bmxjo

Members
  • Gesamte Inhalte

    346
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über bmxjo

  • Rang
    Bester Mann im Team
  • Geburtstag 08.02.1969

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid
  • Beruf oder Beschäftigung
    IT system-manager
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid -- Dresden

Letzte Besucher des Profils

2.099 Profilaufrufe
  1. Wird Zeit für eine Veränderung bei ihm, wünsche ihm alles Gute, Karriereende aber bitte auch nicht bei uns, komm uns lieber dazwischen mal im Stadion besuchen!
  2. Selbst dafür müssten sie sich deutlich steigern!
  3. Wir haben zu 10 gekickt, Tor hat er auch nicht gemacht. Ich fand ihn immer sympathisch, und er hat auch wichtige Tore für den Verein erzielt, das Ende war aber ok so, ich freue mich für ihn, dass es in Graz gut läuft.
  4. Wenn ich mich an seine letzten Partien bei uns erinnere, kann es mir nicht leid tun!
  5. Pescheck macht einen guten Job, Hofmann spielt eine gute Saison, warum immer diese politischen und populistischen Anwürfe!
  6. Ist das gleiche bei uns Grünen, viele jammern, dass der Sport vernachlässigt wird zu Gunsten der wirtschaftlichen Komponente, ich bin aber froh, dass nurmehr vorhandenes Geld verplant wird und die Lizenz nur ein Formalismus ist. Kein Zittern, keine existentiellen Probleme durch sportlichen Misserfolg mehr.
  7. Heuer z.B. hätten wir vielleicht ein Entscheidungsspiel gegen die Austria, einfach irre!
  8. Ich nehme mal an, dass sich durch eine einseitige Preiserhöhung ein Sonderkündigungsrecht begründet!
  9. Es muss schön sein in deiner Blase :-)
  10. Unsere lieben Marmeladinger werden auch nochmal bescheidener werden!
  11. Gut, das hat fast jeder!
  12. Denke mal, sein Zustand ist schon beruflich bedingt!
  13. Zumindest sollten die weiteren Vertragspunkte die Spieler nicht schlechter stellen können als im Kollektiv!
  14. Sehe ich nicht so, er erbringt seine Leistung ja, nimmt nach medizinischen Möglichkeiten am Training teil, hat bei den Amas gespielt, wird halt nicht aufgestellt vom Trainerteam (ist auch gut so), ob es eine Kondition war oder Unfall, da kannst schon mal mit einem Haufen Sachverständigen bei Gericht antanzen, und ab 30 Tagen KS zu Kündigen geht sicher auch nicht bei Verletzungen, da kannst ja jeden Kreuzbandriss einfach entsorgen! Ist halt ein Unterschied ob ob irgendeiner aus prekären Dienstverhältnissen ohne guten Rechtsbeistand vor Gericht zieht oder ein Fussballprofi mi 1a VErtretung.
  15. Was willst denn reinschreiben, kündigung bei Arbeitsunfall möglich, da lacht dich der Richter beim Arbeitsgericht aus, der Dienstvertrag darf deine gesetzlich zugestandenen Rechte nicht mindern!