Jump to content
LASK08

Der LASK-Vorstand und Sponsoren

6,815 posts in this topic

Recommended Posts

LASK1965 schrieb vor 52 Minuten:

Alles in Allem muss man diese Thematik so vermutlich ruhen lassen. Aber es gilt auf jeden Fall wachsam zu sein und solche Entwicklungen weiterhin genauestens zu beobachten und gegebenenfalls aufzudecken. 

absolut richtig aber wir „beobachten“ die Entwicklungen seit einiger Zeit genauestens und was ändert sich? Es wird ja teilweise noch schlimmer! Am Ende wird’s krachen, dass kann sich mittlerweile jeder zusammenreimen und wohl auch früher als gedacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Petroleum schrieb vor 14 Minuten:

Wenn man bedenkt, wie oft der Verein schon ungeniert gelogen hat, kann man sichs eh selbst zusammenreimen. Wundern tuts einen sowieso lange nicht mehr. Ich hab vor 2 Jahren schonmal geschrieben: Wer acht Mal lügt, dem glaubt man nicht. Inzwischen sind wir sicher gut zweistellig. 

Miese Bande.

in dem fall lügt dann aber life radio. keine ahnung ob auf nachdruck vom LASK oder aus eigenen stücken.

Edited by Much1

Share this post


Link to post
Share on other sites

dönermann schrieb vor 43 Minuten:

Da einige ja schon die Hiobsbotschaften an den Wänden sehen, was genau soll denn krachen gehen? Gibt es so große interne Unruhen? Oder was ist damit gemeint?

naja, die vereinsführung scheißt seit jahren auf den harten kern der fans und ihre forderung bezüglich BWT, jedes jahr wird der spielraum weiter ausgereizt

dass die proteste mittel- bis langfristig da nicht so gemäßigt bleiben werden wie jetzt, sich radikalere stimmen durchsetzen oder die leute irgendwann gar keine lust mehr haben stimmung zu machen, liegt für mich auf der hand 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sturmhaubenfetischist schrieb vor 44 Minuten:

naja, die vereinsführung scheißt seit jahren auf den harten kern der fans und ihre forderung bezüglich BWT, jedes jahr wird der spielraum weiter ausgereizt

dass die proteste mittel- bis langfristig da nicht so gemäßigt bleiben werden wie jetzt, sich radikalere stimmen durchsetzen oder die leute irgendwann gar keine lust mehr haben stimmung zu machen, liegt für mich auf der hand 

542ED8DF-F257-4056-A597-22887472B6CB.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

dönermann schrieb vor 1 Stunde:

Da einige ja schon die Hiobsbotschaften an den Wänden sehen, was genau soll denn krachen gehen? Gibt es so große interne Unruhen? Oder was ist damit gemeint?

Im schlimmsten Fall denke ich wird es dann irgendwann keinen organisierten Support mehr geben und nur mehr Protestaktionen stattfinden.

Die 4000 Leute fassende Fantribüne wird dann ligaweit ziemlich lächerlich aussehen.

Edited by KING-LASK

Share this post


Link to post
Share on other sites

ZeugenAntons schrieb vor 20 Stunden:

Ich erkläre es dir gern noch mal (und ich hab beruflich ein wenig Ahnung von der Materie) - es gibt KEINEN expliziten HINWEIS auf Produktplatzierung im Podcast, und das ist rechtswidrig. Es gibt nur das product placement an sich.

