Jump to content
revo

Transfergerücht: Neuer Stürmer

2,252 posts in this topic

Recommended Posts

Ich will hier eigentlich keine Namen nennen weil es eh nichts bringt, ich hoffe einfach nur dass der neue Stürmer technisch was drauf hat und sich auch im direkten Zweikampf durchsetzen kann. Nachdem der derzeitge Sturm nicht gerade mit Schnelligkeit glänzt wäre wohl ein zumindest für österreichische Verhältnisse schneller Stürmer kein Fehler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will hier eigentlich keine Namen nennen weil es eh nichts bringt, ich hoffe einfach nur dass der neue Stürmer technisch was drauf hat und sich auch im direkten Zweikampf durchsetzen kann. Nachdem der derzeitge Sturm nicht gerade mit Schnelligkeit glänzt wäre wohl ein zumindest für österreichische Verhältnisse schneller Stürmer kein Fehler.

Das sehe ich eigentlich genauso, Im Anforderungsprofil sollte auf jeden Fall Schnelligkeit ein Hauptanliegen sein... Denn mit Salihi, Gartler und vorallem Nuhiu ist da an Geschwindigkeit nicht viel vorhanden....leider!

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.laola1.at/429+M591b57a3b5a.html

Mit Mikael Forssell hat wohl keiner gerechnet.

Auch wenn ich nicht damit rechne, dass er kommt.

edit:

Die Neue Presse ist eine Regionalzeitung aus Hannover.

Auf der Homepage auch eine kleine Info über das Angebot, welches von Rapid vorliegt:

http://www.neuepresse.de/Sport/Hannover-96/Uebersicht/Hannover-96-will-Dortmunds-Spielmacher-Hajnal

Edited by rapidler1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.laola1.at...91b57a3b5a.html

Mit Mikael Forssell hat wohl keiner gerechnet.

Auch wenn ich nicht damit rechne, dass er kommt.

Von dem war jetzt lange Zeit nicht mehr viel zu hören, damals wie er in England spielte war er nicht übel meine Herren, aber seit dem er in Deutschland herumsumpert....naja solange er eine Verstärkung darstellt solls mir Recht sein!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich kommt jedesmal wieder wohin das ganze geld verschwunden ist.

Ich verstehe solche aussagen überhaupt nicht, ein jeder weiß, dass hier nichts, ich wiederhole :nichts!!!, veruntreut oder zurückgehalten wird. Rapid hat stellt ein jährliches Budget auf. Diese Budgetaufstellung sind jedes mal ca. 1,5 bis 2 Millionen mehr als man schon zu 100%iger sicherheit weiß, eingenommen zu haben. Hier ein kleines Beispiel: Rapid hat zu Saisonbeginn 14 Millionen zur Verfügung, budgetiert hat man mit 16 Millionen. Das heißt 2 Mille müssen noch auf andere Weise aufgetrieben werden. Das heißt aber bitte nicht dass von den tatsächlichen 3,4 Millionen, die uns im Endeffekt vom Jelaic Transfer bleiben 2 Millionen abziegen muss. Diese 2 Millionen werden durch die verschiedensten Wirtschaftszweige versorgt. Natürlich kommt ein Teil vom Jelavic Transfer, ein Teil aus zusätzlichen Zuschauereinnahmen, ein Teil aus dem Merchandisin, ein Teil aus Sponsoren, ein Teil aus der EL, ein Teil aus dem TV Geld, ein Teil aus dem österreicher Top und so weiter uns so fort. Fakt ist unser Verein ist wirtschaftlich der bestgeführteste in Österreich (Red Bull ausgenommen, aber die brauchen auch keine wirtschaftliche Führung). Ein Verein, wie wir uns definieren, mit unseren Statuten, ist ganz einfach nicht anders zu führen. Bzw. wenn er anders geführt werden würde, dann käme das einem finanziellen Harakiri gleich.

Alle sprechen hier von einem Topstürmer und meinen dass wir uns die Ablöse locker leisten können. Dazu sage ich: JA, wir können uns die Ablöse für manche spieler locker leisten. Hier wieder ein kleines Beispiel: nehmen wir Rosenberg, kostet 1 Mille, bekommt einen 3 Jahresvertrag und alle sind glücklich. Super, Rosenberg ist da, er kann übers Wasser gehen und Wasser in köstliches Ottakringer verwandeln, dass wir dann in die Hand nehmen können und trinken oder auf verletzte Ex-Spieler warten können.

Nur keiner bedenkt 3 Jahre Vertrag ==> 1,5 Mille Gehalt im Jahr. Das würde heißen wir brauchen nächstes Jahr schon 3,5 Mille mehr um das Budget auszufinanzieren, was kaum aufzutreiben ist. Das heißt wieder, wenn von den 3,5 wieder was überbleibt, sagen wir 500.000 dann brauchen wir im übernächsten Jahr schon 4 Mille mehr. So kommen Schulden zusammen. Einige beschweren sich hier über Altlasten, die es nicht mehr gibt, eben wegen dieser Vereinsführung. Und gleichzeitig wird ein Bombentransfer erwartet. WOLLT IHR RAPID FINANZIELL UMBRINGEN?

