vegetableman

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.778
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

3 User folgen diesem Benutzer

Über vegetableman

  • Rang
    Top-Schriftsteller
  • Geburtstag 07.03.1987

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    wien hütteldorf
  • Interessen
    fußball schauen und so sachen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    student mit verschwindend geringem einkommen
  • Lieblingsspieler
    eidur gudjohnsen, diego forlan, diego godin, mauricio victorino, pavel kostal, oliver freund, ivan adzic, büffel stumpf, lubos luhovy, roy keane, veli kavlak, gernot sick, herfried sabitzer und halbstars vergangener tage
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    uruguay, england, dreiste underdogs
  • Lieblingsbands
    lastfm.de/scheichyerbouti
  • Am Wochenende trifft man mich...
    pizzeria am kaschauerplatz, fluc, wirr, im chelsea bundesliga schauen, verschiedene absturzbeisln
  • Lieblingsfilme
    sehr viele filme
  • Lieblingsbücher
    nur einige bücher
  • So habe ich ins ASB gefunden
    hörensagen

Letzte Besucher des Profils

6.989 Profilaufrufe
  1. Ich hätte gesagt ganz klar Valentine waiven, markieff wird jetzt wohl mehr scoring last umgehängt bekommen da Wall weg ist. Aber ich hab ihn heuer selbst schon gewaived weil mich seine fehlende Konstanz einfach nervt also najo. @satoransky - hab ihn mir überlegt aber mir dann doch gedacht ich bleibe vorerst bei Tyler Johnson bzw warte bis irgendein suns-jungspund o.ä. 2 gute Spiele macht. Ich kann jetzt nur noch riskieren und da ist mir ein satoransky glaub ich zu harmlos/brav, der bringt eigentlich nur AST.
  2. Wall 2 Monate außer Gefecht mit knie-op. Leonard out, Wall out, das wars dann.
  3. Beileid auch von mir, damit bist du dann wohl aus dem titelrennen. Extrem bitter. Bei mir ist jetzt auch mal wieder Wall out und RHJ sitzt auch am Wochenende. Das wird heuer nix mehr. Realistisches Ziel sind die playoffs oder zumindest ein ehrenwerter Abgang mit Stil.
  4. Extrem bittere 2-8 Niederlage in einem wichtigen matchup gg. Bane, das haut leider meine zuletzt ganz gute phase ziemlich zusammen. Jetzt ist auch noch leonard entgültig out und ich hab die Gewissheit am drafttag 50$ in den Sand gesetzt zu haben. Gegen KAT und die 2 sixers in einer guten phase anzutreten ist mit einem nicht ganz fitten Team im Mittelfeld leider eher zach. Jetzt muss ich die sloths ordentlich panieren damit ich nicht erstmals in die unteren playoffs rutsche :/
  5. Neues am trade block - gortat, dedmon, prince bzw Schröder sind bei mir zu haben. Habe diese Woche ein selbstverschuldetes matchup disaster gegen den bane weil ich je 3 hawks und 3 Wizards mit mir herumschleppe. Das muss anders werden. Zum Waisen sind mir alle zu schade, Angebote jederzeit gerne
  6. Geh... um den playoffseinzug musst du dir glaub ich wenig gedanken machen. Eine schwächere Woche wird kein Beinbruch sein. Ich hab mich diese Woche gegen den unbemerkt sehr starken Pat87 recht schwer getan und hoffe heute aufgrund meines schedulevorteils noch auf ein unentschieden. Dereozan und cousins in topform sind leider sehr zach. Und bei mir wiedermal porter out/mies und meine youngsters haben außer j-rich eine schwache Woche. Insgesamt sehr schön wie ausgeglichen es heuer zugeht. Ich sehe aktuell mehrere titelanwärter das wird richtig spannend
  7. Die youtube-videos von den jelic Toren hätten uns rückblickend betrachtet eigentlich schon stutzig machen müssen. Da war bei gefühlt der hälfte der Treffer massive tormannschnitzer oder stellungsfehler dabei die einem sogar bei den kurzausschnitten aufgefallen sind. Ich glaub wir haben uns damals einfach von der reinen Quantität blenden lassen und Potential sehen wollen wo keines war. Und uns dann durch das angebliche Millionenangebot von Palermo (?) bestätigt gefühlt. Wobei jetzt das sudern eh auch nix mehr bringt.