Ich sag ja auch nix anderes, heast... :facepalm:

Von rechtlichen Anforderungen hab' ich nie gesprochen, weil ich rechtliche Ferndiagnosen trotz meinen 15 Jahren in der Werbebranche nicht anstelle. Ob's rechtlich hält weiß ich nicht (eventuell reicht das "Präsentiert von Zipfer" auf der Website bzw. den Podcast-Seiten, keine Ahnung), aber de facto haben sie Product Placement im Podcast. Da sind wir uns ja einig, weiß nicht worüber wir gerade diskutieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sturmhaubenfetischist schrieb vor 2 Stunden:

naja, die vereinsführung scheißt seit jahren auf den harten kern der fans und ihre forderung bezüglich BWT, jedes jahr wird der spielraum weiter ausgereizt

dass die proteste mittel- bis langfristig da nicht so gemäßigt bleiben werden wie jetzt, sich radikalere stimmen durchsetzen oder die leute irgendwann gar keine lust mehr haben stimmung zu machen, liegt für mich auf der hand 

genau so ist es, passend dazu wurde heute die Chronik der BWTisierung aktualisiert:

Share this post


Link to post
Share on other sites

LASKmaniac schrieb am 4.10.2022 um 22:24 :

Mit LoA kann halt kein Format dieser Welt mithalten. So viel Herzblut, LASK-Erfahrung, Leidenschaft und Ausdauer wird niemals jemand im kompletten Präsidium des LASK haben. Zeit für ein Comeback von Legendär on Air! 

Vielen Dank für die Blumen aber wir steigen erst dann wieder ein wenn der LASK ein Verein ist ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sponsoren werden zum 12. Mann – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender

"sponsoren werden zum 12ten mann". nichts gegen sponsoren, die ohne zweifel unverzichtbar sind für den verein und auch oftmals eine sonderbehandlung verdient haben. aber der titel "12. mann" sollte dennoch den fans vorbehalten bleiben, von daher finde ich die aktion wieder einmal ungeschickt 

vielleicht bin ich aber auch mittlerweile bezüglich der handelnden so negativ eingestellt aufgrund der vergangenen monate, dass meine wahrnehmung manches verzerrt 

Edited by sturmhaubenfetischist

Share this post


Link to post
Share on other sites

sturmhaubenfetischist schrieb vor 2 Stunden:

vielleicht bin ich aber auch mittlerweile bezüglich der handelnden so negativ eingestellt aufgrund der vergangenen monate, dass meine wahrnehmung manches verzerrt 

Nein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

sturmhaubenfetischist schrieb vor 4 Stunden:

Sponsoren werden zum 12. Mann – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender

"sponsoren werden zum 12ten mann". nichts gegen sponsoren, die ohne zweifel unverzichtbar sind für den verein und auch oftmals eine sonderbehandlung verdient haben. aber der titel "12. mann" sollte dennoch den fans vorbehalten bleiben, von daher finde ich die aktion wieder einmal ungeschickt 

vielleicht bin ich aber auch mittlerweile bezüglich der handelnden so negativ eingestellt aufgrund der vergangenen monate, dass meine wahrnehmung manches verzerrt 

Allein am Schnitt des Beitrags sieht man ja, wie amateurhaft hier gearbeitet wird. Das Videomaterial des Stadions ist ein halbes Jahr alt...

Nichtsdestotrotz ist hier die journalistische Ausgewogenheit offenbar gegeben, solange sich die oberösterreichische Dreifaltigkeit aus Raika, limitierter Landespolitik und Großmannssucht im Lichte der Medien sonnen darf. Wem hier nicht alles hoch kommt, hat echt die Kontrolle über sein Leben verloren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wunderwuzzi schrieb vor 9 Stunden:

doch

vor ein paar jahren übergab der LASK die symbolische nummer 12 auf der dress den fans und es hieß, die werde nicht mehr vergeben. wenn die irgendwann doch wieder vergeben worden wäre, hätte das kaum jemanden gestört, weil man sich an die nette geste von damals erinnert hätte. jetzt gibt es eine veranstaltung, bei der sponsoren den 12er überreicht bekommen, womit endgültig klar ist: der LASK scheißt auf seine fans, sie sind ihm völlig gleichgültig. auch wenn das nur eine vermeintlich kleine sache ist, hat sie doch eine große symbolkraft, ist doch der 12. mann weltweit das synonym für die treuen fans des vereins. das ist weder zufall noch unglückliche unwissenheit, sondern kalkül und gleichgültigkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...