Jump to content

MiKa7*8

Members
  • Content Count

    798
  • Joined

  • Last visited

About MiKa7*8

  • Rank
    Dauer-ASB-Surfer

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

950 profile views
  1. Robert Beric mit dem 1:0 beim Heimspiel von Chicago Fire gegen New England Revolution in der 1. Runde der MLS. Endstand 2:2
  2. Lunaqua war auch nur bedingt erfolgreich.
  3. Flo Kainz in der Startelf bei Leverkusen - Köln Müldür ebenso bei Sassuolo - Florenz.
  4. Der, nicht nur bei der Datenbank, sondern allseits beliebte Lucas Galvao spielte 78 Minuten bei Kreta vs Atromitos Athen. Damals mein Lieblingsspieler...
  5. Das kommt drauf an, wie man das sehen mag. Magenta hat eine Loge und hat das Sponsoring auf viele Aktivitäten aufgeteilt. Viele werden wegen Corona nicht umgesetzt und somit fehlen auch bei uns die Einnahmen. Grundsätzlich sind sie aber noch an Board.
  6. Schade, aber die Leistung stimmt bisher.
  7. Ist nicht mein Konkurs. Ich wünsche das niemanden. Wollte damit nur zeigen, dass es nicht zwingend Liebhaberei ist, und die Unternehmen in irgendeiner Art etwas davon haben müssen. Von großem Geldsegen habe ich nichts geschrieben, nur, dass ich schon glauben kann, dass eventuell der ein oder andere Sponsor wechseln würde. Für 2 Heimderbys müssten beide Vereine im oberen oder unteren Playoff spielen. Mir wurde mal gesagt, dass bei jedem Heimderby ein Sachschaden von mehr als 10 Tsd. € entsteht. Auch nicht so wenig.
  8. Einen gewissen Wert muss es aber dann doch geben, denn es gibt Sponsoren, die mehrere Vereine sponsern. Jede Menge sogar: Makita: Rapid, Austria, St. Pölten- und auch Austria Salzburg Stihl: Rapid, Admira MVC: Rapid, Austria Erge: Austria, Admira Ströck: Rapid, Austria securitas: Austria, Admira, LASK Hypo: St. Pölten, Admira Sorger: Sturm, WAC Gigasport: Admira, WAC Kleine Zeitung: Sturm, WAC Planet Pure: Wacker, Lustenau, Altach Swietelsky: Ried, LASK, Austria Mach: BW Linz, LASK Auto Eisner: Austria Klgft, WAC Akkord
  9. Ich nehme an Du zitierst aus dem FAK Channel!? Denn nach dem heutigen Tag kann das doch nicht Dein Ernst sein. Wir haben die Lizenz ohne Probleme bekommen. Der FAK zittert um den Fortbestand und deren Fans wissen nicht wie es weiter geht. Wenn ein Investor die Lust vergeht, können auch schnell die Lichter ausgehen.
  10. Ja, aber auf so etwas kann man sich ja unmöglich einlassen. So dumm kann ja niemand sein. Das fliegt doch auf früher oder später.
  11. Die Motive von denen sind tatsächlich ein Rätsel. Ein Abstieg der Austria wird es mMn nicht geben. Das überleben sie nicht. Vielleicht hat aber MK jetzt die Möglichkeit den Verein komplett an Insignia zu verkaufen und es als alternativlos zu bezeichnen. Seinen Vertrag hat er ja schon in der GF der neuen GmbH und als GM beim FAK auch. Die Gesellschaft werden sie ja nicht grundlos gegründet haben. Wenn die Infos stimmen, dass Krätsche so gut verdient und selbst für die Sponsoren-Deals auch noch Boni kassiert hat (sollte er gemeint gewesen sein), scheint es ihm ja mehr um sich selbst zu gehen und
  12. Zumindest steht es richtig: Der Vorstand wird gebeten zurückzutreten. MK auszubezahlen wird man sich in Favoriten nicht leisten können.
  13. Wie geschrieben, mir wäre es zu wenig. Wenn die Probleme ja schon bekannt sind und das sind sie ja schon seit einiger Zeit, sollte man doch meinen, dass dort genauer hingesehen wird.
  14. Dibon! Zumindest wenn und solange er fit ist.
×
×
  • Create New...