Hutz

[Nach] SCR Altach - FK Austria Wien 1:2 (1:1)

182 Beiträge in diesem Thema

Wozu haben wir eigentlich Stürmer? Keiner dürfte sich so nennen. Kayode ist halt ein schneller Spieler ohne der Fähigkeit zu schießen. Friesenbichler und Zulechner das selbe. Bei keinen von den 3 (2) hab ich das Gefühl dass sich da ein Gegner fürchten braucht vor denen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die schiris überraschen mich mit jeder runde mehr, die werden immer beschissener.

die wechsel irgendwie irgendwas, da kommt ein baumstamm nach dem nächsten, die alle nicht das spiel beruhigen konnten.

wirklich sehr glücklich, dass wir den sieg trotz dieser defensivleistung einfahren konnten

hauptsache 3 pkte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

war Friesenbichler schon immer so verhaltensauffällig? der vorname passt jedenfalls :D

Zulechner bestätigt immer mehr, ein one-hit-wonder zu sein.

insgesamt ein extrem interessantes spiel, als neutraler gut zum anschauen.

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abseits des Schiris, zu dessen Leistung man nichts sagen muss (wir haben natürlich auch profitiert), ein ziemlich ernudelter Sieg heute.

3 Punkte sind das wichtigste, offensiv ging es teilweise auch besser als zuletzt, hinten dafür Tag der offenen Tür.

Was man gut gesehen hat in einigen Situationen, wie unbeweglich und langsam Holzhauser ist. Da muss der Gegner nur einen Haken schlagen oder kurz mit dem Tempo anziehen und er ist schon vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glücklicher Sieg, aber eine bessere Leistung als gegen WAC.

Letztendlich hat man es vorne verabsäumt das 1:3 zu machen (Gorgon nach Kayode-Stangler, Zulechner), hinten ist man immer mehr geschwommen. Wenn wir den Ausgleich kriegen (Latte, Almer), dürfen wir uns nicht beschweren.

Ansonsten kann man die Aufstellung mal so lassen, zumal da nach vorne doch mehr zu sehen war heute. Einigen muß man da auch noch etwas (Spiel)zeit geben.

Warum er Zulechner in einer Situation rausnimmt, wo wir auf Konter spielen können, verstehe ich nicht ganz.

Wieso Sikov statt Windbichler auch nicht. Wieso Windbichler nicht im Verlauf von HZ2 als stabilisierender 6er - keine Ahnung.

Naja und Friesenbichler ist eben Friesenbichler. Warum er bei der zweiten Großchance noch einen Haken machen muß, statt endlich abzudrücken, wer weiß das schon.

Schiri unterirdisch - wobei wir auch davon profitiert haben. Allerdings hätte da nach Fehlentscheidungen auch einiges gegen uns ausgehen können (Freistoss nach "Rückpass" - das war der Scherz des Tages :laugh: )

ABER: Ein 3er - den muß man in Altach erst mal holen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.