Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
wama

Befindensbarometer / Leidenschaf(f)t Sturm Graz

745 posts in this topic

Recommended Posts

Fiasko schrieb vor 17 Minuten:

Das ist deine subjektive Wahrnehmung. 😉

Dieses 

Das Spiel gegen den LASK wurde verloren die Leistung war aber in Anbetracht des Gegners net so verkehrt auch wenn das viele nicht hören wollen. Die Leistung gegen die Admira war massiv bescheiden es wurde halt irgendwie gewonnen. Gestern war die Leitung auch nicht verkehrt Chancen waren da bis zum Tor der Austria eigentlich auch nichts zugelassen und am Ende zurückgekommen. Mattersburg weiß ich nicht hab ich nicht gesehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 12 Stunden:

Du hast gestern Teilnahmslosigkeit und gemauere gesehen ?.

 

jou. Phasenweise ersteres (das wurde im Laufe des Spiels aber besser).

 

Letzteres ist halt die taktische Grundausrichtung. Man kontert teilweise mit maximal 4 Spielern. De facto bleiben immer in der Vorwärtsbewegung 5 bis 6 eigene zum absichern höchstens am Mittelkreis. Man versucht zu keinem Zeitpunkt schnell von hinten raus mit 3 oder 4 Pässen einen Konter zu spielen, wie es zB die Austria gestern hie und da sehr effektiv getan hat. dazu kommt, man versucht gegen eine am Boden liegende Austria nicht mal das Spiel zu machen und/oder zu kontrollieren. Von mir aus nenn es sehr defensive Grundausrichtung. Du kannst es auch Angsthasenfußball oder eben mauern nennen. Es ist jedenfalls der gleiche Dreck den man Foda immer (völlig zurecht) vorgeworfen hat was die taktischen Vorgaben betrifft

Share this post


Link to post
Share on other sites
syke schrieb vor 9 Minuten:

 

 wie es zB die Austria gestern hie und da sehr effektiv getan hat. dazu kommt, man versucht gegen eine am Boden liegende Austria nicht mal das Spiel zu machen und/oder zu kontrollieren. Von mir aus nenn es sehr defensive Grundausrichtung. Du kannst es auch Angsthasenfußball oder eben mauern nennen. Es ist jedenfalls der gleiche Dreck den man Foda immer (völlig zurecht) vorgeworfen hat was die taktischen Vorgaben betrifft

Die am Boden liegende Austria hat aber zuletzt 6 Ligaspieler oder so nicht verloren und auch gegen Salzburg ein X geholt.

Aber ich fand die Austria gestern doch um einiges schwächer. Wenn das ein offensiver Spielstil sein soll, dann bin ich fast froh, dass wir diesen aktuell nicht fabrizieren. Den viel hat die Austria auch nicht gezeigt meiner Meinung nach und kann über den Punkt übers gesamte Spiel eher zufrieden sein als wir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fand die Austria auch schwächer als zuletzt, v.a. im letzten Drittel. Dennoch sieht man bei denen auch bei schwächeren Spielen mittlerweile Ansätze, wie es Ilzer gerne hätte, was gar nicht so verkehrt ausschauen würde. Spricht natürlich auch für die Sturm-Defensive.

Bei Sturm kannst die erste Hälfe in 3 Drittel aufteilen (1. katastrophal; 2. gut ins Spiel gekommen; 3. dahingeplätschert bis zum Pausenpfiff). 

Nach der Pause war's ein auf und ab, mal besser mit Chancen, mal schlechter. Schließlich ein schönes Tor bekommen und dann langsam aber doch wieder offensiver geworden. Ist halt die Frage ob es so gscheit ist erst vernünftig nach vorne zu spielen, wenn eine Niederlage droht. Schießt die Austria kein Türl wird "meisterhaft" weiterverteidigt und die Leute gehen erst angefressen nach Hause weil so wenig geboten wird. Und so reißt man halt keinen mit. Am Ende als man gedrückt hat, war das Publikum da, plötzlich hat man da wieder ein bissl Leben in der Truppe gespürt. Ganz ein anderes Gefühl im Stadion als dieser sonstige Schach-Fußball 

Share this post


Link to post
Share on other sites
syke schrieb vor 2 Stunden:

Es ist jedenfalls der gleiche Dreck den man Foda immer (völlig zurecht) vorgeworfen hat was die taktischen Vorgaben betrifft

Genau so ist es. Mit dem Unterschied, dass Foda noch schlimmer war, weil er den ganzen Club vereinnahmt und widerliche Freunderlwirtschaft betrieben hat.

