Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Auron1902

Members
  • Content Count

    215
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Auron1902

  • Rank
    Spitzenspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Rosenberger war in den bisherigen Spielen einer der stärksten und das sag ich als einer seiner größten Kritiker hier gerade im Defensivspiel wirkt er viel deutlich verbessert wobei Ich da auch vorsichtig bin da die Saison gerade erst angefangen hat. Was die IV betrifft fehlt da sicher ein routinierter Abwehrchef der neben Gantschnig spielt und dann hätte man mit Graf noch immer ein solides Backup und Palla könnte wieder auf die Seite wandern. Pfeifer wirkt leider bei seinen Einsätzen immer total unsicher eventuell wäre da noch eine Leihe eine Option wo er mehr Einsatzzeit bekommt.
  2. Elsneg (hat aber Vertrag bis 2022) und Zündel wären da wahrscheinlich die ersten Kandidaten bei Pfeifer machts auch schon seit längerem den Anschein das er sich in der Liga enorm schwer tut. Baustellen wären am ehesten das rechte Mittelfeld und die IV im Sturm wird man sehen müssen wie Zubak sich entwickelt.
  3. Die zwei Gegentore darf man nicht kriegen und auch ansonsten werden hinten immer wieder Pässe gespielt wo man sich nur an den Kopf greifen kann, aber gerade vorne waren immer wieder schön ausgespielte Offensivaktionen dabei sah man auch beim 3:2. Mihajlovic hat die Tore zwar nicht gemacht aber ist mit seiner Robustheit und Schnelligkeit vorne immer wieder ein Unruhefaktor für den Gegner. Gantschnig hinten auch recht sicher heute.
  4. Willst net verschrein aber Rosenberger ist im Moment einer der Stärksten.
  5. Die Dornbirner haben so ziemlich den schwächsten Kader der Liga da würde Ich die YV doch stärker einschätzen.
  6. Haben ein paar talentierter Kicker die Austrianer wobei man glaube Ich schon einige hochgezogen hat, Offensiv sind die aufjedenfall ein anderes Kaliber als Dornbirn wobei solche jungen Mannschaften sicher enormen Schwankungen unterliegen vielleicht profitiert man einmal von der mangelnden Routine und kommt so zum Tor,
  7. Ich seh da nicht viel Punktepotential und würde die Gegner alle über uns stellen....
  8. Interessant waren gestern auch unsere Offensivaktionen die 90 Minuten lang immer gleich abliefen Passspiel bis vor den gegnerischen Strafraum dann wird keine Anspielstation gefunden und es kommt der blinde Passe in die Tiefe zu den aufgerückten AVs die den Ball zu 90% ins Nirvana flanken. Deswegen fand Ich die Aktion von Schellnegger auch amüsant der irgendwann gegen Ende des Spiels Nutz einfach den Ball selbst abgenommen hat und zumindest einmal versucht hat sich irgendwie durch die Verteidigung zu dribbeln.
  9. Unser zweiter Stamm-IV ist aktuell in einer Unform war im Cup so und im Test ggn Rapid scheinbar auch so, Pfeiffer unser dritter IV ist zu schwach und zu unsicher für die Liga deswegen hat man mangels Alternativen wahrscheinlich Palla spielen lassen wäre für mich die einzig logische Schlussfolgerung. Wieso man Mihajlovic nicht gebracht ist für mich auch nicht nachvollziehbar gerade weil Hackinger seinen sportlichen Zenit schon in der RL überschritten hat.
  10. Seh Ich ähnlich aber mit seinen 1,70 natürlich auch eine interessante Wahl in der IV.
  11. Wenn Gert sportlicher Leiter bleibt würde Ich den Wechsel nicht ausschließen.
  12. Ich will die sportlichen Leistungen jetzt gar nicht kommentieren weil sich die Probleme eh schon seit einem Jahr abzeichnen und hier auch schon regelmäßig besprochen wurden, Ich hoffe das der Vorstand jetzt die einzige richtige Entscheidung trifft und Gert und Plassnegger entlässt.
  13. Palla startet scheinbar tatsächlich in der IV....
  14. Das Alter hab Ich jetzt nicht beachtet weiß auch nicht wie aktuell der Trend der jungen Trainer noch ist, trotzdem glaube Ich das Aufhauser eine Nummer zu groß für uns ist und das er höhere Ambitionen hat, da lass Ich jetzt den finanzielle Aspekt sogar noch außen vor. Und was irgendwelche Aufstiegsambitionen betrifft bin Ich in der aktuellen sportlichen Situation sowieso ganz vorsichtig von dem Ziel sind wir meilenweit entfernt und solange Klubs wie Innsbruck oder Klagenfurt in der Liga sind, die finanziell in einer anderen Liga spielen hat sich das Thema sowieso erledigt selbst wenn wir irgendwann wieder brauchbare Leistungen zeigen.
  15. Ein Aufhauser kann nach Ende seines Vertrages bei RB zu jedem Bundesligisten gehen, wahrscheinlich wirds auch gut bezahlte Angebote aus dem Ausland geben, halte Ich persönlich für einen komplett unrealistischen Kandidaten.
×
×
  • Create New...