Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
wama

Befindensbarometer / Leidenschaf(f)t Sturm Graz

741 posts in this topic

Recommended Posts

LeTissier schrieb vor 8 Minuten:

Du weißt ganz genau, was ich meine. 

Tabula rasa, strategische Neuausrichtung und Besetzung der Posten mit den richtigen Personen - angefangen beim Management über die Kampfmannschaft bis runter in den Nachwuchs. Dafür wird man Durchhaltevermögen brauchen. 

Wer besetzt die?. Wer sind die richtigen Personen?. Besetzt sich das Management neu bevor es andere besetzt?. Wer garantiert das die richtigen Personen wirklich die richtigen sind?. Wer garantiert das sich nicht doch alles wiederholt?. 

Ich glaub nicht drann...

Edited by SteirAIR

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 1 Minute:

Wer besetzt die?, wer sind die richtigen Personen?, besetzt sich das Management neu bevor es andere besetzt?. Wer garantiert das die richtigen Personen wirklich die richtigen sind?. Wer garantiert das sich nicht doch alles wiederholt?. 

Ich glaub nicht drann...

Tja, und da kommt Jauk ins Spiel. Ich weiß nicht, ob er es hinkriegt. Wie du weißt, bin ich kein sonderlich großer Fan. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
plieschn schrieb vor 2 Stunden:

Was hier schon wieder an Beleidigungen abgesondert wird ist 100 mal lächerlicher als jeder Schweinskick wie der heutige. Weil immer wieder der Wille solcher Menschen vom Vorstand als Befehl verstanden wird, ist die sportliche Leistung des SK Sturm völlig zurecht dort, wo sie ist. 

Das traurige ist, dass diese "Fans" ja offenbar schon nur mehr darauf warten, dass es nicht läuft, um dann wieder auf alles und jeden losgehen zu können. Da wird ja sogar in guten Phasen oder bei Titeln kritisiert, was das Zeug hält, und eigene Leistungen schlecht gemacht. Das ganze hat überhaupt nichts mehr mit Kritik zu tun und wie immer sind es leider die, die am lautesten brüllen, aber mit Abstand am wenigsten gehört werden sollten. Wirkt ja fast schon wie der Lebensmittelpunkt von einigen selbsternannten Experten. Das absurde ist ja, dass dann seit Wochen der Kader kritisiert wird und dann aber im gleichen Atemzug ein Pflichtsieg ausgerufen und erwartet wird, dass wir mit 5-6 Stammspieler-Ausfällen bessere Leistungen bringen, als zuvor und locker über Mattersburg (da tun wir uns ja schon immer brutal leicht) drüber gehen. Das geht hinten und vorne nicht zam. Bald werden die nächsten Köpfe rollen, alle Kandidaten werden schon im vorhinein auseinander genommen und die Geschichte geht von vorne los. Bis wir einen finden, der auf das ganze Theater scheißt und sein Ding durchzieht. Oh wait, das ist ja bei uns auch nicht erwünscht.

Edited by schwarzweißblau

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das schlimme is, dass man sich als Fan bei Sturm komplett allein gelassen fühlt in solchen Situationen. Kein Statement von Personen, bei denen es wichtig wäre, was zu hören, kein Handeln sowieso und keine Veränderung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwarzweißblau schrieb vor 18 Minuten:

Das traurige ist, dass diese "Fans" ja offenbar schon nur mehr darauf warten, dass es nicht läuft, um dann wieder auf alles und jeden losgehen zu können. Da wird ja sogar in guten Phasen oder bei Titeln kritisiert, was das Zeug hält, und eigene Leistungen schlecht gemacht. Das ganze hat überhaupt nichts mehr mit Kritik zu tun und wie immer sind es leider die, die am lautesten brüllen, aber mit Abstand am wenigsten gehört werden sollten. Wirkt ja fast schon wie der Lebensmittelpunkt von einigen selbsternannten Experten. Das absurde ist ja, dass dann seit Wochen der Kader kritisiert wird und dann aber im gleichen Atemzug ein Pflichtsieg ausgerufen und erwartet wird, dass wir mit 5-6 Stammspieler-Ausfällen bessere Leistungen bringen, als zuvor und locker über Mattersburg (da tun wir uns ja schon immer brutal leicht) drüber gehen. Das geht hinten und vorne nicht zam. Bald werden die nächsten Köpfe rollen, alle Kandidaten werden schon im vorhinein auseinander genommen und die Geschichte geht von vorne los. Bis wir einen finden, der auf das ganze Theater scheißt und sein Ding durchzieht. Oh wait, dass ist ja bei uns auch nicht erwünscht.

