Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Wiederbeginn der österreichischen Bundesliga) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

SKN-Fan

Members
  • Content Count

    10,255
  • Avg. Content Per Day

    4
  • Joined

  • Last visited

About SKN-Fan

  • Rank
    Experte für eh alles

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SKN St.Pölten, 1860 München
  • So habe ich ins ASB gefunden
    google

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

12,744 profile views
  1. Tirol - SKN X Austria - Admira X Mattersburg - Altach 2 LASK - Hartberg 1 Sturm - WAC x Salzburg - Rapid 1
  2. hoffentlich, bei manchen Schiris hat der Lange ja Narrenfreiheit
  3. ist aber nicht Hauptaufgabe eines öffentlich Rechtlichen. Seriös wäre eine ausgeglichene Berichterstattung von Wattens bis Mattersburg. Und nicht nur Wien.
  4. und Rapid 5x, das nennt man ausgewogen und fair. Zum Glück hat der ORF die Rechte (abgesehen von eben dieser Corona-Ausnahme) längst verloren.
  5. ach wegen der paar vernichteten Fensterscheiben beim Torschusstraining wird der Verein schon nicht in Konkurs schlittern.
  6. Das mit dem Anpatzen der Mitbewerber dürfte nicht so ganz funktionieren: https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/bundesliga-gelassen---lask-material-wenig-spektakulaer-/?utm_source=browser&utm_medium=push-notification&utm_campaign=cleverpush-1590181222&cleverPushNotificationId=uM27KchwnQdwqooLR&cleverPushBounceUrl=https%3A%2F%2Fwww.laola1.at%2Fde%2F
  7. das geht wohl von Sky aus, die Vereine werden sich das nicht aussuchen können. Rapid hat die Masse, die werden danach alle vom Callcenter gequält, ob sie nicht ein echtes Sky-Abo abschließen wollen. Da bleibt sicher was hängen. Bei unseren paar Hanseln in der Südstadt, St. Pölten, Hartberg & Co schaut wohl nicht so viel raus.
  8. für den Verein direkt nicht, die haben ja den Vertrag mit Sky. Dass Sky Rechte weiterverscherbelt geht sie nix an. Die Sponsoren werden sich natürlich freuen wenn sie im Free TV zu sehen sind
  9. ja, wäre interessant. Wobei ich mir vorstellen kann, dass die Menschen dort von Kind auf so streng aufs heilige Regime gedrillt sind, dass sie mit Freuden da Kohle abgeben. Die sehen das vielleicht als Selbstverständlichkeit weil ihm erlaubt wurde, sein Geld im bösen Kapitalismus zu verdienen. Ich habe nur in einer Doku einmal gesehen, warum so Menschen wie Pak liebend gern immer wieder pünktlich in ihr kaputtes Land heimkehren. Sollte da einer auf blöde Ideen kommen und im Westen untertauchen, will er sich nicht vorstellen, was mit seiner Familie und Verwandten passiert. Das ist ein riesiges Druckmittel. Wennst dir da die Berichte von den äußerst wenigen Geflohenen aus den nordkoreanischen Arbeitslagern anhörst ..... die kannst scheinbar ohne Untertreibung mit KZs vergleichen. Da bist eine Nummer und viele kommen da nie wieder lebend raus.
  10. ja, sonst könnte die nächste Verkehrskontrolle sehr lang werden wenn die ihm untergebenen Freunde und Helfer das Auto "routinemäßig" auseinandernehmen
  11. bitte mit zwei "p", da legt er großen Wert drauf und der Papa auch.
  12. vielleicht kocht er wenigstens gut
  13. das sind die typischen leeren Worthülsen im Fußball. Die Admira hat immer schon jeden Spieler, dem man zutraut, es im Profigeschäft zu schaffen, zu den Profis hochgezogen. Alles andere wäre ja auch hinrissig. So Sätze wie 'wieder verstärkt auf Jugendspieler setzen' ist daher kompletter Schwachsinn. Das hat man sowieso immer getan und nur weil man so geistreiche Wortspenden raushaut werden nicht auf einmal doppelt so viele potentielle Talente aus den Jahrgängen sprudeln. Aber Zuschauer und Sponsoren, die nicht recht weit selbstständig denken, hören das natürlich gern. Ist ja bei uns und anderen Vereinen nicht anders
  14. wie erwartet wieder nur heiße Luft von Gruber: https://kurier.at/sport/fussball/bundesliga-bestaetigt-lask-hat-kein-belastendes-material-von-der-konkurrenz-vorgelegt/400848020
  15. nachdem Magath gekommen ist war er eh nur mehr dessen Sprachrohr, erinnert euch an die Trainerentscheidung. Die Südstädter wollten Schmidt noch eine Chance geben, Magath hustet und schon ist ein Restaurantbetreiber der neue Trainer, nur weil dieser ein alter Freund vom Magath ist. Für solche Aktionen brauchst keinen Manager, der eh nix mehr mitzureden hat.
×
×
  • Create New...