KDanny41

Members
  • Gesamte Inhalte

    32
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über KDanny41

  • Rang
    Tribünenzierde
  • Geburtstag 30. Mai

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Fürth/Franken

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SpVgg Fürth (DE)/FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    Nicht mehr
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student

Letzte Besucher des Profils

138 Profilaufrufe
  1. Nach den Spielen wird man aber zweifelsfrei sehen, wo die Reise hingeht denk ich.
  2. Ja, aber wenn sie so Zeug u.A. an die Klos schreiben, dann tun sie das doch nicht. Das ist doch das Problem, das auch nach Außen hin wahrgenommen wird, und das den Ruf der Austria schädigt?
  3. Um 17:30 solls eine Entscheidung geben, schrieb der WAC auf Twitter
  4. defeat, weil se heut verliern?
  5. So gern ich tät, wöchentlich nach Ö pendeln geht sich vom Geld ned aus, gerade in den Süden an Wien vorbei wirds teuer, da passt Linz oder Innsbruck besser. Schaus also wie meistens auf Sky.
  6. Tippe auf a 0:2. 2 mal Turgeman. Bin allgemein gespannt, ob der WAC wieder so dodgy verteidigt wie gegen den SKN. Wenn ja, und der FAK nutzt das, könnte es eig auch höher werden. Wer kriegt schon 4 Tore von St. Pö eingeschenkt...
  7. Das Einlassprozedere ist hier ja gar nicht beschrieben, und ob das jetzt im 2. Rang netter wäre als im 1. Rang ist auch dahingestellt. Baulich den Block nur auf eine Fangruppe auszurichten fänd ich aweng arg übertrieben, so wichtig sind die mir zumindest nicht. Übrigens ist es nicht realistisch, dass Rapid nur einen der beiden Blöcke bekommt, ich denk die kommen mit mehr als 1500 Fans ins Stadion. Das Szenario "wo müssen im Fall der Fälle die (wenigen) Gästefans hin" gilt für die also gar nicht, sondern in was weiß ich, für zB Admira oder Altach (Pokalhalbfinale? Spiele um eine mögliche Meisterschaft?), oder International sowas wie Lilleström oder Häcken, die wohl kaum mit 2.500 Fans nach Wien reisen werden.
  8. Auch wieder wahr. Andererseits, wenn man nach Bremen schaut, wo die Gästefans allgemein immer im Oberrang sind, da fliegt dann jedes Spiel was auf die Heim-Sitzer unten runter. Das wird sich wohl nicht vermeiden lassen, wenn in 2 Rängen übereinander nicht die selben Fans san. Wohl auch deswegen hat man das bei der Planung so gemacht, dass in allen Regelfällen über dem Gästeblock kein regulärer Heimblock ist.
  9. Den 2. Egal wie wichtig das Spiel is, ich find eine faire Behandlung von Gästen gehört dazu, und das heißt für mich auch, dass man ihnen nicht den hinterletzten Platz im Stadion reindrückt. Wenn man selbst Auswärts fährt, will man das ja auch ned.
  10. Wenn im ganzen Stadion die Sitze und Safe-Standing-Reihen Violett sind, wärs ja eh der größte Schwachfug, die im Gästeblock dann weiß/schwarz/anders neutral zu färben. Vor allem, wenn man den oberen Rang zB für Austria-Fans freigibt, oder für andere Events komplett für die Austria nutzt. (Er scheint mir oberflächlich darauf ausgelegt). In einem ansonsten sitzfarbig homogenen Stadion wäre das ziemlich seltsam, wenn ein weißes Eck dastünde. Und wie gesagt, bei anderen, wesentlich größeren Stadien und Fangruppen funktionierts auch.
  11. Das is schon möglich, aber neu und grün hats in Bremen auch überlebt als die HSV-Fans kamen, neu und rot überlebts in Nürnberg auch wenn wir Fürther da sind, neu und rot überlebt bei Stuttgart den KSC, da wird neu und Violett die komischen Schütteldorfer auch überleben. Die mögen für Österreich eine große und besonders depperte Szene haben, aber damit kommt so ein System zurecht.
  12. Die Safe-Standing-Reihen bei Rapid (und diversesten Vereinen in Deutschland) sind auch in Vereinsfarben, und waren es nach jeweiligen Derbys auch noch. (bei Rapid hab ich mich erst im Februad von überzeugen können) Sehe jetzt also keinen Grund, warum die Safe-Standing-Reihen den Rapid-Doldis nicht stand halten sollten, die kochen auch bloß mit Wasser.
  13. Das ist doch ein Plan @Pinkman - Leider wahr. Objektiv gesehen würde ein Wiener Zweikampf der Liga andererseits natürlich gut tun.
  14. Gewissermaßen lustig wärs schon, wenn Rapid a paar Runden erster wär, da Euphorie aufkäme, und sie dann abkacken.