SV Ried 1
  9. Sollte es so kommen, dann wird die gastro untergehen bzw wird es schwierig sich ein getränk zu beschaffen, ohne 15-20 minuten vom spiel zu verpassen ... das war gegen kalsdorf bei knapp 3000 zuschauern schon eine einzige katastrophe ... bleibt nur zu hoffen, dass dieses mal alle verkaufsstände geöffnet haben, ansonsten gibt‘s wieder ein desaster und das geschimpfe der gelegenheits-zuschauer ... ich würde ja hinter der süd und beim aufgang zur sitzplatztribüne jeweils einen stand mit ausschließlich bier/radler machen, da das dann ja doch die getränke mit der größten nachfrage sein werden ... 🍻🍻🍻
  10. Schwieriger Auftakt für den SK Vorwärts EBREICHSDORF / STEYR. ÖFB-Cup: Mit dem Ostligisten Ebreichsdorf hat der SK Vorwärts Steyr ein unangenehmes Los für die 1. Runde gezogen. Für Trainer Gerald Scheiblehner zählt am Freitag nur der Sieg. Weiter Quelle: nachrichten.at
  11. Der Vorverkauf für das Derby gegen Ried hat begonnen STEYR. Mit dem Heimspiel gegen die SV Ried startet der SK Vorwärts Steyr am Freitag, 27. Juli in die neue 2. Fußball-Bundesliga. Weiter Quelle: nachrichten.at
  12. sehe ich genau so, wobei ich davon ausgehe, dass wir noch mindestens einen routinierten mittelfeldspieler dazubekommen werden bis zum ende der transferzeit per 31.08., auch wenn offiziell kommuniziert wird, dass der kader steht und finanziell nicht mehr möglich ist ... vielleicht wurde das bewusst so verbreitet, um sich bei möglichen verhandlungen mit vertraglosen spielern bzw. deren beratern nicht den an der realität vorbeigehenden gehaltsforderungen aussetzen zu müssen ... so kann man relaxed an die sache herangehen, unter dem vorwand 'der kader steht, mehr ist nicht möglich' usw. ich kann mich natürlich auch irren, soll's ja auch geben
  13. Wenn alles wie geplant läuft, soll bereits zur 1. runde gegen ried das online-ticketsystem verfügbar sein ... dann kann man die karten via homepage kaufen und daheim drucken
  14. bw linz im vergleich ist denen ordentlich drübergefahren und hat 8:0 gewonnen ... auch nicht schlecht
  15. Mit dem unterschied, dass damals auch der herr k. die einnahmen eingestreift hat 🤷🏻‍♂️