sportfreund1

Members
  • Gesamte Inhalte

    508
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sportfreund1

  • Rang
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SKN St. Pölten

Letzte Besucher des Profils

735 Profilaufrufe
  1. Atanga ist sehr gut mit Luan befreundet und hat sich bei uns angeblich sehr wohl gefühlt...schade dass wir ihn nicht nochmal leihen könnten Naja, damit müssen wir leben aber wenn er bei uns wieder aufblüht ziehen wir eben die Option und dann müsste wohl schon eine ansprechende Summe wie bei Dieng damals fließen. Und um das Geld kann man dann wieder jemand guten holen aber jetzt lassen wir mal die Kirche im Dorf und warten wir wie er sich weiter entwickelt
  2. Man muss sagen die gestrige Leidtung war wirklich stark - natürlich ist Sturm derzeit nicht in Topform, aber gegen eine alles in allem trotzdem starke Truppe nahezu keine Torchance zuzulassen ist richtig stark. Riegler: Sehr Gut, die Kapitänsbinde scheint ihm richtig gut zu tun, souverän bei hohen Bällen, Big Safe bei der einzig echten Grazer Chance Ingolitsch: -Gut, deutlich sicherer als gegen den WAC, denke aber dass da offensiv noch mehr gehen könnte Luan: Sehr Gut, der Bursche hat sich toll entwickelt, wirkt deutlich stabiler als im Frühjahr, schöne Spieleröffnungen Meisl: Sehr Gut, ein echtes Toptalent, hat unglaublich schnell in der BuLi Fuß gefasst, wird zwar sicher auch noch andere, schwächere Partien abliefern aber mit dem werden wir noch viel Freude haben Drescher: Sehr gut, staubtrocken und abgeklärt, gutes Stellungsspiel, stark im Kopfballspiel Haas: Gut, weniger auffällig als zuletzt aber alles in allem wieder eine tadellose Vorstellung Mislov: Sehr Gut, was der alles vor der Abwehr abgeräumt hat war wirklich gut, hat viel Ruhe hineingebracht, da glaubt man er spielt schon ewig BuLi Ljubicic: Befriedigend, kommt mir im Moment nicht mehr so unbekümmert wie letzte Saison vor aber mit dem Alter sind Schwankungen normal Luxbacher: +Gut, sehr wichtiges Tor, kämpft und arbeitet viel für die Mannschaft, braucht aber manchmal noch zu lang für den tödlichen Pass in die Tiefe Pak: Gut, zum Sehr gut fehlt das Tor aber mir hat sehr gut gefallen wie er die Abwehr ständig beschäftigt hat, ist mit seinem Körper und seine Schnelligkeit für jede Abwehr ein unangenehmer Gegenspieler, harmoniert super mit Gartler Gartler: -Gut, siehe Pak, ein richtiges Schlitzohr das weiß wo man hingehen muss um einer Abwehr richtig weh zu tun, im Abschluss diesmal leider nicht so effizient wie gegen den WAC Hofbauer: -Gut, sein für mich stärkstes Spiel seit längerem, Formkurve zeigt nach oben aber da geht noch mehr Fountas; Sehr gut, perfekter Joker, schnell und lästiger Mann für die Sturm-Abwehr, hätte mir nicht erwartet dass er vor dem Tor so eiskalt ist Balic: Gut, seine Schnelligkeit bereitet auch einer guten Abwehr Schwierigkeiten, bitte weiter so Am besten hat mir aber gefallen dass wir wieder als Team auftreten und man das Gefühl hat dass jeder für den anderen alles gibt und sich alle im Team ehrlich für die anderen freuen und das Spiel unbedingt gewinnen wollen
  3. Hartberg - Mattersburg 2 Altach - Innsbruck X Salzburg - Austria 1 Admira - Lask 2 Rapid - Wac 1 Skn - Sturm 1
  4. Als Sturm-Fan tut mir die Leistung gegen Larnaca heute extrem weh, als SKN-Fan denk ich mir - da geht am Sonntag was, weil in der momentanen Form ist Sturm alles andere als übermächtig. Hinten kollektive Verunsicherung, vorne ideenlos und überhaupt nicht eingespielt. Denk sogar dass diesmal ein Heimsieg drinnen sein könnte
  5. Das ist die Red Bull Schule die wenn's so weitergeht bald vielen Vereinen in den beiden höchsten Liga Freude machen wird...halte die zwei Jungs für sehr talentiert und seh sie langfristig als Top-IVs in der Liga und könnt mir gut vorstellen, dass wir beide mal für eine sehr schöne Ablösesumme verkaufen werden
  6. Ich schätze Ambichl auch für all seine Verdienste um den Verein aber man muss auch so ehrlich sein und sagen dass er schon letzte Saison nur wenige gute Spiele gehabt hat und im Moment einfach andere Leute auf seinen möglichen Positionen besser in Form sind. Aber die Saison ist noch lang und wenn er bei den Juniors wieder in Form kommt, wird er sicher auch oben wieder seine Chance bekommen. Und bis dahin ist er als Leitwolf bei den Juniors ja auch nicht unwichtig für den Verein, schließlich sollen diese Burschen ja unsere Zukunft werden
