HoolaHup

Members
  • Gesamte Inhalte

    120
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über HoolaHup

  • Rang
    Ergänzungsspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FVFC

Letzte Besucher des Profils

805 Profilaufrufe
  1. Oder ich unterstütze die Mannschaft und zahle gleichzeitig keinen Cent an diesen Verein. War nicht anwesend, aber habe natürlich Rücksprache gehalten. Der große Skandal den ihr hier gern heraufbeschwört war es aber einfach nicht. Für mich war es das nun zu dem Thema. Einige werden weiter versuchen zu skandalisieren was einfach kein Skandal war. Damit muss man leben. Ich freue mich schon auf das nächste Spiel bei einem weit weniger unsympatischen Verein. 😊
  2. Ich war nicht anwesend, hätte diesem Verein aber keinen Cent zukommen lassen. Ist aber auch völlig legitim das anders zu sehen. Das Ergebnis wurmt mich aber trotzdem...
  3. ad 4) auch im Beisl nicht
  4. da bin ich beruhigt. Gegen den LAC dürfte es eigentlich dennoch niemals so knapp werden. Naja egal... 3 Punkte sind 3 Punkte.
  5. Elfer an die Latte gesetzt, Nachschuss daneben Dürften harte Wochen ohne Kurtisi werden...
  6. Mittlerweile angeblich 1:2
  7. tatsächlich steht in dem Paragraphen lediglich, dass Mehrwegbecher verwendet werden müssen. Mehrwegbecher ohne Pfand wären jedoch völlig absurd.
  8. Pfand wirds aber bald wieder geben. Der jetzige Zustand ist leider gesetzeswidrig
  9. Wow. Du kannst dich ja auch ohne Beleidigungen artikulieren. Impressive! Du kannst es ja mal versuchen. Das der Vergleich völlig abstrus ist, lasse ich jetzt mal außen vor.
  10. Nein es sind nicht zwei verschiedene Sportarten! Es geht jeweils um Fußball.
  11. Jup, ist im Prinzip auch 1:1 das Gleiche.
  12. Irgendwie lustig wie du dich aufregst 😊 Außerdem: wer hat denn zuhause eine Sandkiste? Ich leider nicht...
  13. Wieso sollte man nicht einfach zeitgleich auf beiden Kanälen kommunizieren. Wieso ein entweder oder? Habe diese Meinung noch nie verstanden.
  14. Unter diesen zwei Gesichtspunkten wiederum verständlich. Prinzipiell fände ich es aber komisch gäbe es keinen Bezug zur Vienna.