Das kommt davon, wenn man keine Ahnung hat, aber trotzdem seine Schnauze aufreißt!

das ist der beste beitrag, den ich zur thematik "wirtschaftliche situation bei rapid" gelesen habe - vielen dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.laola1.at/429+M591b57a3b5a.html

Mit Mikael Forssell hat wohl keiner gerechnet.

Auch wenn ich nicht damit rechne, dass er kommt.

ganz ehrlich - einen der "Es sieht aber so aus, als wenn er seinen Vertrag bei uns erfüllen will." - nicht für uns spielen will brauch ich nicht.

kommt mir ja irgendwie bekannt vor :nervoes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von dem war jetzt lange Zeit nicht mehr viel zu hören, damals wie er in England spielte war er nicht übel meine Herren, aber seit dem er in Deutschland herumsumpert....naja solange er eine Verstärkung darstellt solls mir Recht sein!!!!

Bei Borussia Mönchengladbach hat er mir sehr gut gefallen!

ganz ehrlich - einen der "Es sieht aber so aus, als wenn er seinen Vertrag bei uns erfüllen will." - nicht für uns spielen will brauch ich nicht.

kommt mir ja irgendwie bekannt vor :nervoes:

Seh ich nicht so.

Er wäre sicher eine Verstärkung für das Team.

Das Rapid für ihn einen sportlichen sowieso finanziellen Rückschritt bedeutet, ist wohl auch klar.

Und das sich ein Spieler seines Formats und seiner Vergangneheit von dieser Liga dann nicht reizen lässt, ist genauso klar.

Allerdings ist dieser Schritt für Forssell in seiner jetzigen Situation vielleicht notwendig und kann ihm weiterhelfen, in dem er bei uns wieder zu alter Stärke findet.

(Wie etwa bei Boskovic, Maierhofer,...)

Der Junge braucht Tore und bei Rapid wird er diese auch schießen, zumindest viele Chancen würde er bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Borussia Mönchengladbach hat er mir sehr gut gefallen!

Seh ich nicht so.

Er wäre sicher eine Verstärkung für das Team.

Das Rapid für ihn einen sportlichen sowieso finanziellen Rückschritt bedeutet, ist wohl auch klar.

Und das sich ein Spieler seines Formats und seiner Vergangneheit von dieser Liga dann nicht reizen lässt, ist genauso klar.

Allerdings ist dieser Schritt für Forssell in seiner jetzigen Situation vielleicht notwendig und kann ihm weiterhelfen, in dem er bei uns wieder zu alter Stärke findet.

(Wie etwa bei Boskovic, Maierhofer,...)

Der Junge braucht Tore und bei Rapid wird er diese auch schießen, zumindest viele Chancen würde er bekommen.

Könnte von der Qualität her auch mit ihm gut leben. :super:

Edited by Anti__Violett

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde es eigentlich gar nicht als Rückschritt bezeichnen.

Wenn der Bursche es nochmal wissen will wäre Rapid wohl keine schlechte Alternative.

Die dt. BuLi ist natürlich weit über die österreichische zu stellen aber mit H96 wird er international nie spielen...mit Rapid in der Regel schon. Nachdem man bei H96 sowieso am Aussortieren ist wäre eine Zwischenstation bei Rapid mmn. keine schlechte Option.

Ich habe den noch nie spielen sehen daher kann ich den auch nur schwer beurteilen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:feier: Since fallst du laufen kannst, bitte meld dich, ich verschaff dir bei Rapid ein Probetraining, er wär wengistens Ablösefrei und man könnte sich über ihn Grün und Blau ärgern :laugh:

hab nur bei simmering gekickt aber statt katzer sofort denn pack ich mit links ein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde es eigentlich gar nicht als Rückschritt bezeichnen.

Wenn der Bursche es nochmal wissen will wäre Rapid wohl keine schlechte Alternative.

Die dt. BuLi ist natürlich weit über die österreichische zu stellen aber mit H96 wird er international nie spielen...mit Rapid in der Regel schon. Nachdem man bei H96 sowieso am Aussortieren ist wäre eine Zwischenstation bei Rapid mmn. keine schlechte Option.

Ich habe den noch nie spielen sehen daher kann ich den auch nur schwer beurteilen.

Ich weis nicht aber mit 29 Lenzen -Rapid als Zwischenstation zu sehen ist für mich ein wenig übertrieben...Viel mehr wird er nicht mehr erreichen wennst mich fragst. Und Zeugnis dürfts auch kein gutes sein, wenn der Absteigskanditat Nummer 1 der deutschen BL die Spieler : Hanke, Forsell und Schlaudrauff los werden will...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Forssell hat mir bei seinen Auftritten eigentlich (fast) immer gefallen... 29 geht sich auch gerade noch aus für eine Zwischenstation.

Vielleicht kann ja unser lieber 8er ein freundschaftliches Wort unter Landsmännern mit ihm reden :=

ist mir persönlich um Welten lieber als Hanke, also wenn schon einen 96er, dann Forssell :-)

die edith meint, ich hätte in den Ferienmonaten die Rechtschreibung irgendwo liegen lassen...

Edited by chrisio82

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...