Jump to content
Dylan

Beliebtheitsranking Bundesliga

197 posts in this topic

Recommended Posts

1.       Hartberg
2.       Sturm


3.       Salzburg
4.       Altach
5.       Admira
6.       WAC
7.       Ried
8.       Rapid
9.       Wattens
10.     LASK
11.     Klagenfurt
12.     Austria

Share this post


Link to post
Share on other sites

1.Ried

2.Admira
3.Sturm
4.Altach
5.WAC
6.Rapid
7.Hartberg
8.Austria

9.Wattens
10.Salzburg
11.Klagenfurt
12.LASK

Platz 1, sowie 9-12 sind fest einzementiert. Beim Rest könnte man die Reihenfolge großteils auch relativ beliebig verändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Admira

Eigentlich relativ egal. Ist mehr eine "Schmerztabelle". Bei welchem Klub schmerzt es mehr, wenn er gewinnt, oder vor uns platziert ist. Aber ich hasse keinen Klub und kann bei jedem damit leben, wenn er zeitweise erfolgreicher ist als die Admira.

 

2. Ried

3. Sturm

4. Salzburg

5. Rapid

6. Hartberg

7. Klagenfurt

8. Austria Wien

9. Altach

10. WAC

11. Wattens

12. Lask

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. SK Sturm Graz  - ich denke wir hatten auch schon unsere unsympathischen Phasen - derzeit kann man uns aber, glaube ich, weder vom Management noch Spielermaterial viel vorwerfen. Für meinen Geschmack müsst ma sogar wieder bissl dreckiger werden. Ist aber natürlich subjektiv :davinci:

2. Admira Wacker Mödling - Hab sie schon immer gemocht, auch aufgrund der geographischen Nähe und fast schon selbstironischen Darstellung der grauesten Fußballmaus der Welt. Wünsche Ihnen, dass sie zumindest mal in den Genuss einer EC-Gruppenphase kommen. Nah dran warens ja schon mal. 

3. SV Ried - ein Dauerbrenner des österr. Profifußball, verdienen sich eigentlich irgendwann auch mal den großen Teller. Vermutlich nur möglich, wenn man einmal einen superreichen und nostalgischen Fußball-Innviertler angeln kann. Wünsche Ihnen, dass sie zumindest mal in den Genuss einer EC-Gruppenphase kommen. Nah dran warens ja schon mal. 

4. SCR Altach - Ich mag einfach die Gsiberger. Und Gigi d' Agostino als Torhymne bringt mich alten Sack immer wieder zurück in die Pubertät. Wünsche Ihnen, dass sie mal in den Genuss einer EC-Gruppenphase kommen. Nah dran warens ja schon mal. 

5. Hartberg - Gibt es wenig negatives zu berichten. Die Dressen sind halt eine Gemeinheit... aber mei, wer kann es ihnen verübeln bei der momentanen wirtschaftlichen Lage bzw. generell.

6. Wattens - Haben mir noch nix getan, interessieren (leider) auch fast niemanden. 

7. Austria Klagenfurt - Ich freue mich, dass sie aufgestiegen sind und hoffe, dass sie eine gute Saison hinlegen. Das Management selbst erscheint mir aber dubios und ich befürchte, dass man in 5 Jahren auch wieder von der Fußballkarte verschwindet oder nur noch weiter unten zu finden ist. Ich wünsche mir, dass ich mich täusche!

8. Wolfsberger AC - Sie waren mir schon mal sympathischer. Hut ab was sie fast jede Saison leisten!  Riegler holt hier wirklich alles heraus... gleichzeitig nervt manchmal die  One-Man-Selbstinszenierung (die aber auch logisch ist, kein Thema) und die "Schieber"-Spechchöre gehen mir hier und da auch auf den Sack.  :feier: 

9. LASK Linz - Wundervoll für den österr. Klubfußball was sie die letzten Jahre alles erreicht haben, ihre EC-Auftritte sind für mich seit einigen Jahren ein Highlight. Freilich, das Management hat eine dilettantische Außendarstellung... so dilettantisch, dass es eigentlich Platz 12 verdient. Ich hoffe sie bleiben aber sportlich dort wo sie momentan sind oder auch gerne mehr. 

10. FC Salzburg - International einfach nur top. National gewinnen sie halt einfach zu viel. Und das so dominant, dass man nicht einmal von einer Rivalität sprechen kann. 

11. Austria Wien - alle Austrianer die ich kenne sind leiwande Kerl. 95% der ASB'ler sind auch schwer OK. 5% vom ASB dafür wirklich die ärgsten Beidln und Komplexler :feier:  Diese 5% und aktuell dubiose Vereinsdarstellung sorgen für den 11. Platz.

12. SK Rapid - Nach dem Verschwinden des GAKs für mich der einzig wirklich verbliebene "Rivale" von uns in der Bundesliga. Das hat 1996 mit dem Finale begonnen und auch 2021 sind das die Spiele, die ich am meisten gewinnen will. Man könnte die 11 Spieler von Rapid heilig sprechen würde das nichts ändern. Der Erzrivale gehört nun mal auf P12. :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. LASK

2. Sturm Graz 

3. SCR Altach

4. Austria Wien 

5. Admira Wacker 

6. Austria Klagenfurt 

7. WSG Tirol

8. Rapid Wien 

9. TSV Hartberg 

10. SV Ried 

11. WAC

12. RB Salzburg 

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Sturm 

2. Ried 

3. Admira

4. Altach

5. RBS

6. LASK

7. Hartberg

8. Rapid

9. Austria Klagenfurt 

10. Austria Wien

11. WAC

12. Wattens

Habs jetzt nicht genau analysiert, aber mir kommt vor, dass Sturm hier tendenziell in der sympathie-Antipathie-Skala am besten abschneidet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ried

LASK

Wattens

Klagenfurt

Sturm

Altach

Hartberg

Salzburg

Wolfsberg

Austria

Rapid

Admira

 

Kein Beliebtheitsranking sondern nur ein Ranking wer mir bisher am wenigsten am Oasch ging

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ried
...

Admira

Altach

Austria
...

Wolfsberg

Hartberg

Sturm

Klagenfurt

Wattens

...
Salzburg

Lask

Rapid

 

... wobei die mannschaften in der mitte (also 5-9) relativ egal sind, da gibt's nur eine leichte tendenz

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...