Der Vergleich mit Atletico ist ja auch völlig unpassend. Ich verfolge die ja nun nicht an jedem Wochenende, aber wenn Atletico für etwas steht, dann für unbändigen Einsatz. Das kann man von Sturm ja wirklich überhaupt nicht behaupten in Anbetracht der vielen lethargischen Partien, die man ertragen muss. Auch denke ich nicht, dass Atletico sich in einer Tour im eigenen Stadion von Abstiegskandidaten demütigen lässt. Nicht alles was hinkt, ist ein Vergleich...

Nur zur Verdeutlichung: Sturm hat seit März 2019 nicht weniger als 11 von 18 Heimspielen verloren, und dabei zumeist beschämende Leistungen geboten. Das ist einfach völlig inakzeptabel und rechtfertigt jeden Frust und Ärger über Mannschaft/Trainer. Es ist ja nicht so, als hätte man die Partien unglücklich verloren, das waren zumeist inferiore Auftritte, man möchte fast von Arbeitsverweigerung sprechen. 

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Endeffekt waren wir jetzt unter 3 Trainern orsch, wobei man sagen muss, dass NeM zumindest den qualitativ besten Kader hat, dementsprechend sind wir mMn eben auch nicht ganz orsch (von den Punkten her) im Vergleich zum letzten Jahr.

Zufrieden kann man da mMn trotzdem nicht sein vor allem wenn man ein paar Kilometer in den Osten schaut, ich denke NeM könnte das gleiche Schicksal wie Mählich ereilen, wenn Kreissl im Sommer weg ist, könnten sich dann auch neue/alte in Graz wiederfinden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteirAIR schrieb vor 1 Minute:

Hä ?

Beide von Kreissl "vergrault" worden soweit ich mich erinnere, wenn Kreissl weg ist wäre der Weg zurück frei, halte Standfest für fähig und Schopps Spiel in Hartberg gefällt

Share this post


Link to post
Share on other sites
User1234 schrieb Gerade eben:

Beide von Kreissl "vergrault" worden soweit ich mich erinnere, wenn Kreissl weg ist wäre der Weg zurück frei, halte Standfest für fähig und Schopps Spiel in Hartberg gefällt

OK, wäre interessant ob Schopp jetzt funktionieren würde, und aus dem Kader mehr holen könnte als NeM jetzt.

Glauben tu ich es nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
User1234 schrieb vor 3 Minuten:

Beide von Kreissl ZURECHT "vergrault" worden soweit ich mich erinnere, wenn Kreissl weg ist wäre der Weg zurück frei, halte Standfest für fähig und Schopps Spiel in Hartberg gefällt

Nein Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
blackthunder schrieb Gerade eben:

Nein Danke!

Was haben sie sich zu Schulden kommen lassen? :ratlos:

SteirAIR schrieb vor 2 Minuten:

OK, wäre interessant ob Schopp jetzt funktionieren würde, und aus dem Kader mehr holen könnte als NeM jetzt.

Glauben tu ich es nicht.

Zumindest könnte NeM mit der Defensive von Hartberg denke ich nichts anfangen :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
User1234 schrieb vor 17 Minuten:

Was haben sie sich zu Schulden kommen lassen? :ratlos:

Zumindest könnte NeM mit der Defensive von Hartberg denke ich nichts anfangen :laugh:

Im näheren Umfeld einer der Hauptgründe, warum der Sturm Nachwuchs so lange völlig bedeutungslos war... Nicht wegen seiner Trainerfähigkeiten wohlgemerkt...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
blackthunder schrieb vor 9 Stunden:

Im näheren Umfeld einer der Hauptgründe, warum der Sturm Nachwuchs so lange völlig bedeutungslos war... Nicht wegen seiner Trainerfähigkeiten wohlgemerkt...

 

warum dann? erzähl mehr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...