SKV 4 You & Me

Members
  • Gesamte Inhalte

    304
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über SKV 4 You & Me

  • Rang
    Bester Mann im Team

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Neuzeug

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Vorwärts Steyr
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Homepage SK Vorwärts Steyr

Letzte Besucher des Profils

3.753 Profilaufrufe
  1. Hier der Link zum RTV-Beitrag von Vorwärts gegen Gleisdorf http://www.regionaltv.at/live/beitrag/136771?autostart=true
  2. (Wer immer WIR sein mag?) -> Austria Klagenfurt
  3. Jetzt sind doch schon einige Tage seit dem Spiel vergangen, aber ich kann meine Emotionen bei der Erinnerung an die extreme Elfmeterfehlentscheidung kaum kontrollieren. Noch nie war ich mir von der Süd aus so sicher (und dort steh ich immerhin beinahe 30 Jahre) dass der Schiri komplett daneben lag, womit er uns 2 Punkte gestohlen hat. Auch wenn uns Gleisdorf in den ersten 30 min.klar überlegen war, hätte sich unsere Mannschaft für den gezeigten Kampf und Einsatz, der auch die Führung brachte, den Sieg verdient. Es wurden nach dem 1:1 auch kaum echte Chancen zugelassen. Hilft nix - ich möchte hiermit jedenfalls der gesamten Mannschaft zur tollen Herbstsaison und den Verantwortlichen im Vorstand zur aktuellen Situation im Verein gratulieren! Weiter so, wir stehen zu 1919% hinter euch!
  4. 3:1
  5. WAC Ama. - SKV 1:2
  6. SKV - St. Florian 3:0
  7. SKV - Bad Gleichenberg 2:1
  8. 1:3
  9. 3:1
  10. SKV - Stadl Paura 2:0
  11. 1:2
  12. 3:1
  13. Allerheiligen - SKV 1:2
  14. SKV - Weiz 2:1
  15. Nur mal eine Frage an die Fans welche im Stadion waren: "Wer außer unserem Trainer hat noch eine 4er-Kette bei diesem Spiel, abgesehen von den ersten 5 min., gesehen? Wobei ich auch noch in Frage stellen möchte, ob einem Mirsad Sulejmanovic, dessen Stärken ganz sicher nicht im Defensivverhalten liegen, auch wirklich bewusst war, dass er links in der 4er-Kette aufgestellt war? Schade auch, dass wohl alle auf der Südtribüne von Anfang an bemerkten, dass unser Michi Halbartschlager mit der Position rechts in der 4er-Kette (??? - für mich oder uns war das einer 3er-Kette) leider total überfordert und falsch eingesetzt war. Allerdings hatten das die Vöcklamarkter sehr wohl schnell erkannt und ihre gefährlichen Angriffe und später auch die Tore über diese Seite vorgetragen und erzielt. Obwohl die 3er-Kette in der Vorbereitung und im Cup gegen Innsbruck gut funktioniert hat (wohlgemerkt mit Dirnberger) sollte jetzt endlich überlegt werden, ob wir dafür auch die "richtigen" Spieler für die Außenpositionen im Mittelfeld haben, die diese 3er-Kette auch wirklich tatkräftig unterstützen können, damit nicht alle Angriffe über die Seiten und damit die Flanken und Stangelpässe weiter ungehindert vorgetragen und verwertet werden können? Aber vielleicht sind meine Eindrücke vom Spiel noch zu emotionell oder ich versteh halt doch nix vom Fußball? Ich hoffe nur auf Besserung, den mit konstruktivem Fußball hatten auch die hoch nach vorne geflankten Bälle auf Effe nicht wirklich viel zu tun und dass dieser "Spielaufbau" für jeden Gegner extrem leicht zu lesen und verteidigen ist, steht wohl auch außer Frage! Leider ist auf Grund der kommenden Auslosung zu befürchten, dass wir uns länger im Abstiegsbereich (oder im unteren Drittel) der RL-Mitte-Tabelle widerfinden werden, obwohl ich natürlich hoffe, mich auch hier wieder zu täuschen!