Totaalvoetbal

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.218
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Totaalvoetbal last won the day on 12. November 2016

Totaalvoetbal had the most liked content!

Über Totaalvoetbal

  • Rang
    Postaholic

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Austria

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid vs. Valencia
  • Lieblingsspieler
    Junuzovic
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Portugal
  • Geilstes Stadion
    Stadion Hohe Warte
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Fußballplatz, oder am Berg

Letzte Besucher des Profils

3.441 Profilaufrufe
  1. Und dieser sehr beliebte Youtube Vogel bietet ihm auch noch eine Bühne. Kranke Welt.
  2. Ein Witz das Schlager und Schöpf auf der Bank sitzen. Aber das ist wieder der alte Österreichische Fußball. Die Nordiren sind Holzhacker deshalb verzichten wir auch aufs Kicken und spielen halt mit Ilsanker und Zulj im Dm...
  3. Dieser Vorschäg gefällt mir sogar besser als die ursprüngliche Variante. Weil die zweite Längsstribühne wenigsten über die gesamte Länge geht. Diese Variante ist Modular aufgebaut und reicht für die aktuelle Liga. Gemeinsam mit dem Versprechen (Ausbau bei Aufstieg) - ist es eine gute Umsetzung.
  4. Die Aufstellung überrascht mich doch... Zulj und Ilsanker im DM....
  5. Ich mag den Didi. Und er ist ein echter Rapidler! Aber warum werden ehemalige Spieler wie Kühbauer und Hrrzog als Rapid Legenden bezeichnet? Dafür waren beide viel zu kurz als Spieler bei uns...
  6. Potzmann....
  7. Ich bin erst seit 15 min dabei. Aber dieses Tor war sowas von verdient. Der Elfer war auch unnötig von Sonnleitner...
  8. Barisic wäre der perfekte Daxbacher Nachfolger gewesen. Leider ist er jetzt in Slowenien. Bei Daxi bin ich gespannt mit welchen Verein er demnächst aufsteigt
  9. Der nächste Trainer wird bis zur Sommerpause entlassen - Egal wer kommt. Es krankt bei uns an ganz anderen Stellen.
  10. So denkt Pacult aber nicht...
  11. Pacult würde nie einen solchen Vertrag Unterschreiben....
  12. Nixs davon wird passieren. Rapid setzt auf das Wunderwuzzi Konzept. Alles andere sind nur leere Versprechen.
  13. Und wieder welche die das Konzept von Red Bull nicht verstanden haben. Dort ist der Trainer nur ein Teil im Getriebe. Das beste Beispiel ist doch die Austria. Dort wird ein RB Trainer geholt und dann erwartet man sich Wunderdinge. Vergisst aber sich in den vielen Teilprozessen entsprechend aufzustellen (Nachwuchs, Ernährung, Mental, Videoanalyse etc...). Das kann nicht funktionieren!!!
  14. Damit zerstört er sich seine Karriere. Er sieht den Fußball ganzheitlich. Wir wollen jedoch einen Trainer verpflichten der dann Wundertdinge vollbringt. Wie damals Stöger bei der Austria. Der Verein will nicht an den kleinen Schrauben (Physio, Videoanalyse, Philosophy, Jugend, Scouting, Medizinabteilung, Ernährung, Mental etc) drehen. Uns reicht dort die reine Durchschnittlichkeit. Peschek ist nicht der einzige Fall von Freunderlwirschaft und unzureichender Qualifikation. Wir sind wie ein Staatsnaher Betrieb, der noch nicht gemerkt hat, dass wir uns den Gesetzen des freien Marktes zu unterwerfen haben.... Ich hoffe für Rene Maric, das er bei RBS bleibt.
  15. Mit Büskens, Canadi, Gogo hatte man zuletzt drei Trainer aus der Kategorie Prolet. So gerne ich Kühbauer auch habe, er ist aus der selben Kategorie und seine Art von Fußball will ich bei Rapid nicht sehen. Ich bin eher für einen Typen wie Oscar Garcia, Slomka. Oder einen wahren Kracher wie Hasenhüttl - eine wahre Respektperson - wo dann jeder weiß wo es lang geht! Nur werden wir ihn uns nicht leisten wollen - und seine Karriereplanung wird es auch ander sehen.