Captain_Spaulding

Members
  • Gesamte Inhalte

    132
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Captain_Spaulding

  • Rang
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK

Letzte Besucher des Profils

722 Profilaufrufe
  1. Wobei er, wenn er gespielt hat , schon ein lässiger IV war, zudem war er in der saison bei uns scheinbar gar nicht so oft verletzt wie ich es in erininnerung hatte. Die luxierte schulter für 7 tage, schonung für 4, oberschenkelzerrung für 2 und dann ein muskelfaserriss für 56 tage der halt mal passieren kann vor allem weil das scheinbar sein erster war. Dass dann bei der admira ein weiterer folgt, der ihn für 42d außer gefecht setzt und dann 5 monate später ein muskelbündelriss auftritt, der ihn 214(!) tage plagt, war vor deren engagment nicht vorherherzusehen. Naja wattens könnt aus der historie schon einiges herauslesen. Freut mich aber für ihn, dass er dort untergekommen ist und ich wünsche ihm, dass er zumindest eine saison (halbwegs)verletzungsfrei durchspielen kann. Lässiger kerl
  2. Derweilen bei rapid: audienz im vatikan beim paPst(oder eben pabst, wie ich ihn zu nennen pflege )https://mobil.derstandard.at/2000079779863/Rapid-Eine-Religion-geht-zum-Papst?_viewMode=forum
  3. Jo gibts https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/
  4. Geh bitte „frustattacke“, ihr seids ja auch ganz schön weinerlich. Das war ein stinknormales gelb-foul. Vlt wärs klüger gewesen, den guten peter runter zu nehmen, als er ein paar minuten vorher, nach einem normalen zweikampf gefühlte zwei minuten liegen geblieben ist. gratuliere natürlich zum sieg und zum 2ten platz
  5. Vor allem unverständlich warum in der (doch aussichtslosen) situation gartler eingewechselt wurde und kein raguz oder alan. Nichts gegen RG7 den ich sehr schätze, aber mmn könnte man anfangen den back ups die nächste saison noch bei uns sind etwas spielpraxis zu geben, vor allem wenns wie heut eben eh schon wurscht is
  6. 7:4 schüsse aufs tor, 61% der zweikämpfe gewonnen, was hilfts, nix. Ein ball in den strafraum 1:0 und es is quasi vorbei. Traurig
  7. @01er Veilchen @servasoida Hab heut zeit, hat wer von euch lust auf die partien?
  8. Im endeffekt komplett egal. gegen sturm zuhaus hats gegen uns ein tor aus einer freistoßsituation gegeben, der eine abseitsstellung vorher gegangen ist. Bei den analysen hab ich mich gefragt, warum da immer das abseits erwähnt wird. Die verteidiger haben danach noch immer die möglichkeit sich zu formieren. Eine neue spielsituation entsteht und daraus schlussendlich das tor Auf was ich hinaus will: fehlentscheidungen passieren und darüber kann man schimpfen. Vor allem wenns um fehlentscheidungen geht, die direkt zum tor führen! Hier ist allerdings einige zeit zwischen abseits und tor verstrichen und demnach würd ich eher über das verteidigungsverhalten schimpfen als über die unparteiischen.
  9. Danke für die fairen worte. Im ersten spiel tatsächlich teilweise glücklich, 2 mal abpraller nach stange, wobei zumindest einer davon direkt hätte reingehen können. Hut ab, dass du dir trotz des fifa arxxx tags die zeit genommen hast. im retourspiel die eine oder andere parade von neto, den du dir ja dann vernünftigerweise auch reingestellt hast schießt du eigentlich nie flach, also doppelkreis? Macht beim abschluss einen ziemlichen unterschied
  10. Wayna „Fotobomb“ Pawiasek stweiks ägein
  11. Das ÖFB-Nationalteam kennt er in- und auswendig, ein Akteur fehlte dem Fachmann im jüngsten Kader: Lask-Stürmer Thomas Goiginger. "Er spielt derzeit exzellent. Selbstsicher am Ball, einer der besten Dribbler der Liga", sagt Armitage. "Ich hätte ihn zumindest gerne auf Abruf gesehen." Tim Armitage, ein Engländer, der sich beruflich intensivst mit dem österreichischen Fußball auseinandersetzt. https://mobil.derstandard.at/2000077107008/Der-Englaender-der-jedes-Bundesliga-Spiel-sieht wenn der goiginger so weiter macht geht dieser traum vlt ja mal in erfüllung. Vergönnen würds ihm wohl jeder, eine echte kampfsau mit individueller technik
  12. Ehmm, ich mag die empörung ja nicht stören, aber das sind zwei typen, die sich unterhalten, wovon nur einer klar für die gugl schreibt.
  13. Bestätigt. hat wirklich spaß gemacht. Lisandro lopez steht jesus um fast nichts nach
  14. Machma, meine psn-id steht oben, add mich einfach
  15. hat nach der cl wer zeit?