AFCA

Members
  • Gesamte Inhalte

    462
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über AFCA

  • Rang
    Weltklassekicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien, Ajax Amsterdam, Manchester United
  1. Ganz klar Mailand und Inter :).
  2. Ja wir haben verloren, ärgerlich aber gegen Salzburg: Was solls? Hast du dir wirklich drei Punkte heute irgendwie ausgemalt? Ich nicht aber eigentlich waren wir sogar sehr nahe dran, so nahe wie ich es mir vor dem Spiel nicht gedacht habe. Ich kanns nur noch einmal sagen: Die Mannschaft hat heute eine tolle Leistung abgeliefert und sich sehr gut verkauft. Mich ärgern viel mehr die Spiele davor die wir unnötig verloren haben und Punkte gegen Mannschaften hergeschenkt haben, wo wir nie und niemals welche hergeben hätten müssen. Ich denke nur an den WAC letzte Woche: So emotional frustiert und leer war ich schon lange nicht mehr.
  3. Wie gesagt, ich sehe es nicht so aber kann dich verstehen, dass du dieser Meinung bist. Ich sehe es deswegen nicht so, weil ich mir denke: Warum sollst du versuchen, gegen die beste und spielstärkste Mannschaft in der Liga die mit Spielstärke zu bezwingen? Ich fand die Taktik schon gut, erst einmal recht sicher zu stehen und den Bullen langsam aber doch den Schneid abzukaufen und dann langsam Chancen rausspielen. Wenn wir hier von Beginn an versuchen, die Bullen in dem Bereich schlagen zu wollen, wo sie um einiges besser sind als wir, dann wäre das heute eine hohe Niederlage geworden. Kannst du dich vielleicht noch an das CL Finale zwischen Barcelona und Inter erinnern? Viele Leute haben so schlecht über Inter geredet, dabei fand ich die Leistung dieser Mannschaft einfach nur genial. Die haben hinten nichts zugelassen und die verwöhnten Katalanen, die normal über jeden drübergefahren sind, einfach beinhart ausgekontert. Ich fands damals schon Klasse und auch wenn der Vergleich vielleicht etwas hinkt, auch wir hätten heute wie Inter Mailand damals sein können :). Edit: Verdammt, es war das CL Halbfinale und nicht Finale, tut mir leid!
  4. Ok sie hatten ein Spiel vor kurzem mehr als wir, aber anstrengend war es dort für die Bullentruppe nicht wirklich. Die Reisestrapazen würde ich hier fast eher hervorheben. Und das sie generell fitter sind, wundert mich nicht. Durch das höhere Budget können die ganz anders trainieren als jeder andere Verein in Österreich.
  5. Was heißt denn hier ermauern? Ich fand, vom klassischen Ermauern waren wir weit weg, wir haben einfach nichts zugelassen durch gutes Stellungsspiel, Verschieben und Einsatz. Salzburg war finde ich ratlos über die meiste Spielzeit und hatte selbst kaum Chancen, wir leider auch eher wenig.
  6. Ich bin auch enttäuscht und frustriert, trotzdem hat sich das heute im Stadion endlich mal wieder richtig angefühlt, auch wenn das Ergebnis nicht passt. Wenn wir seit Saisonbeginn immer so aufgetreten wären wie heute, dann wäre Platz 2 locker drinnen gewesen. Ich hoffe, dieser Mannschaft geht jetzt langsam der Knoten auf.
