Jump to content
cmburns

Trainerdiskussion zur neuen Saison

447 posts in this topic

Recommended Posts

Hab gerade gelesen, dass feyenoord einen nachfolger für van marwijk sucht.

kandidaten:

-Martin Jol (vereinslos, fr. hotspurs coach, ned)

-Gert Jan Verbeek (Heerenveen, vertrag bis 08, ned)

Beide könnens ja net werden...

was meints ihr? ist einer von denen realistisch?

der von heerenveen könnte ja gleich den prager mitnehmen - oder radomski zum Bleiben überreden :holy:

Edited by zizou5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Daxbacher ist mMn eine sowohl gute als auch sehr realistische Lösung, wenn wir bei Österreichern bleiben wollen. Glaub nicht, dass Schachner oder irgend ein anderer Exaustrianer noch einmal zu uns will - und ehrlich gesagt hoffe ich das auch nicht.

Ausnahme wär ja Ogris, aber das ist auch net realistisch :=

@zizou: Martin Jol... hm, klingt nicht schlecht. Aber obs den zu uns verschlägt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karl Daxbacher hat mit Sicherheit seine Qualitäten, trotzdem wünsche ich mir einen Trainer mit mehr Weitblick und internationaler Erfahrung. Hoffe, dass Parits solch einen Trainer findet...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karl Daxbacher hat mit Sicherheit seine Qualitäten, trotzdem wünsche ich mir einen Trainer mit mehr Weitblick und internationaler Erfahrung. Hoffe, dass Parits solch einen Trainer findet...

Mangelnde internationale Erfahrung lasse ich mir einreden, wie lässt sich allerdings ein unzureichender Weitblick Daxbachers begründen?

Edited by Paros

Share this post


Link to post
Share on other sites

AFAIK war er Spieler in den goldenen Zeiten von Sturm (oder als die goldenen Zeiten zu Ende gingen).

Der ,Trainer , bei uns ?

Dann lieber gleich die Ogris-Brothers :feier:

Du hast Recht! Aber immerhin hatte ich Sturm noch richtig im Kopf ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da braucht man wohl keine Angst haben. :(

mit diesen perspektiven sind schon sehr viele spieler zu uns gekommen!!!!

steht ja nicht wie weitreichend sie sind und ab wann dieser verein international spielen wird.

die perpektive für einen trainer(eventell lodda) kann auch jene sein, einen verein innerhalb einer saison nach europa zu führen!?!?!? :(

hoffe aber nicht, dass dies so gemeint ist!!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

mit diesen perspektiven sind schon sehr viele spieler zu uns gekommen!!!!

steht ja nicht wie weitreichend sie sind und ab wann dieser verein international spielen wird.

die perpektive für einen trainer(eventell lodda) kann auch jene sein, einen verein innerhalb einer saison nach europa zu führen!?!?!? :(

hoffe aber nicht, dass dies so gemeint ist!!!!!!

Außerdem will er sicher nicht weit weg von München, muß ja seine Freundin aus dem Kindergarten abholen. :=

Scherz beiseite: Hoffe dieser Kelch wandert weit an uns vorbei, vertraue da mal dem Parits.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neuer Trainer, hm.

Ich hab da ja so eine Befürchtung...

Mit Karl Daxbacher wär ich durchaus zufrieden. Er kennt den Verein sehr gut, ist ein Veilchen und leistet beim LASK (und davor schon bei unseren Amateuren) sehr gute Arbeit.

Auch einen Schachner könnt ich mir persönlich als Trainer wieder bei uns vorstellen, wenn auch nicht als Wunschtrainer.

Paul Gludovatz würde ich mir irgendwie wünschen, wäre sicherlich im Bereich des Möglichen.

International muss ich ehrlich zugeben, fällt mir jetzt auf die Schnelle keiner ein, der gut und leistbar wäre (aber dafür gibt es ja unseren GM, der den Markt durchforstet).

Osim geht es gesundheitlich zu schlecht und Jara mag zwar ein guter Trainer sein, ist mir aber absolut unsympathisch.

Dann bleibt aus österreichischer Sicht ohnehin nur noch ein möglicher Kandidat übrig, und so komme ich nun zurück zu meiner Befürchtung.

Er ist ungefähr so alt wie unser GM, die beiden sind glaube ich auch recht gut befreundet, und er wäre nach der EM frei.

Mehr brauch ich wohl nicht zu schreiben... :nervoes::nervoes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann bleibt aus österreichischer Sicht ohnehin nur noch ein möglicher Kandidat übrig, und so komme ich nun zurück zu meiner Befürchtung.

Er ist ungefähr so alt wie unser GM, die beiden sind glaube ich auch recht gut befreundet, und er wäre nach der EM frei.

Mehr brauch ich wohl nicht zu schreiben... :nervoes::nervoes:

na geh bitte. der ist doch ein grüner durch und durch - auch wenn er mal bei uns weitaus länger gespielt hat. der tut sich das mit uns sicher nicht an....

das ist so eins jammerer wie der schachner und der jara. den will ich außerdem einfach überhaupt net.

ich hoffe noch immer auf einen holländer oder ex jugoslawen, der viel wert auf Fußballspielen legt, und zumindest ein bisschen was international vorzuweisen hat...

Edited by zizou5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...