  8. Bin für angebote wie gehabt offen, vl können wir die Verhandlungen ja wieder aufnehmen Wiedermal ein bitteres hättiwari meinerseits - den batigol hätte ich eine 7-2 Packung mitgeben können hätte ich nicht Josh richardson aus unerfindlichen gründen ohne Not mit 13 pts und 1 blk gebenched. Wenns schon so knapp zugeht tut ein grundloser unforced error gleich mehrfach weh. Deppert. Aber schön dass ich mich wieder ins titelanwärter-Feld vortaste, das tut gut nach einem eher durchwachsenen start
  9. Griffin ist wieder fit, jetzt hast du eigentlich ein sehr starkes Team. Irgendwie unverständlich dass du dzt in der unteren Tabellenhälfte herumkrebst. Bin jedenfalls froh dass ich unser Matchup schon hinter mir habe. Ich spiel Grad gegen batigol eine starke runde und könnte ihn sogar in PTS schlagen weil oladipo die Woche außer Gefecht ist. Spannede sache. Der Zug beginnt jetzt bei mir langsam aber sicher zu rollen und nach dem allstarbreak hoffe ich noch stärker zu werden wenns für die kleinen teams schon wurscht ist und meine youngsters von der Leine gelassen werden. Chriss könnte dbzgl ein starker pickup sein aber ich trau der suns Rotation immer noch nicht so ganz und hab auch Grad niemanden zum cutten. Die Situation um leonard ist einfach der größte scheiss meiner bisherigen asb-fantasy-Laufbahn. Waiven kann ich ihn natürlich nicht aber abwechselnd 20 minuten und DNP ist einfach nur lähmend. Hätte ich nur die 50$ für LeBron investiert... Jetzt hoffe ich einfach auf ~5 starke spiele zb irgendwann im März und dass mich meine anderen lestungsträger raushauen
  10. Gibts eigentlich neue Infos bzgl der Stürmerfrage?
  11. Erledigt. Cooles Thema! wenn du tatsächlich 400 Teilnehmer anstrebst ist das ambitioniert. Hier wirst du aber eher nur Rücklauf von Sympathisanten generieren, pass auf dass wir dann nicht überrepräsebtiert sind
  12. 7-3 in einem sehr knappen matchup gegen trujillo ist ein schönes weihnachtsgeschenk. Auch wens wohl nur durch die DNPs durch monroe okafor und giannis zustande kam. Die <.100 Performance vom kris dunn war auch eher keine hilfe für den trujillo Für mich ist das mal deutlich besser als in den letzen Wochen aber noch immer weit unter meinem Potential. Leonard ist entweder out oder spielt 15-20 min, Wall bleibt schwach nach seiner Verletzung. Und jetzt beginnt auch noch die 2.Reihe mit capela und porter regelmäßig mit kleineren Verletzungen zu kriseln. Das kannte ich in der Form aus den letzten Jahren überhaupt nicht... nächste Woche gehen batigol müssen meine Leuten topform sein wenn ich den Aufwärtstrend fortsetzen will, wird sicher eine spannende Woche
  13. Wall und leonard retour und trotzdem läufts bei mir noch eher schleppend an gegen den halbherzigen Atlas. Ich mach mir jetzt langsam doch sorgen um die playoffs und befürchte schon dass das meine bisher schwächste Saison wird. Die jungen highflyer brigens leider nicht konstant, irgendein Prince, WCS, randle oder RHJ hat dann doch immer ein scheiss-spiel pro woche. Insgesamt ist das zu viel Gemüse und zu wenig starpower. Capela als mein bester Spieler hat derzeit weniger als 27mpg, das ist auch eher nicht so super. Jetzt bitte alle fit bleiben und anzaahn...
  14. 2-7 gerettet mit lauter verletzten gegen starke Bonitos. Bis Weihnachten muss ich wohl noch durchbeißen ohne Wall und leonard. Dann wirds hoffentlich eine aufholjagd geben. Batigol schaut derzeit extrem stark aus, da waren heuer einige gute Griffe dabei
  15. Souveräner 8-2 Sieg gegen die Gentlemen, wobei jetzt bei mir wieder sudern und tiefstapeln angesagt ist. In den nächsten 2 Wochen fehlen mir Wall und Kawhi, ergo meine nominell 2 besten Spieler. RHJ ist auch noch angeschlagen, könnte eine richtig zache zeit werden. Viel machen kann man da leider auch nicht... Wobei wuscht - platz 2 ist einmal ein kleiner aber netter Polster fürs erste, wichtig ist eh nur dass ich irgendwie in die playoffs komme und dann im jänner wenn crunch time ist mit einem fitten Team draufhauen kann.