Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
Doena

Leo Greiml wechselt im Sommer 22 zu Schalke 04

402 posts in this topic

Recommended Posts

Doena schrieb vor 1 Minute:

Ich verstehe ja dass einige angepisst sind, aber was hätte er hier anders machen sollen? Obwohl er einen gültigen Vertrag hat darauf verzichten dass er die medizinische Infrastruktur nutzen darf?

einen weiteren vertrag mit rapid aushandeln ;)

Edited by Fußball_liebhaber

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doena schrieb vor 5 Minuten:

Ich nehme an Burschi wird es uns berichten sobald es soweit ist

Für mich als Außenstehenden hat es schon gewirkt, als hätte Rapid nicht bloß darauf geachtet, das Minimum der ihm zustehenden Leistungen zu erfüllen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, jeder muss wissen was er tut, man kann eh nur hoffen das er sich nicht übernimmt. Aber der neue Verein wird halt auch einen gewisses Vertrauen haben müssen das er nach so einer Verletzung einschlägt. So ein unwesentliches Risiko ist das sicher auch nicht. 

Edited by tirnweth

Share this post


Link to post
Share on other sites

sulza schrieb vor 1 Minute:

Haben wir da noch ein Talent ausgegraben, oder ist das der Spitzname von Tambwe-Kasengele. :davinci:

Das W hat nicht gewusst wo es hingehört. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

sulza schrieb vor 1 Minute:

Für mich als Außenstehenden hat es schon gewirkt, als hätte Rapid nicht bloß darauf geachtet, das Minimum der ihm zustehenden Leistungen zu erfüllen.

Da bin ich aber bei @Doena: Das macht ja Rapid nicht ohne Eigeninteresse. Das kann man ihm wohl kaum vorwerfen. (Im Gegensatz zum Sevilla-Spieler Wöber.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doena schrieb vor 3 Minuten:

Ich verstehe ja dass einige angepisst sind, aber was hätte er hier anders machen sollen? Obwohl er einen gültigen Vertrag hat darauf verzichten dass er die medizinische Infrastruktur nutzen darf?

Sich schämend in die Ecke stellen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lucifer schrieb vor 32 Minuten:

Hat doch nix mit Überheblichkeit zu tun als mit mehr Geld und höheren Aufgaben

Überheblichkeit ist es nicht, der Leo ist schon ein Guter. Aber: Die Voraussetzungen sind für ihn sehr schwierig. Er ist ein Österreicher, der nicht von Red Bull kommt, der ohne Ablöse irgendwo hin geht, Talent mit mäßig viel Erfahrung, wird irgendwo wahrscheinlich unter "kost nix, als Backup ein Talent" mitlaufen, dazu kommt er gerade von einem Kreuzbandriss zurück, eine der schwersten Verletzungen, die man haben kann. Es ist gemeinhein so, dass man meist so lange wieder benötigt, um ihn Top-Form zu kommen, wie man ausgefallen ist, das kann bei Greiml also dauern. Zudem ist die Innenverteidigung eine sehr spezielle Position: Meistens spielen dort Führungsspieler, Kapitäne, und es wird wenig rotiert, außer bei Verletzungen & Sperren.

Also ich bin sehr gespannt, welchen Klub sich Leo aussucht, aber der kann auch sehr schnell wieder in Österreich bei Sturm oder beim LASK enden. Er wäre sehr gut beraten gewesen, mit einer niedrigen Klausel nochmal bei uns für zwei Jahre zu unterschreiben, damit hätte er dem Verein auch was zurück gegeben. Für uns ist es abseits der nicht erhaltenen Ablöse egal, er ist kein Unterschiedsspieler, in der österreichischen Liga sind wir mit Max, Wimmer, Aiwu, Moormann und Querfeld, so er bleibt, sehr gut aufgestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Silva schrieb Gerade eben:

Da bin ich aber bei @Doena: Das macht ja Rapid nicht ohne Eigeninteresse. Das kann man ihm wohl kaum vorwerfen. (Im Gegensatz zum Sevilla-Spieler Wöber.)

Sicher macht es Rapid nicht ohne Eigeninteresse. Man wollte Greiml halten und hat sich dadurch erhofft, dass er sich weiterhin wohlfühlt und verlängert. MMn hätte spieler- oder beraterseitig dann auch (früher) kommuniziert werden können, dass man sich im Sommer trennt. So wirkt es mMn einfach unrund.

Share this post


Link to post
Share on other sites

el-capitane schrieb Gerade eben:

Gewagte Aussage...

gewagte Aussage oder halt Standard-Kost wenn uns ein Spieler verläßt :D 

Ljubicic hat auch niemand zugetraut dass er bei Köln auch nur in die Nähe der Stammelf kommt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...