Jump to content

vegetableman

Members
  • Content Count

    1,896
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About vegetableman

  • Rank
    Top-Schriftsteller
  • Birthday 03/07/1987

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    student mit verschwindend geringem einkommen
  • Lieblingsspieler
    eidur gudjohnsen, diego forlan, diego godin, mauricio victorino, pavel kostal, oliver freund, ivan adzic, büffel stumpf, lubos luhovy, roy keane, veli kavlak, gernot sick, herfried sabitzer und halbstars vergangener tage
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    uruguay, england, dreiste underdogs
  • Lieblingsbands
    lastfm.de/scheichyerbouti
  • Am Wochenende trifft man mich...
    pizzeria am kaschauerplatz, fluc, wirr, im chelsea bundesliga schauen, verschiedene absturzbeisln
  • Lieblingsfilme
    sehr viele filme
  • Lieblingsbücher
    nur einige bücher
  • So habe ich ins ASB gefunden
    hörensagen

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    wien hütteldorf
  • Interessen
    fußball schauen und so sachen

Recent Profile Visitors

7,749 profile views
  1. Und dann hat er plötzlich recht, der Konrad
  2. Ja dich hats heuer echt scheisse erwischt. Ich bin grad trotz platz 4 nicht sehr glücklich, gegen die derzeit eigentlich schlechten heat trotz zwischenzeitlich hoher Führung nur ein 6-4 und jetzt gegen den ligakrösus. Meine leute sind derzeit insgesamt einfach nicjt wirklich gut, auch mein Held Boucher ist jetzt am absteigenden ast. Dazu durchgehend 2-3 verletzte, najo.
  3. Du weißt das irgendwas nicht stimmt wenn Chris boucher dein bester Fantasy Spieler ist Wer hat den nochmal gedropped nach Runde 1? Eine schöne Entschädigung für Towns und für die Ausfälle von Fultz und Bryant. Ich hoffe dass wir bis zu den Playoffs entweder eine Bubble oder eine Herdenimmunität in der NBA haben, ich würde wirklich gerne wissen ob meine Truppe es heuer zum Titel schaffen könnte wenn alle fit sind. So bleibts halt vorerst weiterhin das tägliche Ärgern und die PPD-Lotterie :facepalm:
  4. Leider echt eine Farce. Covid und diverse PPD Spiele entscheiden bisher die Saison bei uns. Jetzt hats bei mir Towns erwischt. Dafür steht durch Blitzgenesung von Kemba und Morant diese Woche und Ausfälle beim Bane jetzt plötzlich unerwarteterweise ein 9-1 ins Haus. Wäre schön wenn ich mich die Woche sanieren und dann ab Februar vielleicht wirklich durchstarten könnte. Aber was weiß ma... Es steht und fällt halt diesmal alles mit den Einsätzen
  5. 8 "rote" Spieler letzte Woche. Zu meinen Dauerverletzten haben sich auch noch Durant und Porter (Covid) und Sexton gesellt. Zum Drüberstreuen noch Fultz und Bryant out for season. Es ist nur noch zum Lachen eigentlich. Die ersten Wochen gibt's jetzt eine Niederlage nach der anderen, ich hoffe halt dass dann ab Februar alle langsam fit werden und der Rückstand auf die Playoffs dann nicht scgon zu groß ist. Heuer ist das leider echt zach.
  6. Diese Woche - 30 Spiele für meine Leute, 45 für den Gegner (Raptors). 6 Spieler auf der INJ List. Ich mag nimmer
  7. Für mich bist du DIE Überraschung bis jetzt, hätte dein Team deutlich schlechter eingeschätzt. Insgesamt aber sehr ausgeglichen alles, das passt eh. Bei mir ist jetzt einmal Towns out bis auf weiteres das ist gleich einmal ein ordentlicher Tiefschlag. Det 5-4 Sieg gegen den PAT ist natürlich nice aber mit 3 INJ Spielern wirds jetzt zach, Kemba und Jaren Jackson sind hiermit auf der Tradeliste.
  8. "ein Hype könnt noch kommen, wenn Westbrook, Oladipo, Irving und Markkanen wieder auf ihrem Top Level performen.... " Läuft bis jetzt würd ich sagen... Rozier und Ibaka als 1er möchte ich auch nochmal erwähnt haben
  9. Danke Bin seit gestern schon wieder gehyped und freu mich auf den Start, ich hoffe einmal die Saison kann wegen der COVID-Situation halbwegs regulär durchgezogen werden. In Wahrheit ist die Kaffeesudlesereri zu Saisonstart immer recht müßig, es ist bis jetzt noch jedes Jahr aus dem Nichts irgendein Starspieler geboren worden den keiner auf der Rechnung hatte, ich erinnere da an Pickups wie Draymond Green, Hassan Whiteside und Konsorten. Das macht das Spiel ja auch grad so reizvoll, dass die Bewegungen während der Saison fast wichtiger sind als der Draft. Ich hab letztes Jahr z.B. mit nur 6 Spielern vom Draft meine Saison beendet und bin auf Platz 3 gekommen.
