poisontw

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.229
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über poisontw

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    Meine aktive Zeit ist vorbei ;)
  • Bestes Live-Spiel
    FAK-RBS 3:2
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Österreich-Serbien
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    den Gegnern von Deutschland

Letzte Besucher des Profils

2.925 Profilaufrufe
  1. Madl hat im Interview den Matchplan verraten: hohe Bälle nach vorne und auf die zweiten Bälle gehen Ohne Worte.
  2. Er hat's ja eh verraten. In der HZ-Pause wurde die Devise ausgegeben, genauso weiter zu spielen wie in HZ1 (Anmerkung: 1 Torschuss, oder waren's 2?). Wer die eigenen Ansprüche so nach unten schraubt, kann keinen Erfolg haben. Msttersburg hat zugelegt und war somit überlegen.
  3. Win-Win-Ausgangssituation. Eine Niederlage übersteht Letsch nicht.
  4. Mir geht diese Manschaft mit diesem Trainer schon so unglaublich auf die Eier.
  5. Friese müsstest jetzt schon wieder runter nehmen. Fehlt es da an der Einstellung?
  6. Ebner könnte man austauschen. Der ist überhaupt nicht im Spiel.
  7. Leider haben sich unsere die Schneid abkaufen lassen. Das wird nur mehr mit Glück ein 3er.
  8. Mangels staatlicher Anerkennung wohl eher eine Sekte. Aber die Wesensmerkmale sind ja die gleichen: Irrationales Verhalten, Verleugnung von Fakten und sich selbst als moralische Instanz sehen. btw: der Moscheenschänder am Cover ist ein Traum. Wem fällt sowas ein?
  9. Die kann und darf man nicht ernst nehmen. Die vertreten national und international diametrale Standpunkte beim selben Thema. Ein gewisser Opportunismus ist ja ok. Aber in dieser heuchlerischen Art ist es einfach widerlich.
  10. Im Sinne einer objektiven Berichterstattung wird über so etwas nicht mehr berichtet.
  11. Die Gescholtenen zerlegen St. Pölten
  12. Bei allem was gestern besser funktioniert hat, muss man bedenken, dass es gegen die Admira war. Nächste Woche kommt mit St. Pölten wieder ein dankbarer Gegner weil die aktuell auch ein Schatten ihrer selbst sind. Übernächste Runde in Mattersburg werden wir sehen, wie weit wir wirklich sind.
  13. Due Standards retten Letsch den Job.
  14. Wir spielen gegen eine hinnige Admira und sind um keinen Deut besser. Das ist eine sportliche Bankrotterklärung.
  15. In unserer Liga ist man halt ein anderes Strafmaß gewöhnt.