Jump to content

Gizmo

Members
  • Content Count

    9,769
  • Joined

  • Days Won

    95

Reputation Activity

  1. Patrick_M liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Jünger wird maximal der Orti!
  2. Austrianer48 liked a post in a topic by Gizmo in FK Austria Wien - SK Sturm Graz   
    Kayode statt Venuto? jössas. Der is mit dem Ball per Sie, das kann ned gut gehen.
  3. Beamero liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  4. forzaviola84 liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  5. Bierwart liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  6. _Wurzelsepp_ liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  7. fuxxx liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  8. AngeldiMaria liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  9. iderf liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  10. Hutz liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  11. brexna liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  12. DrSaurer liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Selbiges gibt bei uns für Fanatics und UST.
    Die sind auch verbandelt (gewesen) teilweise, hatten sehr gute Kontakte und Einfluss auf andere Fanklubs der Ost.

    Die Austria ist den nötigen Weg gegangen. Er war (ist) schmerzhaft, und man muss sich Spott aus dem Westen anhören.
    ABER wir sind den Weg gegangen, aus Überzeugung und aus Anstand. Und am Ende wird es der richtige Weg sein.

    Und es gibt definitiv keinen Unterschied im Entscheidungsprozess. Entweder macht man es aus Anstand und aus Überzeugung, dann ists egal ob man von 20 oder 200 Leuten redet. Oder man machts eben nicht.
    Jeder darf sich sein Bild machen. Und der Verein die Konsequenzen ziehen.

    Wir sind definitiv am richtigen Weg. Und wir haben das Schlimmste hinter uns, und da gabs wirklich grausliche Sachen.
    Der Verein hats durchgezogen.
    Nun dürfen wir schmunzeln, und das sogar ohne Dreck vor der Haustüre zu haben.
  13. 1902Style liked a post in a topic by Gizmo in [N]SK Rapid - FK Austria Wien 0:2 (0:1)   
    Erwartet klarer Auswärtssieg bei einem weiteren Abstiegskandidaten.
    Bei den Kleinen tun wir uns heuer sehr leicht. 
    Jetzt konzentriert weitermachen, denke Sturm ist ein anderes Kaliber
  14. chris_ajh liked a post in a topic by Gizmo in Die Konkurrenz im Fokus   
    Sturm und Altach knechten und dann in RUnde 33 mal ruhig angehen lassen. 
    A bisserl was beitragen halt...
×
×
  • Create New...