Schau wie viele hier nur auftauchen wenn’s grad oarsch ist, die 125 Postings kritisierer tauchen plötzlich auf.  Nach so einem Spiel das mehrfache an Beiträgen wie nach einem Sieg. Andere warten wirklich nur aufs draufhauen. Gute Kritik wird so oft überdeckt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vuibrett schrieb vor 11 Minuten:

Das schlimme is, dass man sich als Fan bei Sturm komplett allein gelassen fühlt in solchen Situationen. Kein Statement von Personen, bei denen es wichtig wäre, was zu hören, kein Handeln sowieso und keine Veränderung.

Samma doch froh das keiner ein Statement abgibt, denn es ist ja eh egal wer was sagen würde, hier würde das gesagte ja sowieso wieder von allen kritisiert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 13 Minuten:

Schau wie viele hier nur auftauchen wenn’s grad oarsch ist, die 125 Postings kritisierer tauchen plötzlich auf.  Nach so einem Spiel das mehrfache an Beiträgen wie nach einem Sieg. Andere warten wirklich nur aufs draufhauen. Gute Kritik wird so oft überdeckt.

Dass es nach einer Niederlage mehr zu diskutieren gibt als nach einem ungefährdeten Sieg ist aber logisch.

Speziell nach so einer Leistung. Ausfälle hin oder her.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vuibrett schrieb vor 33 Minuten:

Das schlimme is, dass man sich als Fan bei Sturm komplett allein gelassen fühlt in solchen Situationen. Kein Statement von Personen, bei denen es wichtig wäre, was zu hören, kein Handeln sowieso und keine Veränderung.

Ernst gemeinte Frage: Was würdest du denn nun hören wollen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor einer Stunde:

Schau wie viele hier nur auftauchen wenn’s grad oarsch ist, die 125 Postings kritisierer tauchen plötzlich auf.  Nach so einem Spiel das mehrfache an Beiträgen wie nach einem Sieg. Andere warten wirklich nur aufs draufhauen. Gute Kritik wird so oft überdeckt.

Das ist jetzt aber nicht wirklich ein neues menschliches Phänomen, das dir da aufgefallen ist.

Alkonymus schrieb vor 3 Stunden:

Stimmung=scheisse

Zu gut für das regelmäßig dargebotene Elend. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 4 Stunden:

Durchaltevermögen... bei uns... :augenbrauen:

Ich erinnere daran, dass es sich bei Vogel völlig atypisch verhalten hat:

Da war trotz einer langen Negativserie die Stimmung absolut pro Trainer, auch hier, wo sich in Zeiten wo es nicht läuft gefühlt 10x mehr User melden als nach Siegen.

Wie man heute weiß, wohl zurecht und daher denke ich schon, dass hier nicht immer nur alles negativ gesehen wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
rmax1 schrieb vor 2 Stunden:

Samma doch froh das keiner ein Statement abgibt, denn es ist ja eh egal wer was sagen würde, hier würde das gesagte ja sowieso wieder von allen kritisiert werden.

Es stimmt leider schon, in der Vergangenheit wurde viel zu oft, einfach zur Tagesordnung übergegangen, anstatt dass man einmal eine Marschroute ausgegeben hätte, eine ehrliche Reflexion der abgelaufenen Saison und was man gedenkt zu verbessern. Stattdessen präsentiert man halt neue Köpfe am und neben dem Feld und verkauft das dann als Lösung. Ein langfristiges Konzept wäre halt auch einmal was feines, könnte helfen über die eine oder andere Scheißsaison hinwegzusehen, wenn man dennoch einen Fortschritt erkennen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...