Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Auron1902

Members
  • Content Count

    154
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Auron1902

  • Rank
    Wichtiger Spieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Es gibt genug Vereine in der Liga die mit geringerem Budget und deutlich niedrigeren Personalkosten vor uns sind, bevor man darüber philosophiert wer wie beim GAK einsteigt sollte man vielleicht einmal diese Problematik hinterfragen.
  2. Ja die rüsten scheinbar massiv auf, auf transfermarkt gibts quasi täglich neue Meldungen zu potentiellen Zugängen.
  3. Ich würde einmal die Transferperiode abwarten und wer im Endeffekt wirklich bei Kapfenberg landet. Aktuell würde Ich davon ausgehen das neben uns noch Horn, Blau-Weiss, der KSV und Dornbirn potentielle Abstiegskandidaten wären.
  4. Ich versteh die Diskussion sowieso nicht, budgetär können wir vllt nicht mit Innsbruck, Ried, Klagenfurt und Lustenau mithalten aber den restlichen Vereinen dürften man in Nichts nachstehen. Dazu hatten wir über die Saison auch genug Abgänge von Spielern die wahrscheinlich alle Profiveträge hatten: Kogler, Barbossa, Wendler, Rother, Weissenbacher und Derrant. Außerdem will man ja das Budget angeblich auch noch erhöhen im kommenden Jahr wenn Ich das richtig verstanden habe, da sollten 2-3 gezielte Verstärkungen möglich sein.
  5. Man kann mir ja gern einen Grund nennen wieso man zwanghaft an Gert festhalten soll, wirklich überzeugt hat er nicht und selbst mit unseren beschränkten finanziellen Mitteln wird es da draußen sicherlich bessere Optionen geben. Ich erinnere an DP, an dem hat man auch zu lange festgehalten Ich hoffe man macht nicht noch einmal den selben Fehler. Und was die Alternativen betrifft gibts da definitiv genug, da würde sich GP wahrscheinlich stark involvieren vllt hat er Kontakte zu irgendwelchen Kandidaten. Ich habs eh anderweitig schon erwähnt aber Ich könnte mir Russ vom KSV in der Position vorstellen.
  6. Ich mein auch die aktuelle Position...
  7. Sollte man nach 5 Runden wieder in ähnlichen Tabellengefilden herumgurken wird sich die Kritik wieder gegen Gert richten, der ist für die Kaderzusammenstellung und Spielersuche primär verantwortlich.
  8. Sein Offensivverhalten ist ja auch nicht das Hauptproblem die meisten Probleme passieren hinten, da steht er oft falsch, spielt furchtbare Fehlpässe oder verliert wichtige Zweikämpfe. Wer da jetzt besser oder schlechter ist im Endeffekt egal da fehlt uns einfach die Qualität auf den Seiten aber das ist ja auch nix Neues.
  9. Weil wir immer wieder über Gerts ominösen Stürmer diskutieren, Kovacevic von Lafnitz hat auch einen auslaufenden Vertrag und trifft eigentlich auch regelmäßig.
  10. 6 Spieler brauchts definitiv nicht, Ich glaube die Sorge ist halt das man sich vielleicht im Winter wieder in einer ähnlichen Tabellensituation wie jetzt befindet und dann vielleicht auf Schnellschüsse am Transfermarkt angewiesen ist.
  11. Laufen die Verträge nicht meistens Ende Juni aus? Amstetten hat bspw schon zwei Zugänge von Ligakonkurrenten bekanntgegeben.
  12. Ich versteh ja vieles was der Verein macht aber ganz nachvollziehen kann Ich die Entscheidung jetzt auch nicht, im Defensivbereich gibts auch Baustellen. Hoffentlich unterschätzt man die Situation nicht...
  13. Würde nicht sagen das es sich dabei um eine unpopuläre Meinung handelt man hat von der Vereinsführung halt nur immer gehört das noch ein Stürmer kommt deswegen werden sich die meisten damit abgefunden haben das sich sonst am Kader nix ändert, Baustellen gäbe es einige.
  14. Mir kommts oft eher so vor als fehlt jemand der den letzten Pass spielt wie es ein S.Nutz bei uns in RL-Zeiten damals oft gemacht hat. Die Flanken unserer AVs sind aber halt auch ausbaufähig und in den wenigsten Fällen auch nur irgendwie verwertbar.
  15. Typisches Spiel von uns war gegen Innsbruck ein ähnlicher Auftritt, klar dominierend, vorne aber ideenlos. Man muss aber ehrlich sein die besseren Chancen hatten die Dornbirner.
×
×
  • Create New...