Milamber

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.224
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über Milamber

  • Rang
    Surft nur im ASB

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Vorwärts Steyr

Letzte Besucher des Profils

6.312 Profilaufrufe
  1. So nachdem die letzten Spiele abgeschlossen sind ergibt sich folgendes: Vorwärts hat eine 25 prozentige Chance auf ein Heimspiel in der 2ten Runde. Fix Auswärts (8): ATSV Wolfsberg ASK Ebreichsdorf Union Gurten FC Gleisdorf Marchfeld Mannsdorf-Großenzersdorf Wiener Viktoria WSC Hertha Wels USV St. Anna am Aigen Sowohl Heimspiel als auch Auswärts möglich (23): SK Sturm Graz WSG Swarovski Tirol SK Austria Klagenfurt SV Ried FC Wacker Innsbruck FC Juniors OÖ SKU Amstetten FC Dornbirn 1913 FC RB Salzburg FAC Wien SV Mattersburg SC Austria Lustenau RZ Pellets Wolfsberg FC Admira SV Horn FC BW Linz LASK GAK 1902 SK Rapid Wien Kapfenberg 1919 FK Austria Wien SKN St. Pölten SCR Altach
  2. Also so brutal wie dieses Jahr waren die Ergebnise aber auch schon lang nimma wie dieses Jahr Wennst da anschaust das Bad Gleichenberg vor 2 Jahren Wattens noch 5:1 aus dem Cup geschossen hat, ist das dieses Jahr mit 2 ausfallen aus den ersten Ligen (wenn Kapfenberg nicht noch umfällt) und den teilweise richtig hohen Anzahl der Tore schon was anderes
  3. 2:1
  4. vereinslose Spieler aus Österreich nohc mal abgegrast was da evlt dabei sein könnte Michael Schimpelsberger - immerhin aus der REgion, 28, kam halt nahc 2011/12 nie wieder zu einer vernünftigen Bundesliga Saison.. mit 28 halt evtl auch schon in einem alter wo man weiter denken könnte Dominik Sturmberger - 20, FC Liefering, top mann, aber halt auch noch immer vereinslos.. eher unrealistisch aber mal schauen Stefan Pribanovic - 22, von Wacker II könnte als IV sicher uach eine Option sein Auch da Hagmayr hat noch den einen oder anderen durhcaus interessanten vereinslosen Spieler im Angebot (https://www.transfermarkt.at/hagmayr-sportmanagement-gmbh/beraterfirma/berater/160) Bei den Beratern mit Spielern bei uns siehts ziemlich düster aus
  5. ja aber das war auch zu erwarten, speziell nach unserer letzten SAison. aber ich bin da optimistisch..
  6. ja ist zwar vermutlich hässlich anzusehen aber mit kick and rush wirds halt im moment bie uns nix
  7. Ihnen fehlt allerdings das was die anderen 2 mannschaften haben und zwar etwas routine. Ausbildung wird bei denen Top sein ähnlich wie bei Liefering. raufen, kämpfen und irgendwie ein tor mehr schießen wird wohl unsere Devise lauten müssen
  8. Ja nur eins sind die halt schon eingespielt.. Aber ich sehe die wesentlich schwächer als Ried und Lustenau. Kämpfen 3 Punkte einholen und dann gegen die Juniors gleich noch Mal. L
  9. Der Altersdurchschnitt der Innsbrucker ist ja brutal. Im Endeffekt ist es wacker II minus taferner und a paar anderen mit der ergänzing von meusburger aus der 1. Mannschaft. Wird sicher interessant und auf jeden Fall a Härtetest für unsere Abwehr
  10. fac im frühjahr
  11. Erste Halbzeit hat eh passt aber kurz vorm 1:2 und kurz vorm Schluss sind Ma gschwommen. Das ist ja auch nicht wieter schlimm, aber an der Abstimmung hinten muss man noch arbeiten und vorne jemanden mit an gscheiter Schuss wäre auch noch gut
  12. Mir fehlte halt der Wille auch Mal zu schießen.. und vorm 1:2 sind Ma richtig geschwommen.
  13. Kitzbühel aber da dürfte alles auch für sie gelaufen sein aber 7 Tore musst erst Mal machen und Dornbirn auch 6:2 gegen den Sportklub.
  14. Bibaku braucht nur etwas weniger Tanzeinlagen und einen Vollstrecker als 2ten offensiv Mann. Ja die Verteidigung und gewisse soielablaufe sind halt leider akles andee als stabil. Aber, wir haben uns gegen eine eingespielte RL Mannschaft durchgesetzt. Was aber etwas erschreckt sind die anderen Ergebnise im Cup unter anderem ein 7;0 für wacker
  15. so Pascal Hofstätter scheint jetzt auf der Verbandsseite auch bei uns auf