Sendepause

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.213
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Sendepause

  • Rang
    Sendestörung

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

12.937 Profilaufrufe
  1. Kann ehrlich gesagt mit Handball mehr anfangen, aber wenn sie schon unter dem Namen SKN St. Pölten spielen, werde ich mir schon ab und zu mal eine Begegnung ansehen.
  2. Der hat nicht nur in der Pause mit seiner Gesangspartnerin Marlena Martinelli geträllert, sondern auch vor dem Spiel und es hat eigentlich kaum jemand interessiert.
  3. Frenkie "grillt" die Liga und prophezeit einen beinharten Abstiegskampf
  4. Die letzten 20 Runden vielleicht, davor war Prozession wie meistens. Und auch sonst war nicht allzu viel Betrieb in dem ganzen Zirkus abseits dem Kampf um den Sieg
  5. Jetzt hast es verschrien und wir bekommen das langersehnte Urteil präsentiert
  6. "Schön", dass es auch mal andere trifft, sonst sind wir in den letzten Jahren immer in alle erdenklichen Fettnäpfchen getreten. Klingt ja sehr heftig, was WRN da abzieht. Hoffentlich nicht das nächste Opfer der Ligareform. Mein Mitleid hält sich nach den Vorkomnissen aus dem letzten Sommer allerdings in Grenzen.
  7. Lizenz erteilt (über etwaige Auflagen wird nach Feststehen des Aufstiegs entschieden): SC Wiener Neustadt (Ausweichstadion bei Aufstieg während Stadionneubau: Profertil Arena, Hartberg) SV Guntamatic Ried SC Austria Lustenau (Heimstadion bei Aufstieg: CASHPOINT Arena, Altach) WSG Swarovski Wattens (Heimstadion bei Aufstieg: Tivoli Stadion Tirol, Innsbruck) FAC Wien (Heimstadion bei Aufstieg: BSFZ-Arena, Maria Enzersdorf) Ein Armutszeugnis, dass bis auf Ried alle anderen Klubs im Falle des Aufstiegs in ein anderes Stadion ausweichen müssen
  8. Lang lebe die Transfersperre
  9. Hoffe mal, der Schiedsrichter wurde gestern durch die Sonne geblendet, denn die Siebenhandl-Aktion nicht zu ahnden geht wohl keinem SKN-Fan so richtig in den Kopf rein. Schätze Siebenhandl als Goalie, zumal er sich in der Vergangenheit oftmals ausgezeichnet hat, aber bei der Aktion gestern sind ihm die Sicherungen durchgebrannt. Da hat er eine Verletzung billigend in Kauf genommen.
  10. Die NV Arena landet bei einer Rasen-Umfrage im Meister-Playoff Sturm Graz hat den besten Rasen, alle Noten unter 5 dürfen als Acker bezeichnet werden. 1. Sturm Graz 8,91 Punkte2. LASK Linz 8,683. Red Bull Salzburg 8,364. SCR Altach 8,275. SKN St. Pölten 7,456. Hartberg 7,367. WAC, Wacker Innsbruck und Austria Wien jeweils 7,0010. Rapid Wien 6,9111. FC Admira 5,0012. SV Mattersburg 4,73
  11. ja, und es war die richtige Entscheidung damals!
  12. Eine Platzierung zwischen 15 und 30 ist da schon eher realistisch für den ÖFB
  13. Bei unserer Top 10-Platzierung sind damals aber auch alle Sterne richtig gestanden! Ein Team wie Österreich hat in dieser Region nichts zu suchen......