Jump to content
Violetter1911

[N] Austria Wien - Salzburg

205 posts in this topic

Recommended Posts

fazit auch hier:

 

mehr als unverdienter sieg, der unsportlichen und unsympathischen söldnertruppe vom marketingkonstrukt. jahr für jahr wird die liga durch das vorhandensein dieses zustands aus salzburg verzerrt.

warum wurde bei teigl nicht auf elfmeter geprüft? der gibt ihm von hinten eine mit das er das gleichgewicht verliert und sich eine schulterverletzung zuzieht

und dann bekommen wir erste halbzeit noch eine gelbe, nur weil die dreckssöldner kein fairplay kennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schade, da war alles möglich heute gegen 60 Minuten wirkliche schlechte rbler.

systemtechnisch hätte ich Ohio von Beginn ran lassen, der braucht den freien Raum und keine 5 Leute vor sich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kompliment an die Burschen für diese tolle Vorstellung. Leider wurde diese Leistung nicht belohnt, ein X wäre das absolut richtige und verdiente Ergebnis gewesen.

 

Es ist eigentlich unglaublich, welche Entwicklung dieser jungen Mannschaft bereits jetzt zu sehen ist, Riesenkompliment an Manni Schmid und das gesamte Betreuerteam, aber natürlich auch an die Burschen. Einfach diesen Weg weitergehen, macht richtig Spaß!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unsere Austria hat wieder eine super sympathische Mannschaft, der jeder im Stadion den möglichen Erfolg von Herzen gegönnt hätte. RB kann halt noch mehr Kaliber von der Bank bringen, Wenn wir weiter so auftreten, ist das OP realistisch. Huskovic, Braunöder, Trigl und El Sheiwi eine Freud, Demaku stark zurück, Martel auch gut. Vorne fehlt uns halt noch die Durchschlagskraft, aber in den letzten Jahren hat selten eine Austria so gedichtet. Bravo und Forza Viola?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, schade,  schade.

60 Minuten die bessere Mannschaft. Nicht "gut mitgespielt", nein, die bessere Mannschaft. Unmittelbar vor dem Tor habe ich zu meiner Frau gesagt, jetzt verlieren wir die Bälle zu schnell.

Entschieden hat die Bank. Die Startelf phänomenal, aber wir können leider nichts nachlegen. Jukic, Grünwald, Ivkic und letztlich auch Ohio sind aktuell weit weg von dem Niveau der Starting Eleven. 

El Sheiwi unfassbar. Wenn der am Boden bleibt, wird er Gold wert. Auch alle anderen stark. Extralob für Fischer. Unglaublicher Einsatz, der war heute überall.

Und Salzburg? Zum ersten Mal hat das Konstrukt bei mir im Stadion Emotionen wie sonst nur bei einem Derby geweckt. Ich kann mich nicht erinnern, wann das letzte Mal so eine unsportliche Drecksmannschaft zu Gast war. Pfui!

Last but not least: Das war heute phasenweise ein echter Horr-Roar! Super.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...