Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Silva

Plauderecke

8,734 posts in this topic

Recommended Posts

Eine Nacht darüber Geschlafen,aber was mir nicht in den Sinn kommt ist folgendes.

Andere Vereine mit viel weniger Mittel (Budget) holen Spieler die eher schon am Zenit ihrer Leistung waren und schon von Vereinen wie Rapid oder Austria oder im Ausland nix mehr gerissen haben zurück dazu noch ein paar harte Arbeiter die alles geben und schon rennt das Werkel.

Beispiel der WAC der mit Spielern wie Leitgeb,Lindl,Schmerböck,Ritzmayer etc, die überall aussortiert wurden (das gleiche gilt FAST für den Lask und auch noch paar "kleinere Vereine" ) ein schönes Technisch gutes System zu spielen und dazu noch sehr Erfolgreich.

Da sieht man ein System,Spielzüge die nahezu perfekt ablaufen und das auch nimmer nur aus einer Defensive heraus gespielt wird sondern es ist tlw sehr Offensiv ausgerichtet.

Also gelingt diesen Vereinen aus Spielern die schon Abgebaut haben und Braven Arbeitern eine Mannschaft zu Formen die ohne wenn und aber locker um die ersten Sechs Plätze mitspielen können.

Austria und Rapid (besonders Rapid die ja Teuer einkauft) gelingt es nicht sich von diesen Vereinen abzusetzen trotz angeblich besseren Kader.

Es kann ja nicht sein das da nur der Druck so hoch und Schuld ist ( bei Rapid od. Austria ) das die Spieler wo anders viel besser spielen wenn sie die Stadt Wien verlassen

Und an den Trainern kann es auch nicht liegen,denn kaum kommt ein Trainer aus der "Provinz" versagt er meistens auch in Wien.

Also was machen die Wiener Vereine falsch oder liegt es echt nur an den Spielern die aber dann wieder gut werden wenn sie den Wiener Verein verlassen haben.

Echt zum Weinen das es der Verein Rapid nicht schafft sich endlich von den anderen Vereinen (nicht RB) abzusetzen so das man doch einen deutlichen Unterschied sieht.

Aber so lange man Teuere Legionäre holt die sich kaum einen Ball Stoppen oder eben nicht der unterschied Spieler ist gegenüber Legionären bei anderen Vereinen wird es sicher nicht besser.

Unsere Jungen sind eh sehr gut,nur gehören sie geführt von eben solchen unterschied Spielern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 9 Stunden:

Eine Nacht darüber Geschlafen,aber was mir nicht in den Sinn kommt ist folgendes.

Andere Vereine mit viel weniger Mittel (Budget) holen Spieler die eher schon am Zenit ihrer Leistung waren und schon von Vereinen wie Rapid oder Austria oder im Ausland nix mehr gerissen haben zurück dazu noch ein paar harte Arbeiter die alles geben und schon rennt das Werkel.

Beispiel der WAC der mit Spielern wie Leitgeb,Lindl,Schmerböck,Ritzmayer etc, die überall aussortiert wurden (das gleiche gilt FAST für den Lask und auch noch paar "kleinere Vereine" ) ein schönes Technisch gutes System zu spielen und dazu noch sehr Erfolgreich.

Da sieht man ein System,Spielzüge die nahezu perfekt ablaufen und das auch nimmer nur aus einer Defensive heraus gespielt wird sondern es ist tlw sehr Offensiv ausgerichtet.

Also gelingt diesen Vereinen aus Spielern die schon Abgebaut haben und Braven Arbeitern eine Mannschaft zu Formen die ohne wenn und aber locker um die ersten Sechs Plätze mitspielen können.

Austria und Rapid (besonders Rapid die ja Teuer einkauft) gelingt es nicht sich von diesen Vereinen abzusetzen trotz angeblich besseren Kader.

Es kann ja nicht sein das da nur der Druck so hoch und Schuld ist ( bei Rapid od. Austria ) das die Spieler wo anders viel besser spielen wenn sie die Stadt Wien verlassen

Und an den Trainern kann es auch nicht liegen,denn kaum kommt ein Trainer aus der "Provinz" versagt er meistens auch in Wien.

Also was machen die Wiener Vereine falsch oder liegt es echt nur an den Spielern die aber dann wieder gut werden wenn sie den Wiener Verein verlassen haben.

Echt zum Weinen das es der Verein Rapid nicht schafft sich endlich von den anderen Vereinen (nicht RB) abzusetzen so das man doch einen deutlichen Unterschied sieht.

Aber so lange man Teuere Legionäre holt die sich kaum einen Ball Stoppen oder eben nicht der unterschied Spieler ist gegenüber Legionären bei anderen Vereinen wird es sicher nicht besser.

Unsere Jungen sind eh sehr gut,nur gehören sie geführt von eben solchen unterschied Spielern.

ich glaub einfach, dass bei rapid zu viele köche den brei verderben. will gar nicht wissen, wieviele ex-spielers da dreinreden im hintergrund.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco Lecco-Mio schrieb vor 5 Minuten:

ich glaub einfach, dass bei rapid zu viele köche den brei verderben. will gar nicht wissen, wieviele ex-spielers da dreinreden im hintergrund.

Der moment wo bei euch alles schief gegangen is war wie man zocki gefeuert hat weil man mit dem neuen stadion größenwahnsinnig geworden ist und ernsthaft geglaubt hat das mann zu den dosen aufschließen kann. meist Fix 2ter jede saison würde Rapid aktuell mit Handkuss nehmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
steirerbua schrieb vor einer Stunde:

Der moment wo bei euch alles schief gegangen is war wie man zocki gefeuert hat weil man mit dem neuen stadion größenwahnsinnig geworden ist und ernsthaft geglaubt hat das mann zu den dosen aufschließen kann. meist Fix 2ter jede saison würde Rapid aktuell mit Handkuss nehmen

Wenn’s so weiter geht bekommt der zoki sicher nochmal die Chance :D 

Edited by nix

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei den aktuellen Marktwerten die international gezahlt werden, kann man schon ruhig um einiges mehr verlangen. Celtic hat ja auch 25 Mio (?)  eingenommen und dann nur 3-5 Mio für Boli gezahlt. Die nehmen einen unserer wichtigsten Spieler und machen auch noch 20 Mio Gewinn. Es kann nicht sein, dass diese Mega-Beträge in den großen Ligen hin und her geschoben werden und die kleinen durch den Rost fallen. Anders können wir heute eh kaum mehr Geld verdienen, nur Transfers und EC Teilnahmen lassen die Kasse klingeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kitz3006 schrieb vor 23 Minuten:

... Es kann nicht sein, dass diese Mega-Beträge in den großen Ligen hin und her geschoben werden und die kleinen durch den Rost fallen ...

Bitte nicht "durch den Rost fallen" verwenden. Es gibt ausreichend Synonyme, die weniger problematisch sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...