  7. Rapid - Altach 1 Mattersburg - Salzburg 2 Innsbruck - Sturm X Hartberg - Admira 1 Wac - Austria 2 Lask - Skn X
  8. Bin gespannt ob er unter Sir Karl wieder aufblüht, hätte ihn aber auch gern bei uns gesehen und es auch Kühbauer zugetraut ihn wieder zu alter Stärke zu führen. Denke er ist ein Spieler, der die Führung durch einen erfahrenen Trainer braucht
  9. Ich seh uns definitiv nicht chancenlos. Der Lask muss die Doppelbelastung mal verdauen, kann gut sein dass das Saisonhighlight gegen Besiktas in den Köpfen der Spieler herumspukt... wir können befreit aufspielen und mit Pak, Gartler und Balic haben wir vorne gefährliche Leute die jederzeit aus einem Konter zuschlagen können.
  10. Ja, Luan hatte in der Vorbereitung einige kleinere Blessuren und laut Aussagen von letzter Woche wäre das WAC-Spiel für ihn noch zu früh gekommen...find ich sehr vernünftig so zu handeln
  11. Sakko hat heute sicher - wie auch Ingolitsch und Ljubicic - definitiv nicht seinen besten Tag gehabt. Kann aber gut sein dass er gegen seinen Ex-Klub auch bissl zu viel wollte und dadurch etwas verkrampft war und man darf auch nicht vergessen dass man ihn in Wolfsberg besser als bei jedem anderen Verein kennt und daher auch am besten von allen Gegnern weiß, wie man ihn "unschädlich" machen kann. Aber punkto Kampfgeist kann man ihm nix vorwerfen und ich hab auch den Eindruck dass er dem ganzen Team mit seiner Mentalität weiterhilft und allein schon deshalb sehr wichtig für uns ist. Bei Gartler war ich anfangs auch skeptisch aber der ist in Ried und Linz echt zu einem Führungsspieler gereift und mit seiner Präsenz ähnlich wichtig wie ein Aigner bei Altach oder ein Major in Mattersburg...war eine ganz starke Partie von ihm, der weiß wo es dem Gegner wehtut, sucht den Abschluss, traut sich schießen und schafft auch Räume für Pak Pak hat mir auch gut gefallen, beim Tor hat man mal wieder gesehen dass er dieses "Torjäger-Gen" besitzt und die Situation um den entscheidendenen Tick schneller erfasst als die Abwehr, er läuft und arbeitet viel und die Schnelligkeit, die er heute leider nur sehr selten zeigen konnte, macht ihn für jede Abwehr brandgefährlich Ein Extra-Lob gibt's heute auch für Meisl und Haas, die Ihr Bundesliga-Debüt meiner Meinung nach sehr gelungen und mehr als solide absolviert haben, da könnten wir echt zwei Rohdiamenten geholt haben, die schon diese Saison den Durchbruch zu Stammkräfteb schaffen könnten. Natürlich wird's altersbedingte Schwankungen geben, aber die Leistung heute war echt gut Balic hat mir auch gefallen, dieser Speed ist echt unglaublich und das Selbstbewusstsein ist durch die Tore in den Tests und im Cup definitiv gestiegen. Bin schon sehr gespannt ob er - wie damals bei seiner Verpflichtung von Schinkels gesagt - zum österreichischen CR7 werden kann 😉 Ich würde solche Vergleiche noch nicht anstellen aber Potential hat der Bursche wenn er fit bleibt ganz sicher
  12. Seh ich genauso, gibt auf beiden Seiten sicher noch einiges zu verbessern aber der Aufwärtstrend ist sowohl bei uns als auch beim WAC deutlich erkennbar und bei uns scheint das Glück auch wieder zurückzukommen weil im Vorjahr hätten wir die Partie 2:4 verloren
  13. So ein Tor macht der Wernitznig nie mehr 😡😡 Jetzt bräuchten wir Riski auf der Bank
  14. Die ersten 30 Minuten ein super Spiel von uns, aber der Ausgleich war wieder sowas von unnötig 😡 Bin trotzdem aber noch immer optimistisch
  15. Grabovac spielt denk ich derzeit gar keine Rolle mehr, aber du hast Haas, Rasner, Hofbauer und eventuell auch Ambichl vergessen, die ebenfalls auf den Seiten spielen könnten. Aber trotzdem würd ich mich über einen routinierten Palla-Ersatz für die linke Aussenbahn freuen, bringe da neben Klem auch mal den Namen Stangl ins Spiel, der darf nach der letzten Seuchensaison eigentlich auch keine Unsummen verlangen sondern sollte schauen, dass er sich wieder mit Leistung für höhere Aufgaben empfiehlt...