AFCA

Members
  • Gesamte Inhalte

    558
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über AFCA

  • Rang
    Superstar

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien, Ajax Amsterdam, Manchester United
  1. Du hattest recht, die Stimmung gestern war der pure Wahnsinn. Hat sich definitiv ausgezahlt, die Begegnung hat viel geboten. Schaue ich definitiv bald wieder einmal hin .
  2. Fahre zum Glück aus Wien weg, die eine Stunde ist ok :). Bin schon auf die Stimmung gespannt, hab das Derby einmal im Pasienky und einmal in Trnava gesehen, beide Male war es sehr gut. Ob das im neuen Tehelne Pole auch so ist?
  3. Habe ich auch vor! Hätte auch eine Karte über, da meine Begleitung kurzfristig abgesagt hat. Wer auch immer mit möchte, ich würde sie herschenken, da sie sonst verfallen würde.
  4. Geht mir leider auch so. Als Fan hält mich aktuell nur die Zukunft am leben: Mit Neid habe ich die Europa League Auslosung des WAC und LASK verfolgt, die haben wahnsinnig tolle Gruppen abgestaubt in denen ich uns selbst sehr gerne gesehen hätte. Ich glaube daran, dass wir in zwei bis drei Jahren auch dort wieder sein können. Doch vorerst müssen wir noch runter ins untere Playoff und dort herumgrundeln. Ein bisschen schlimmer wirds noch und danach wird es wieder bergauf gehen!
  5. Hab mir letztens beim Autofahren das Interview von Stöger angehört, er gibt eigentlich alles preis. Das Stadion hat uns so gut wie alles gekostet, sportlich ist daher aktuell nicht mehr drinnen. Das müssen wir einfach hinnehmen, in zwei bis drei Jahren wird es wieder besser werden. Was mich am meisten aufregt ist, dass uns dummen kleinen Fans das niemand so erklärt hat. Wenn mir der Verein im Vorhinein sagt, wir investieren in die Zukunft und daher wird es die kommenden Jahre sportlich schwieriger weil wir kein Geld für gute Spieler haben dann bin ich darauf eingestellt und mache mit, gemeinsam durchstehen wir die schwierige Zeit schon. Die Erwartungshaltung ist eine ganz eine andere. Aber so ist es einfach nur grob fahrlässig was wir da fabriziert haben. Wir haben es trotz einem tollen Stadion nicht geschafft mehr Leute (vor allem jüngerere) für den Verein zu begeistern. Wir haben es nicht geschafft Austria Sympathisanten die normal lieber daheim bleiben in Stadion zu holen. Wir haben es nicht geschafft, eine quasi geschenkte Europa League Gruppenphase zu erreichen und dadurch einen Hype um Tickets zu generieren. Wir haben es nicht geschafft, dass ein Austria Wien Stadionbesuch etwas besonderes wird. Ich erwähne das Zitat seit Jahren viel zu oft, irgendjemand von euch Mitleidenden hat es einmal hier gepostet: Zur Austria gehe ich mittlerweile ohne Erwartungen hin und komme trotzdem jedes mal aufs Neue enttäuscht nach Hause. Einfach nur mehr traurig.
  6. Das habe ich auch noch nicht verstanden, von welchen Faktoren das abhängt. Wer einfach noch eine Mail an den Verein schreiben und nachfragen.
  7. Ich hab per Mail nachgefragt wegen Vorverkaufsstart und Karta Kibica, da hieß es, dass es keine Auswärtsfans geben wird. Dein Bild sieht toll aus, schade, dass es das Ende September wohl nicht geben wird. Wie war die Stimmung der Heimfans so?
  8. Stimme dir zu. Einen Sieg brauchen wir fast unbedingt, um den Anschluss an das obere Playoff nicht zu verlieren. Mit einer Niederlage wäre der Abstand nach oben schon relativ deutlich und damit würden wir schon mit mehr als einem Bein im unteren Playoff stehen. Eine denkbar schlechte Ausgangssiutation die unserer mental gehandicapten Truppe noch mehr Druck auferlegt. Ich will bei uns aktuell kein Spieler sein. Wünschen tue ich mir natürlich einen Sieg, der Glaube daran fehlt mir. Ganz nüchtern betrachtet sieht es am Papier wie ein Unentschieden aus ganz nach Not gegen Elend. Hoffentlich bleibt es außerhalb des Stadions ruhig und der grüne Anhang versucht nicht krampfhaft, sich mit irgendwelchen Aktionen für die historische Demütigung von letzten Dezember zu rächen.
  9. Bin ähnlich motorisiert und der Routenplaner sagt mir 01h10min von Wien Süd nach Hartberg. Das muss doch drinnen sein .
  10. Genau nach so etwas habe ich gesucht, danke dir Alpi! Ringwarte und Gasthaus klingen beide sehr gut .
  11. Liebe Hartberg-Fans, ich werde am Sonntag zum ersten Mal euer Stadion besuchen, arbeitsbedingt werde ich wohl etwas früher dort sein. Gibt es in Hartberg oder der näheren Umgebung irgendetwas nettes vor Spielbeginn zu unternehmen? Oder irgendetwas sehenswertes, was nur "Insider" kennen? Ein Lokal wo man vorher unbedingt einkehren sollte? Danke im Voraus für eure Tipps!
  12. Nicht nur bei dir, deswegen habe ich eigentlich nach Bratislava rübergeschielt. Da müssen wir durch, es werden in ein paar Jahren hoffentlich wieder bessere Zeiten kommen.
  13. Ach schade, hätte sich an diesem Tag gut angeboten. Dann vielleicht doch ein Spontanausflug nach Hartberg, da wirst du sicherlich auch dort sein .
  14. Ich war noch nie in Polen und möchte dieses Jahr gerne noch nach Krakau fahren. Das Krakauer Derby bietet sich hierfür an, leider findet das Spiel ohne Auswärtsfans statt. Nach eurer Erfahrung nach, kann die Partie dann stimmungsmässig trotzdem was?
  15. Schade, hatte gehofft, sie bekommen es besser hin. Gegen Trnava war damals schon ein Highlight, kann nur leider am 15.09 wahrscheinlich nicht. Überlege mir, ob ich jetzt gegen Zilina hinfahren soll. Wie sieht es da mit der Stimmung aus? Sportlich gesehen ist es das Topspiel der Runde, Erster gegen den Zweiten.