  10. Schön wars. Teams sind halbwegs ausgeglichen denke ich, auch wenn ich schon ein paar Favoriten erspäht habe. Ich hätte lieber ein Team aus ein paar wenigen Top-Stars gehabt und dahinter Rotations-Personal die ich nach Belieben am FA-Markt jede Woche auswechseln kann. Geworden ists eher andersrum, habe glaube ich die meisten Spieler im "kleinen $-Segment", die vermutlich wieder zu gut zum Wegschmeissen aber zu schlecht zum Titelgewinn sind. Na schauma amal. Tradefenster ist übrigens geöffnet, von mir aus steht vor allem Michael Porter auf der Liste für den es ja schon Interessenten gab Mein Team: C: Towns ($60), Bryant ($8), Horford ($7) PF: Jackson Jr. ($11), Washington ($3) SF: Durant ($45), Michael Porter Jr. ($13) SG: Brogdon ($6), Fultz ($5), Sexton ($4) PG: Morant ($32), Walker ($5), Rose ($1) Mich ärgern diese halbgaren Käufe von Bryant, Horford und Porter ein bisschen. Hab für die insgesamt 28$ abgelegt und bekomm mit ein bisschen Pech sehr wenig dafür. Stattdessen hätte ich lieber ein weiterer Star um die 25$ und zwei 1er gedraftet. Kurz noch mein Senf zu ein paar anderen Teams Llamas: mMn stark insgesamt! es steht und fällt halt viel mit dem 80$ Mann Giannis. Die 1$ Käufe von Ibaka und Rozier hab ich gestern gar nicht mehr mitbekommen, das ist schon sehr fein. Viele sehr coole Spieler, leider halt auch (wie ich) kaum SF... Raptors: für mich eine große Überraschung nach dem gefühlten Niemandsland der letzten Jahre (correct me if I'm wrong...) - lauter sehr starke Spieler, spielen heuer denk ich hochwahrscheinlich vorne mit. Raptorslastigkeit dürfte kein Zufall sein Wolves: natürlich waren meine Augen beim Draft auch immer auf den Batigol gerichtet nach seinem Titel-Double. Wieder sehr sehr gutes Team, preismäßig keine Überstars, da ist Embiid mti 44$ der teuerste, dafür viele gestandene Fantasy-Helden wo eigentlich nichts schief gehen kann. Sehr breit aufgestellt in jeder Hinsicht. Glaube die werden wieder schirch. Journeymen: wenn SGA nicht explodiert wird es denk ich schwer mit den Playoffs. Beal, Gordon, Wood, Wiggins halte ich für überbewertet. Schaumamal. Celtics & Kante: schlechtes Budgedmanagement aber der Vorteil, dass hinten raus viel 1er unterwegs sind die laufend rotiert werden können. Wenn die Top-Spieler performen könnte das heuer aufgehen. Celtics mit mehreren Wunschspielern von mir... Panthers: Vizemeister und mein erster Gegner, ich denke auch dass es eher schwer wird das erste Duell zu gewinnen, auch wegen meinen 2 Verletzten zu Beginn. Die Neunkirchner könnten wieder sehr stark werden heuer, ich tu mir traditionell schwer die einzuschätzen und dann wirds am Ende doch immer ein Playoffplatz. Yahoo sieht dich auf Platz 1 also passt schon Oubre war glaub ich overpaid, dafür sonst solide Stars, fast alle preiswert. Einstürzende Neubauten: coole wenn auch sehr ristkante "Taktik" im Draft. Zwischenzeitlich hat das sehr mächtig ausgeschaut, vor allem als beim Jokic keiner mehr mitgehen konnte hats mich ordentlich geschreckt. Unterm Strich dann leider doch schlechtes Budgetmanagement mit 10$ die übrig geblieben sind. Heat: kann ich schwer einschätzen, es sind viele "men to watch" dabei die ich auf auf meiner Liste hatte (Harrell, White, Porter, Edwards, Ball) die für mich noch nicht greifbar sind aber fett aufgehen können. Sonst steht und fällt alles mit Lebron. Auf eine schöne Saison
  11. Das ist so verdammt ärgerlich. Wie schafft es ein WAC mit einem nominell viel schwächeren Kader stets das richtige Rezept gegen den Gegner zu finden, sei es RBS oder international, und wir gehen regelmäßig gegen die "Großen" unter. Da gehört im Winter auf der taktischen Seite sooo viel gearbeitet... Ich bezweifle nur dass wir das hinbekommen.
  12. jössas, sorry, leider alles erst ur spät mitbekommen. ja bin fix dabei, draft um 19:00 uhr passt edit - 21:00 oder später ist mir auch recht. dann hätte ich noch zeit für zumindest einen mock-draft vorher bin diesmal völlig blank zu saisonstart... als gewinnertyp, der ich bin, hoffe ich wieder um den sieg mitspielen zu können. hab mich aber leider bis jetzt wegen privatem umzug, job und überhaupt insgesamt fast gar nicht mit der nba beschäftigt, das ist leider fahrlässig und höchst schändlich. hoffe dass es einigen von euch auch so geht
  13. Glaub wir gewinnen das, weil wir derzeit ganz einfach die bessere Mannschaft sind und die besseren Spieler haben. Ganz nüchtern und emotionslos. Die Austria ist derzeit einfach zu schwach, als dass wir das unter normalen Umständen verlieren. Wir können uns maximal selbst im Weg stehen, wenn wirs unkonzentriert angehen oder nach einer Führung wieder das Fußballspielen einstellen. Oder wenn die Austria in Abwesenheit von Grünwald einen ganz neuen ausgefallenen Matchplan entwickelt, der uns am falschen Fuß erwischt. Aber irgendwie glaub ich das alles nicht - 3:1 oder so ist mein Tipp
  14. Hattrick Koita in 19 Minuten 8:2 und das sogar gegen ein OPO Team. Leider nicht einmal arg unerwartet.
  15. Ein Anlauf noch - hat irgendwer einen halbwegs stabilen stream? THX!
×
×
  • Create New...