Jump to content
FireBull22

#11 - Marco Meilinger

89 posts in this topic

Recommended Posts

Marco Meilinger kehrt nach seiner Leihe aus Ried wieder zu uns zurück und wird höchstwahrscheinlich auch bleiben!
Er erhält die Rückennummer 11.

Spielerprofil auf RBS-HP
Transfermarkt-Profil
Facebook-Profil

Und hier noch ein aktueller Artikel über ihn auf sport10.at:
http://sport10.at/home/fussball/bundesliga/1417317/Dann-werde-ich-mich-beweisen

9d172e7b98.jpg

Edited by FireBull22

Share this post


Link to post
Share on other sites

Najo, bin gespannt wieviel er wirklich spielt. Ich glaube das es ein Fehler von ihm ist aber man wird's eh sehen..........Wünsche ihm und uns(Österreich) aber viel Glück und persönlichen Erfolg.

Erstens heißt das nicht, dass er hier bleibt, die Transferzeit geht noch bis 31.08. und zweitens wäre er auch bei euch kein Stammspieler. Wer weiß wieviel er bei euch spielen würde. Mir persönlich wäre am liebsten, falls er sich bei uns nicht durchsetzt, dass er wieder an Ried verliehen wird. Dort ist er sicher Stammspieler, was für seine Entwicklung wichtig ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstens heißt das nicht, dass er hier bleibt, die Transferzeit geht noch bis 31.08. und zweitens wäre er auch bei euch kein Stammspieler. Wer weiß wieviel er bei euch spielen würde. Mir persönlich wäre am liebsten, falls er sich bei uns nicht durchsetzt, dass er wieder an Ried verliehen wird. Dort ist er sicher Stammspieler, was für seine Entwicklung wichtig ist.

:ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Einstellung passt beim Meili auf jeden Fall im Gegensatz zu 95% eurer Kicker.

Wenn er eine faire Chance bekommt könnte er Mittelfristig wohl zum Stammspieler mutieren.

Er selber will spielen, und wenn sich die Chance net auftut, wird er sicher wieder verliehen. (ist mWn so mit Rangnick ausgemacht - auch wenn er seinen Worten genau 0 Glauben schenkt) ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Einstellung passt beim Meili auf jeden Fall im Gegensatz zu 95% eurer Kicker.

Wenn er eine faire Chance bekommt könnte er Mittelfristig wohl zum Stammspieler mutieren.

Er selber will spielen, und wenn sich die Chance net auftut, wird er sicher wieder verliehen. (ist mWn so mit Rangnick ausgemacht - auch wenn er seinen Worten genau 0 Glauben schenkt) ...

Also bei welchen 95% unserer Kicker derzeit die Einstellung nicht passt mußt du uns auch mal erklären? Wüsste nicht welche du da derzeit ansprichst. Das es früher des öfteren Probleme mit der Einstellung mancher Kicker gab streite ich nicht ab, aber derzeit??

Share this post


Link to post
Share on other sites

selbst schuld, wenn er sich auf dieses "im kader sein" einlässt. imo wird er ein jahr verlieren, und wenn überhaupt sehr selten zum einsatz kommen. gerade in seinem alter wäre es wichtig regelmässig zu spielen. dass er mehr als bundesliga-tauglich ist, hat er ja bereits in ried bewiesen.

bei der austria hätte er natürlich ein weitaus bessere perspektive auf regelmässige einsätze gehabt. die konkurrenz ist bei weitem nicht so stark wie bei red bull. an mane und kampl kommt keiner in der liga vorbei...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm, weiß nicht ob Meilinger von dem Wechsel bzw. einem evtl. Verbleib in Salzburg begeistert sein wird. Noch so eine Saison bei Ried oder vielleicht als Stamm LM bei der Austria und ihm dürften alle Türen nach Deutschland offen stehen. Eine Saison als Teigl 2.0 bei Salzburg wird ihm da nicht weiterhelfen. Und mehr Einsatzzeit kann und wirds mMn kaum spielen, da mit Mane, Kampl und Konsorten bessere Spieler vorhanden sind und nicht ausgeschlossen werden kann, dass Ragnick bis Ende August nicht noch ein bisschen nachjustiert und weitere teure Jungstars an Land zieht.

Salzburg hat mMn das Luxusproblem, dass man enige junge, für Ö-Verhältnisse echte Spitzenspieler unter Vertrag hat, die man nicht braucht aber auch nicht einfach an die Konkurrenz verschenken kann. Ich denke da an Dibon, Ilsanker, Meilinger aber auch Teigl und mit Abstrichen Hierländer, wobei der ja gerade dabei ist sich einen Stammplatz zu erkämpfen. Fürs Ausland und RBS reichts nicht wirklich, aber man ist ja auch nicht blöd und überlässt den Mittelständern diese Spieler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

selbst schuld, wenn er sich auf dieses "im kader sein" einlässt. imo wird er ein jahr verlieren, und wenn überhaupt sehr selten zum einsatz kommen. gerade in seinem alter wäre es wichtig regelmässig zu spielen. dass er mehr als bundesliga-tauglich ist, hat er ja bereits in ried bewiesen.

Glaube zwar auch nicht, dass er zu vielen Einsätzen bei euch kommen wird, aber selbst dann kann er nächstes Jahr wieder zu Ried gehen..

Er will sich halt beweisen wahrscheinlich..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir werden hoffentlich International Spielen und bei unserem Glück kommt noch die eine oder andere Verletzung dazu, da braucht man schon eine gut aufgestellten Kader. Meilinger wird sicher zu seiner Einsatzzeit kommen, ein Teigl hat es ja letzte Saison auch geschafft und den schätze ich um einiges schwächer als einen Meilinger zur Zeit ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

selbst schuld, wenn er sich auf dieses "im kader sein" einlässt. imo wird er ein jahr verlieren, und wenn überhaupt sehr selten zum einsatz kommen. gerade in seinem alter wäre es wichtig regelmässig zu spielen. dass er mehr als bundesliga-tauglich ist, hat er ja bereits in ried bewiesen.

Wieso selbst schuld? Er hat noch ein Jahr Vertrag bei uns, da kann er es sich halt nicht aussuchen wo er spielt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...