Sanjis Law

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.655
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Sanjis Law

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm / Juventus
  • Bestes Live-Spiel
    3:2 Sturm vs. Rapid Cup Halbfinale 17/18
  • Lieblingsspieler
    Bonucci
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien / Frankreich / Uruguay

Letzte Besucher des Profils

1.149 Profilaufrufe
  1. Er war schon in der Akademie. Überdies seit wann ist er eingefleischter GAKler?
  2. FYP
  3. Tropenkrankheiten und Reisekrankheiten sind separat schon ein Ding. Erst recht in Kombination.
  4. Ich erhöhe um Kiteishvili und füge an, dass heuer geschätzt 15 oder 16 Spieler unter 20 bei uns verlängert worden sind. Der Sabitzer-Wechsel ist dennoch klarerweise nichts Positives für Sturm.
  5. Geh...
  6. Eze war wohl auf Urlaub in den letzten Wochen (weiß ich nicht genau, geh nur davon aus, vielleicht kanns ein User mit Instagram bestätigen). Es wär jedenfalls nicht unwahrscheinlich, dass er sich im Urlaub mit etwas angesteckt hat.
  7. Steigerung: Wenn man sich quasi rechtfertigen muss warum der Lieblingsverein aus der ÖBundesliga ist und nicht Barca, Real oder so.
  8. Nimm dir ein Beispiel an @TatarFredl oder @Batigol_7 und versuch auswärts sachlich zu argumentieren/posten. Btw. Rapid hätte eben einfach im Grunddurchgang sich ins OPO retten können und hätte so alle Trümpfe in der Hand gehabt nicht ins Relegationsspiel um die ELQ zu kommen. Mit dem Budget des Vereins müsste normalerweise locker ein Kader, der trotz Dreifachbelastung nach den ersten 22 Spieltagen auf zumindest Platz 6 steht, drin sein.
  9. Der Meinung bin i a
  10. Hätte man auch von Schulz denken können.
  11. An bessere glaub ich nicht. Ob er Alternativen in der gleichen Sphäre von Sturm hat... möglich, aber wir könnten durchaus die konkreteste sein da er zurzeit hier verweilt und somit Vertragsgespräche recht einfach wären. Die Gehälter der Ligue 2 dürften für uns wirklich kein unüberwindbares Problem darstellen. Eine Umfrage aus dem Winter 2018 hat folgendes Bild ergeben. 1,3 % der Spieler der Ligue 2 verdienen weniger als 280€ 4,5 % verdienen bis zu 1000€ 11 % verdienen zwischen 950 und 1900€ 20 % zwischen 1900 und 3900€ 20 % zwischen 3900 und 7500€ anscheinend (?)* 30 % zwischen 7500 und 14000€ 13 % zwischen 14000 und 20000€ Rest mehr als 20000€ *Anm.: Steht nicht explizit im Artikel, würde ich aber hier annehmen Außerdem spielt Sochaux finanziell in unserer Größenklasse wenn man die deren Bilanz mit unserer vergleicht. Für einen Nachwuchstorwart mit entsprechendem Vertrag wird Sochaux wohl nicht mehr als 5000€ pro Monat gezahlt haben wenn überhaupt. Also so große Probleme würde ich auf diesem Gebiet mal nicht sehen.
  12. Na ja, obs in der Ligue 2 Torhüter bist oder bei Sturm ... mit einer guten Saison kannst jedenfalls aufsteigen.
  13. Ah okay, ja ist bei beiden Verein dasselbe Schicksal. Wir brauchen einen Goalie, das Schemata wurde bereits im Winter bei Dominguez beobachtet und so viel wird der nicht kosten. Das größte Gegenargument ist der Legionärsstatus.
  14. Im Jänner holte Kreissl Dominguez von Reus nachdem jener Verein wegen finanzieller Schwierigkeiten von der zweiten spanischen Liga ausgeschlossen wurde. Nun wurde gestern oder heute Sochaux ebenfalls wegen finanzieller Schwierigkeiten von der zweiten in die dritte Liga zwangsversetzt. Gestern noch spielt der Torhüter von Nancy mit einer Jugendauswahl gegen den GAK in der Region. Wenn Kreissl das alles am Bildschirm hatte und so schnell binnen Stunden reagiert hat... Hut ab. Das erste Mal wärs eben nicht, dass so eine Situation ausgenützt wird.
  15. Nicht wirklich, denn man kann bekanntlicherweise ja nur einmal im Transferfenster wechseln (ausgenommen du spielst auf eine Leihe an - was aber wiederum ein suboptimaler Fall wär). Um in der Situation von Sturm die besten Lösungen zu finden müsste man jetzt agieren.