Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Prometheus

Members
  • Content Count

    1,724
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Prometheus

  • Rank
    ASB-Messias

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SKN St. Pölten
  • Selbst aktiv ?
    Hobbykick
  • Geilstes Stadion
    Voithplatz

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. SKN - Ried 1 Salzburg - Tirol 1 Hartberg - Austria 2 Admira - WAC 2 Rapid - Altach 1 Sturm - Lask 2
  2. Der Stachel dürfte da sehr tief sitzen beim Admira Fan. Aber erschreckend, dass Altach daheim gegen die Admira unter den Umständen solche Probleme hat, Pastoor wohl aktuell Favorit für den nächsten Trainertausch. Die Admira wird sich ja keinen mehr leisten können
  3. In summe könnte mbg vorne sein, stimmt. Persönlich tu ich mir grad schwer wo ich am öftersten war, aber ich denk es wird bei mir die Gugl sein. In der Zeit bin ich einfach am meisten gefahren.
  4. Es hat in der 2 Liga Saisonen gegeben, da sind wir 4x im Jahr auf die Gugl gefahren, ich glaub es gibt kaum ein Stadion wo wir so oft auswärts waren
  5. Schade, bisl länger hätte es schon gehen können. Natürlich Hammer Leistung von Khabib Letzter Kampf von Khabib laut eigener Aussage, hat seiner Mutter versprochen, dass es der letzte Kampf gewesen ist.
  6. brutal mühsam wie lang alles dauert, das schnelle finish von Hawes hat es wohl auch nicht besser gemacht
  7. Hawes haut bei seinem ufc debut in 18 Sekunden seinen Gegner in Grund und Boden, kann man machen
  8. Ich denk ein X ist im Bereich des absolut Möglichem, die Linzer haben meine ich abgebaut im Vergleich zum letzten Jahr. Wir haben keinen Druck, können nur positiv überraschen und die letzten Leistungen waren durch die Bank ansprechend. Wenn wir verlieren, ja was solls, dann ist es halt so.
  9. Ein paar erfolglose Jahre sind eventuell das Beste was einem Verband wie dem ÖSV passieren kann. Jetzt können sich Leute wie Schröcksnadel nicht mehr in den Erfolgen sonnen und durch diese viele Fehler überdecken. Ein Hirscher war kein ÖSV Läufer, ein Hermann Maier auch nicht und eine Anna Veith ebenfalls nicht. Die Topläufer der letzten Jahre sind überwiegend durch brutalen Ehrgeiz und familiäre Unterstützung so stark geworden. Der Verband hat es nicht geschafft Strukturen zu erschaffen, die aus der großen Masse eine hohe Dichte an starken Läufern machen. Was passiert sind unzählige Jugendliche Talente für die eine Kreuzband OP mit 16- 17 völlig normal ist. Für mich ist der Schröcksnadel sowieso ein rotes Tuch, Patscherkofel: Gewinne eingestrichen, Reperaturen auf den Steuerzahler umgelegt, Ötscher: wird es in einigen Jahren nicht mehr geben, Hochkar: die teure Mautstraße stemmt das Land, die gewinnbringenden Lifte der Herr Schröcksnadel. Investitionen bleiben vielfach aus
  10. Man ist im gleichen Klub wie Erwin, alleine der Duft des Ruhmes muss genügen. Naja und unser Marketingmensch verwirklicht sich halt wieder mit irgendwas. Alles Recht solangs dem Verein Geld bringt. Ich seh halt viele andere Baustellen um die man sich kümmern könnte. Stichwort Fanshop und der entlassene kompetente Mitarbeiter. Aber Leute die für ein familiäres Vereinsklima sorgen sind halt nix wert im Vergleich zu jenen die hippe Logos und # entwerfen. Edit. liest sich negativer als ich es darstellen wollte.
  11. Also wir machen so weiter wie bisher, aber mit Erwin als Schirmherr und unsere Marketingmenschen haben eine GmbH gegründet über die das extern läuft Okay
  12. da halt ich extra ein pickerl ins foto und trotzdem hast dus direkt wieder @neuschönauer ein Versuch den Iniesta zu verwirren
×
×
  • Create New...