Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Gampern

Financial Fair Play

284 posts in this topic

Recommended Posts

OoK_PS schrieb vor 4 Stunden:

Glaube nicht, dass der CAS die Sperre von zwei auf null Jahre reduziert. Auf eines vielleicht, aber nicht komplett. 

Na da kann man dann gespannt sein, warum der CAS der Meinung sein sollte, dass Manchester City gesperrt gehört für die Vergehen, aber alle anderen nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 17 Stunden:

Na da kann man dann gespannt sein, warum der CAS der Meinung sein sollte, dass Manchester City gesperrt gehört für die Vergehen, aber alle anderen nicht.

Weil Manchester City es offenbar übertrieben hat oder zu dämlich war, die Zahlen richtig zu frisieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites
OoK_PS schrieb am 14.2.2020 um 19:32 :

Die UEFA sperrt ManCity für die nächsten beiden CL-Saisons und verhängt zum 30 Millionen Euro Strafe :eek: :clap: 

Barca und Real - für die diese Regel ja wie gemacht ist - wird's freuen...

Eigentlich müßte ja in England am meisten Manchester United profitieren, aber die sind ja offenbar zu blöd, ihren eklatanten finanziellen Vorteil aufs Feld zu bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gibt es so viele wiedersprüchliche Artikel im Netz dazu. Kann jemand den Grund der Sperre da etwas ausführlicher beschreiben.

Die UEFA hat City jetzt halt am Wickel wegen der Enthüllung der Interna über Footballleaks.
Ich verstehe es so, dass vertraglich eine gewissen Summe mit Etihad vereinbart war (ca. 100 Mio./Jahr) von denen Etihad aber nur 8 Mio. gezahlt hat und der Rest über eine dem/einem Scheich (dem Besitzer?) gehörende Firma aufgebracht wurde. Jetzt besagt ein gefundener Artikel, dass ein direkter Zuschuss durch den Besitzer die Schulden erhöht, sprich für das FFP die Zahlen ins Minus zieht.  Verstehe ich das richtig, dass man durch dieses Konstrukt versucht hat dies zu umgehen?

In einem anderen Artikel wiederum steht etwas davon, dass der Besitzer das Minus ausgleichen darf. Ist recht mühsam da noch durchzublicken.

Edited by schimli

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb am 15.2.2020 um 00:40 :

Na da kann man dann gespannt sein, warum der CAS der Meinung sein sollte, dass Manchester City gesperrt gehört für die Vergehen, aber alle anderen nicht.

City ist Wiederholungstäter und PSG wäre ja auch gesperrt worden, wäre nicht ein Verfahrensfehler passiert.

Milan wurde ja auch gesperrt. Die Sperre von City wäre daher nichts Neues.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...