Zuseher

Members
  • Gesamte Inhalte

    641
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Zuseher

  • Rang
    Weltklassecoach

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid
  • So habe ich ins ASB gefunden
    zufall

Letzte Besucher des Profils

3.781 Profilaufrufe
  1. Ich denke in China kennt den Verein kaum jemand, Aber Vienna als Stadt kennen einige.
  2. Ich möchte mich auf die Beantwortung der Frage, weshalb sponsert jemand einen Fünftligisten, einlassen. Ich wohne in einem Haus, Grundstück heute unerschwinglich. Auf die Antwort der Frage, was hast du vor Jahren dafür bezahlt, ernte ich immer ungläubiges Kopfschütteln. Was möchte ich damit sagen? Es ist notwendig, im richtigen Augenblick daran zu glauben und den Mut zu haben, es umzusetzen. Unsere Investoren sehen Zukunft und Tradition gemeinsam mit dem Namen. Der Fußballverein Vienna ist der älteste Verein, der einzige, der in seinem Namen “Vienna“ trägt. Dieser Name ist auch in China bekannt. Die jetzige Liga ist ja nur temporär eine Fünfte. Wenn ich den Mut habe diesen Verein jetzt zu unterstützen, werde ich nach Jahren die Früchte ernten. Die Vereine der Bundesliga die von Bedeutung sind, verschlingen Millionen. Mattersburg interessiert die Burgenländer, LASK die OÖ und so weiter. Jedoch Vienna in der höchsten Liga hat momentan mit wenig Geld den interessantesten Spekulationslevel. Ich hätte gerne vor Jahren Cola Aktien besessen, habs leider verabsäumt. Die Vienna jetzt, ist der heisseste Tip am Investment Markt.
  3. Neuer Tormantrainer ist da. der-neue-torhuetertrainer-ist-an-bord-oliver-fuka-6258.html
  4. Ist nur schade die beiden sind nicht DEUTSCH National.
  5. nicht jetzt, FPÖ, wollte es mir sparen. Wer ohne Verein ist kann wechseln wann immer er will.
  6. Die beiden brauchen eine Aufenthaltsbewilligung, ist ja im Augenblick nicht so einfach. Wenn sie diese bekommen können sie für uns spielen.Oder verliehen werden.
  7. Alles recht schön und gut, nur ist es heutzutage nicht für jeden leicht die UEFA pro Lizenz abzuschließen. Für die Zulassung müssen mehrere Punkte erfüllt werden. Da die Anzahl der Auszubildenden begrenzt ist, werden nur die zugelassen, die die höchst Punkte erreichen. Punkte bekommt man für: Anzahl der Spiele im Nationalteam, absolvierte Bundesligaspiele, bereits abgeschlossene Trainerausbildungen, u.s.w.. Das Rene Fischer in der vorigen Saison überhaupt Trainer sein durfte, ist Markus Katzer zu verdanken, da er als einziger die dafür vorgesehene Lizenz hat. Rene Fischer könnte bestenfalls im Sommer 2019 die B-Lizenz abschließen. Diese reicht jedoch nicht für die Wiener Liga. Sollte die Vienna abermals aufsteigen, kann Rene Fischer 2020 die A-Lizenz abschließen. Danach kann er nur hoffen, dass die Vienna nicht aufsteigt, sonst reicht diese Lizenz auch wieder nicht, vorausgesetzt er wird zu jeder Prüfung zugelassen.
  8. Wenn es so bleibt ist das eine Meistermannschaft in der 2.LL.
  9. Manche auf der Tribüne sagten nach einem Lauftüll, jetzt braucht er ei Sauerstoffzelt. derartiges hat er nicht notwendig. sorry meinte Duell sorry meinte Duell
  10. Vielleicht hat ja Katzer mit 39 genug?
  11. ein IV vielleicht für Katzer (wird nicht besser)
  12. Die beiden vorne dazu geht nicht einer der beiden ist ein IV.
  13. Sollten die beiden Chilenen die Aufenthaltsbewilligung bekommen würde ich die auch noch berücksichtigen.
  14. Die Chilenen würden ihr Talent in der zweiten LL nur vergeuden. Besser sie lernen unsere Sprache, werden in oberen Ligen gefordert, um danach der Vienna im Aufstiegskampf zu helfen. Da spreche ich von der RO in die zweite BL. Wäre ja mit einem Leihvertrag kein so großes Problem.