  7. Ich verstehe die negativen Eindrücke vom heutigen Spiel hier nicht ganz. Wir haben eine Top Leistung abgeliefert, gegen die stärkste Mannschaft in der Liga und über fast das gesamte Spiel absolut nichts zugelassen, sind gut gestanden, haben gut verschoben, gerackert und vieles mehr! Nach vorne hin ging vielleicht etwas wenig, trotzdem haben wir einige gute Chancen rausgespielt die dann zwar aufgrund von Abseits abgepfiffen worden sind (war es wirklich Abseits? Im Stadion konnte ich es nicht sehen). Dieses Spiel war seit langem endlich einmal wieder ein großer Lichtblick und hat gezeigt, dass diese Spieler doch etwas draufhaben und auch als Mannschaft funktionieren können (und zum Glück haben wir nicht von hinten rauspielen lassen ). Gegen die Salzburger am Ende 0:2 zu verlieren, damit kann ich leben. Die wichtigen Punkte haben wir seit Meisterschaftsbeginn gegen die anderen Mannschaften völlig unnötig verloren. Ich bin richtig gespannt bzw. kann ich sagen: Ich freue mich auf das nächste Spiel!
  8. Altes Thema aber google liefert mir keine Antwort: Wie heißt der Track von Kreiml der vor Anpfiff gespielt worden ist?
  9. Nach so einer Partie fehlen einem echt die Worte, irgendwie bin ich total leer. Ich versuche trotzdme etwas zu dem Spiel zu schreiben: Die 1 HZ. hat einfach nur Spaß gemacht, wir haben Chancen herausgespielt, ein bisschen Spielwitz war endlich auch wieder einmal zu erkennen. In der Defensive haben wir phasenweise wieder darum gebettelt Tore zu kriegen, warum auch immer. Die zweite Halbzeit war mitunter eine der schlechtesten Leistungen seit langem. Wir sind aus der eigenen Hälfte im Spielaufbau nicht mehr herausgekommen, der Ball kam immer wie ein Boomerang automatisch zurück. Kein Ball halten, keine Verschnaufpause, nichts. Dem WAC haben wir ein ums andere Mal Flanken lassen, zum Glück kam haben die Kärtner nichts daraus gemacht. Ich verstehe es einfach nicht, wieso wir immer krampfhaft versuchen, von Hinten rauszuspielen. Das hat sich mittlerweile bei jedem Gegner herumgesprochen und wir werden einfach zugestellt und es wird hingepresst. Wenn du der FC Barcelona bist, kommst du damit trotzdem locker durch. Wenn deine Spieler jedoch technisch eher limitiert sind, dann ist der Ball jedes Mal weg und du wirst hinten reingedrückt. Ich kapiers einfach nicht. Die vier Einwürfe hintereinader, die allesamt beim Gegner landeten, sind bezeichnend für die Leistung. Am Ende kam, was nach so einer desaströs schlechten Halbzeit einfach kommen muss: Wir verlieren eine eigentlich gewinnbare Partie. Es ist zum Kotzen. Und nächste Woche kommen die Salzburger, wo wir wieder mit 0 Punkten rechnen können. Das wir am Ende der Hinrunde in der Abstiegsgruppe landen, ist mittlerweile schon ein recht wahrscheinliches Szenario geworden. Traurig .
  10. Das dauert, leider.
  11. Gerade heimgekommen, leider immer noch nicht zufrieden. Das Ergebnis passt zwar, mehr leider nicht. Die 5 bis 10 Minuten nach der Einwechslung von Sax waren das, was ich mir eigentlich dauerhaft von uns erwarte! Bin jetzt schon sehr auf Sonntag gespannt, wie wir uns da präsentieren werden.
  12. Mir auch, damit können wir zufriedzufriedenHoffentlich zeigt die Truppe auch was :).
  13. Wieviel kostet das Amas Trikot überhaupt? Genauso viel wie das der Kampfmannschaft oder ist es günstiger?
  14. Ich tue mir damit auch ziemlich schwer. Wir stecken seit Jahren in der Aufbauarbeit, aber irgendwie tut sich bei uns nichts. Egal welche Spieler und Trainer wir holen, am Ende ändert sich doch nichts. Ich bin auch schon ungeduldig und mag nicht mehr warten :(.
  15. Yop die Grünen haben eine tolle Gruppe erwischt, ohne Frage. Das sollte uns als Ansporn dienen, auch wieder in irgendeine Gruppenphase reinzukommen.