Vorwärts1919

Members
  • Gesamte Inhalte

    349
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Vorwärts1919

  • Rang
    Bester Mann im Team

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Vorwärts Steyr

Letzte Besucher des Profils

1.291 Profilaufrufe
  1. Wenn ihr es bevorzugt lieber eine Weltuntergangsstimmung zu verbreiten dann ist das eure Sache. Ich jedenfalls denke positiv und freue mich wieder meine Vorwärts zu sehen. Dieser Pessimismus der hier ständig verbreitet wird zieht eher runter.
  2. Ich würde auch gerne einen Messi oder Ronaldo im Vorwärts-Dress sehen, aber wenn dafür das nötige Kleingeld fehlt dann muss man sich nach der Decke strecken. Es wird versucht solide und bodenständig zu arbeiten, mit Spielern aus der Region, mit denen man sich identifizieren kann. Zusätzlich Prada und in der Offensive wird sich schon noch was tun.
  3. Kannst du mir bitte erklären was daran schlecht sein soll wenn gute junge Spieler aus der Regionalliga zu und wechseln? Gasperlmair, Lichtenberger kamen auch aus unteren Ligen und haben sich bei uns zu Leistungsträgern entwickelt.
  4. Meine bescheidene Meinung ist dass man die Abgänge nicht unserer sportlichen Leitung zuschieben kann. Es ist wahrscheinlich nicht einfach wenn ein Konkurrenzverein aus der 2. Liga daherkommt und einen Spieler abwerben will mit Argumenten wie “bei uns würdest du fix in der 2. Liga spielen nächste Saison, bei Steyr kommts erst drauf an wie das Schiedsgericht in 1 Monat entscheidet“. Schuld ist eher der ÖFB der solche dämlichen Regelungen und Rahmenbedingungen geschaffen hat.
  5. Bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Kader, es wird solide und wirtschaftlich gearbeitet im Rahmen der Möglichkeiten. Schön dass auf junge Spieler aus der (erweiterten) Region gesetzt wird und mit Prada wurde sogar schon ein Routinier geholt. Nur weiter so ruhig und besonnen werkeln.
  6. 2:2
  7. Eine Farce ist das ganze. Die Rahmenbedingungen für dieses Kasperltheater hat die Wiener Fußballmafia ÖFB geschaffen.
  8. Wiener Neustadt hat viele “Freunderl“ beim ÖFB und bei der Bundesliga. Das ist auch der Grund warum sich die korrupte Fußballmafia ÖBF so lange zeit lässt. Diese Bonzen in Wien nehmen Geld und entscheiden politisch und wirtschaftlich. Das war schon immer so und wird sich nicht ändern! Bestechliche Schweine bei der Wiener Mafia!
  9. Dieses Auskosten der Fristen bis zum letzten Tag ist eine bodenlose Frechheit und stiftet nur Verunsicherung auf beiden Seiten. Ist ja nicht das 1. Mal dass Wiener Neustadt solch eine Aktion tätigt. Dadurch werden sie mir zunehmend unsymphathischer. Alles andere als der Zwangsabstieg wegen versuchtem Betrug wäre eine bodenlose Frechheit und ein Kniefall der ohnehin korrupten Bundesliga (und der ÖFB Mafia) vor der Politik!
  10. Bitte nicht auch noch zitieren, mir ist das eh schon peinlich genug. Habs jedenfalls definitiv nicht böse oder stichelnd gemeint. Kann man das ganze bitte löschen?
  11. Ich freue mich auch auf die Duelle gegen euch, dem “echten“ FC Tirol Innsbruck. Ob wir tatsächlich in der 2. Liga bleiben wird sich allerdings noch zeigen, da Wiener Neustadt gegen den Lizenzentzug der Bundesliga Protest eingelegt hat. Das neutrale Schiedsgericht wird also entscheiden. Bin jedoch optimistisch.
  12. Habe heute in der Krone gelesen, dass Wattens nun wieder als Swarovski Tirol antreten wird. Ich bin etwas verwirrt, dachte immer ihr seid der Nachfolgeverein dieses Klubs der Ende der 80er bzw. Anfang der 90er soviele positive Schlagzeilen hatte, Spieler wie Cerny, Westerthaler, Hassler, Sane usw hatte und am Tivoli “alt“ spielte? Kann mich wer aufklären?
  13. 3:2
  14. Dem Oleg seine Beiträge lese ich aber dennoch viel lieber als die eines wieder mal frisch angemeldeten Trolls. Es gehört schon viel dazu unseren langjährigen verlässlichen und menschlich in Ordnung befindlichen Reini als schwach zu bezeichnen. Du bist erst seit ein paar Tagen angemeldet und teilst schon ganz schön aus. Edit vom Mod [... ]