Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Gstieß

Members
  • Content Count

    740
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Gstieß

  • Rank
    Dauer-ASB-Surfer

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Vorwärts Steyr

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,702 profile views
  1. Ist noch nicht fix, was das LASK-Stadion der öffentlichen Hand kosten wird. https://www.linza.at/zweistadien/ Die 50 Mio sollten es aber nicht sein. Das muss an sich der LASK selbst bezahlen.
  2. Die Klagenfurter haben gerade die Lizenz auch für die erste Liga erhalten. Hast du Informationen, die der Bundesliga nicht vorliegen? Wenn nein, nochmals meine Empfehlung: Bitte etwas leiser.
  3. Zu solchen Themen könnte man als Vorwärtsler auch etwas leiser auftreten. Wir waren auch schon im Konkurs und haben von ganz unten wieder anfangen müssen.
  4. Wenn heute Barcelona anruft wegen unserer Nr. 9, bitte ab 50 Mio nicht mehr lang verhandeln. Gratulation zur Leistung fürs gesamte Team. Gratulation an den Trainer. Richtige Taktik. Zu Beginn hoch attackieren. Mit dem habe ich nicht gerechnet; die jungen Austrianer scheinbar auch nicht.
  5. Noch kleineres Detail am Rande: Ried gestern 3 Tore bekommen. Wenn Amstetten/Peham morgen unter 3 Toren bleibt, sind wir die Mannschaft mit den wenigsten Gegentreffern und haben die beste Defensive in der Liga. Momentaufnahme, Titel ohne Mittel, ... ja. Aber es zeigt, womit wir dieses Jahr "unser Geld verdienen".
  6. Foda hat mit seiner Sinnlos-Defensiv-Aufstelllung eine HZ verschenkt. Mit Goiginger hat er zu einem Zeitpunkt, zu dem schon 20 Letten im eigenen Strafraum verteidigt haben, einen Spieler vom Feld genommen, der das Zeug hat, sich auf engem Raum offensiv durchzusetzen. Das raubt mir den Schlaf.
  7. für mich sind nicht in erster Linie die Spieler schuld. Die EM-Runde wird für uns fürchte ich mit diesem Trainer bitter: Diese Aufstellung. Der Austausch von Goiginger. Das war ein Rückfall in Constantini - Zeiten. Ich bin so sauer und will mir gar nicht vorstellen, wie angefressen ich sein werde, wenn der Vertrag von Foda verlängert wird.
  8. @Wenn es auf einer Wiese im Nirgendwo stattfindet ....... Wenn das Wörtchen wenn nicht wär. In der Wirklichkeit gibt es aber das Gewaltproblem sowohl im Stadion als auch im Umfeld. Da kannn ich nicht sagen, es passt schon, wenn Schlägertrupps in Vorwärts-Outfit auftreten, nur weil sie es (auch) im Nirgendwo auf der grünen Wiese machen.
  9. Falsch, die weit überwiegende Mehrheit lehnt das klar ab. Firewhoman wird glaube ich auch noch einmal darüber nachdenken, ob es wirklich wurscht ist, ob da Leute für den Echteinsatz im Stadion oder im Umfeld trainieren.
  10. Eine Sauerei sonderleichen; Gewaltausübung und Gewaltverherrlichung mit Bezug auf den Verein. Ich hoffe, unsere Verantwortlichen finden den richtigen Umgang mit dieser Sache. Noch einmal: Das sind die Leute, die den Fußball kaputt machen. Das sind keine Vorwärtsler. Und die, die das wortreich zerreden, rechtfertigen, verharmlosen usw., die sind um nicht viel besser.
  11. Auch wenn es im Westen schwer ist, ich tippe auf eine Playoff-Teilnahme von New Orleans. Nach dem monatelangen Abgang von Davies gefühlt komplett am Ende gewesen. Jetzt haben sie mit Zion, Holiday, JJRedick und den 3 Lakers eine Truppe mit viel Potential beisammen. Vorgestern ein sensationelles Debut von Melli. 4 von 5 vom Dreier, extrem abgeklärt. Hätte ich ihm so nicht zugetraut.
  12. Die Leute, die Gewalt in das Stadion und das Umfeld tragen, sind die großen Zerstörer des Fußballs. Noch vor Leuten wie Mateschitz, Reichel und Grad. Selbst wenn es keine Choreos, Stimmung, Geld für die Jugend mehr geben würdr (was einigermaßen unwahrscheinlich ist): die Gewalt-Leute gehören weg.
  13. Der Hager soll aber nicht für den LASK oder LASK-Spiele zahlen, es geht nur um die Verwendung der Wort-Bild-Marke, des Logos. Da haben sich viele bisher nicht viel gedacht, wenn sie das irgendwo aufgedruckt haben. Wenn der LASK das jetzt juristisch auf die Spitze treiben will, ist die Frage, ob das so gut ist. Zahlen für die Verwendung des Logos wird sicher niemand. Die einzige Auswirkung wird sein, dass man das LASK-Logo nirgendwo mehr sehen wird, außer auf LASK-Aussendungen und ähnlichem. Ob das der Sinn eines Logos ist?
  14. Das mit Brandstätter habe ich mich gestern auch intensiv gefragt.Warum wird er nicht ausgewechselt? Unverständlich. Es ist aber ein durchgängiges Muster bei unserem Trainer, dass er mit Wechseln zwischen Zurückhaltung und Geiz schwankt. Marceta gestern mit einer guten Leistung. Bibaku hat daher mehr gefehlt als Wimmer. Sein Vertreter mit einer ganz schwachen Leistung. Bibaku hatte es im Cupspiel gegen die Innenverteidigung von Ried auch schwer, aber da waren immer wieder Teilerfolge. Er gewinnt Kopfbälle aus den langen, hohen Anspielen. Flache Bälle kann er oft sichern. Dadurch kann der Rest der Offensive nachrücken. Yilmaz hat sich gestern gegen Reifeltshammer und Boateng überhaupt nicht durchsetzen können. Das hat unser gesamtes Offensivspiel extrem erschwert. So, jetzt gehe ich in den Ried-Channel und schreibe dort, dass sie nur mit Glück und unverdient gewonnen haben.
  15. Riesenglück gehabt, das Spiel kann auch 0 : 7 ausgehen. So sehr ich mich für den Punkt freue, das Auftreten unserer Mannschaft war schon irritierend. So wenig Feuer und Intensität, Fehlpassorgien, spielerisch fast nichts zustandegebracht. Teilweise haben sie gewirkt wie eine aus den Fugen geratene U14. Disziplinlosigkeiten, wie etwa bei laufender Szene mit dem Schiedsrichter diskutieren statt zurückzulaufen. Einer schießt im eigenen Sechzehner ohne Bedrängnis den Mitspieler an, obwohl links und rechts 100 Meter Platz sind. Trotzdem tippe ich darauf, dass wir am Freitag gegen Ried schon wieder eine ganz andere Vorwärts sehen werden. Unsere Burschen haben schon mehrfach gezeigt, was sie bringen können. 2 Mal hintereinander so ein Unspiel wird es nicht geben. Apropos weil wir immer davon reden, dass die Liga so ausgeglichen ist. Ich war beeindruckt von den Klagenfurtern, die stehen eine Klasse über dem Ligaschnitt. Ich sehe keine andere Mannschaft, die denen spielerisch das Wasser reichen kann.
×
×
  • Create New...