GreenBlizzard

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.229
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über GreenBlizzard

  • Rang
    Surft nur im ASB
  • Geburtstag 9. Juli

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid
  • So habe ich ins ASB gefunden
    zufall

Letzte Besucher des Profils

7.928 Profilaufrufe
  1. Sky

    Ich hab die Sky X Box jetzt seit knapp 2 Monaten im Einsatz und bin zufrieden. Bei Streaming von Filmen/Serien aus der Sky-Mediathek funktioniert alles vollkommen ruckelfrei und in guter Qualität. Normales Fernsehen nutze ich eigentlich kaum, bei Live Übertragungen (Fussball und Tennis zB) ist es teilweise etwas mühsam weil zum Teil Bildaussetzer vorkommen. Da bleibt das Bild dann für 2 Sekunden hängen, Ton läuft normal weiter. Würde die Box aber tdm weiterempfehlen, eine echte Alternative existiert für mich ohnehin nicht (darf leider keine SAT-Schüssel installieren, Kabel + Sky ist mir zu teuer).
  2. Die Urlaubslektüre steht bereit, am Montag gehts für 2 Wochen ab nach Kroatien. 1) Homo Deus von Harari - ich habe sein erstes Buch verschlungen und für sehr gut befunden, bin sehr gespannt auf seinen Blick in die Zukunft! 2) Mord auf der Donau von Mally - die beiden Vorgängerkrimis von ihr waren gute und leichte Lektüre, bin gespannt ob sie das Niveau halten kann. 3) Identität von Fukuyama - habe ich aufgrund des Autors spontan gekauft, habe von ihm vor ein paar Monaten ein interessantes Interview in der Presse gelesen und bin zufällig heute über das Buch gestolpert.
  3. Das Wappen in weiß stört mich ziemlich, finde den allgemeinen Trend im Fussball, das jeweilige Wappen einfärbig in beliebigen Farben abzubilden schrecklich. Am Jubiläumstrikot maximal in Gold, das hat was, aber sonst gehört unser Wappen genau so und nicht anders mMn.
  4. Sky

    Ich schau mit der Box und bin sehr zufrieden. Bei "Live-TV" ist es ab und zu etwas ruckelig, aber die Mediathek läuft reibungslos und in sehr guter Qualität. Gestern auch GoT geschaut, ich an deiner Stelle wäre vollkommen ausgerastet
  5. wie wärs wenn du einfach akzeptierst, dass die szene so agiert wie sie das nunmal tut und nicht jede einzelne antwort auf deine posts als infantile/präpotente/anmaßende (re-)aktion der szene anprangerst. zusätzlich sind hier einzelpersonen am posten, die im regelfall wohl kaum aus dem harten kern der szene stammen. nichts gegen dich persönlich und natürlich ist ein forum zum austausch verschiedener sichtweisen und standpunkte da, deshalb sei dir deine meinung unbenommen. nur frag ich mich nach den letzten seiten, was du außer dem anpatzen der aktiven hütteldorfer fanszene erreichen willst. edit: um hier nicht nur smartzushitten sondern auch was zum eigentlichen thema beizutragen => ich habe den boykott sowie die kapitänsbindenaktion als angebracht, das spruchband als etwas zu scharf empfunden. allerdings haben und hatten wir schon wesentlich massivere probleme, sowohl fantechnisch als auch den verein als gesamtes betrachtet. ist allgemein ein gesellschaftliches phänomen, dass jeder schaß aufgeblasen wird und die empörungsmaschinerie bei dem leisesten abkommen von der medial vorgegebenen standardschiene angerissen wird.
  6. 11.600
  7. Stimmt schon was die Vorposter schreiben, dennoch würde ich mich nach 10 Jahren Abo, wovon wohl die Hälfte als grottenkick zu bezeichnen waren, über eine geste vom Verein freuen. Sei es im UP ein gratis saftl, eine „Danke, dass ihr euch den ehschowissen-kick gebt“-leberkassemmel oder ein packerl mannerschnitten mit Drecksspiele-Sujet. Keine Ahnung was genau, aber bei jeder Gelegenheit rausposaunen was für Möglichkeiten geschaffen wurden um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen und dauerhaft dermaßen herumzugrundeln wird den treuen, harten Kern die nächsten Jahre wohl auf 10-12.000 Fans schrumpfen die schon im hanappi immer gekommen sind.
  8. Habe leider spontan eine Karte abzugeben, osttribüne reihe 25 hohe 16er bei der West. Selbstverständlich zum Originalpreis, Übergabe direkt vor Ort um 18:00 und Mitglieder bzw. langjährige User bevorzugt. Bitte per PN melden. EDIT: Ist weg!
  9. 2-Tagesflieger
  10. Ich habe auch lange herumüberlegt, schlussendlich werde ich den Schritt vom linearen Fernsehen weg wagen und mir einen anderen Internetanbieter suchen. Sollte dieses Jahr tatsächlich Sky X nach Österreich kommen, ist das glaube ich eine gute Lösung.
  11. Der letzte Absatz ist das Tüpfelchen auf dem Scheisshaufen den dieser Autor da produziert hat... Der Verein Rapid hat sich mit diesen Vereinsstatuten selbst in eine (fast aussichtslose) Situation gebracht, um gegen gewaltbereite Fans vorzugehen. Während andere Fußballklubs es längst geschafft haben, mit hartem Durchgreifen bis zum Stadionverbot Hooligans in den Griff zu bekommen, müssen Besucher von Rapid-Spielen (vor allem bei Auswärtsspielen) weiterhin um Leib und Leben bangen. Und weils jedes Mal ein Spiel mit dem eigenen Leben und dem der liebsten ist, haben sämtliche Vereine den besten Besuch zu verzeichnen wenn Rapid zu Gast ist...
  12. Krankheitsbedingt habe ich 2 Karten für den auswärtssektor für heute abzugeben. Natürlich zum Originalpreis, Abholung s-bahn breitensee. Bei Interesse -> PM Edit: Karten sind verkauft!
  13. Heute ist im Casino Baumgarten der Spendenabend im Zeichen von „Wiener helfen Wienern“, um 19:30 gehts los. Kommen, einen gemütlichen Abend verbringen und dabei etwas Gutes tun!
  14. schonmal vielen dank, dass du irgendwelchen asb usern gegenüber so hilfsbereit bist raum ist in etwa 25 qm groß, couch steht direkt vis à vis des TVs, esstisch diagonal zum TV, also 1 1/2 meter neben der couch. LG wird nach dem starken leistungsabfall des jetzigen geräts nicht unbedingt präferiert, hat aber wahrscheinlich nicht zwingend was mit dem hersteller zu tun.. gekauft wird eh erst in 2-3 monaten, bis dahin hab ich ja noch zeit mich selbst noch etwas mehr zu informieren.
  15. danke für die nachfrage, hätte ich tatsächlich in meinem ursprungspost ergänzen können.... hauptsächlich PS4 Pro, Blu Ray und normaler Kabelempfang, wobei (abgesehen vom Kabel) alles über einen denon receiver eingespeist wird. Helligkeit ist ansich dank vorhänge kein wirkliches problem, auch wenn das fenster direkt neben dem TV ist - ich schaue zu 90% wenns dunkel ist . Geschaut wird mal vom Esstisch, mal von der Couch, meist zu zweit.