Diese Aussage trifft zu 100 % auf Foda zu!

Jetzt wäre der beste Zeitpunkt sich von Foda zu trennen, dann könnte der Neue evt. noch das Ruder herumreißen, die letzten vier Auftritte waren wirklich beschämend,....

Edit: Das Foda immer wieder die gleichen AlibiKicker (Alaba, Ilsanker etc.) aufstellt, darf aber auch nicht verwundern, (dieses Konzept hatte er auch schon bei Sturm), da können manche Kicker z.B. noch so schlecht in Form, nicht mit dem Kopf bei der Sache od. auch völlig überfordert sein, er hält eisern an seinem Stammpersonal fest!

Lernresistent in allen Belangen!