Schapu

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    7.203
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Schapu

  • Rang
    C'mon Hammers
  • Geburtstag 18.04.1983

Kontakt

  • Website URL
    http://jagenau.com

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Heanois is ois
  • Interessen
    vieles, wenns die zeit zulässt

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    bestimmt
  • Lieblingsverein
    wsk,fak,whufc,effzeh
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr
  • Beruf oder Beschäftigung
    natürlich
  • Bestes Live-Spiel
    Österreich - Schweden WM Quali '98
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Austria - Salzburg 0:0 Herbst 2002
  • Lieblingsspieler
    Fabregas, Gerrard
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien, Spanien und Luxemburg
  • Geilstes Stadion
    Boleyn Ground
  • Lieblingsbands
    viele
  • Am Wochenende trifft man mich...
    nicht mehr wirklich
  • Lieblingsfilme
    wenige
  • Lieblingsbücher
    mehr
  • So habe ich ins ASB gefunden
    cesky

Letzte Besucher des Profils

10.237 Profilaufrufe
  1. auch wenn der playoffzug dieses jahr an mir vorbei gefahren ist... ich darf sagen, dass diese liga noch immer meine lieblingsliga ist auf hoffentlich weitere 7 jahre
  2. wie geil. vor 13 (!) jahren hab ich den thread augemacht und es wird noch immer gepostet. beim essen kommen die leute zusammen. oder so. mahlzeit, kinder
  3. hab noch 2x AUT-ISL, Kat 2. -> 75 statt 105 pro Karte. Bei Interesse, PN...
  4. suche 2x Österreich - Portugal (bitte nebeneinander) danke!
  5. ja und nein, ich wollte hier nicht die x-te "was der heinzi technisch/fußballerisch kann oder nicht kann". darüber kann und wird man geteilter ansicht sein. an meiner meinung über HLs präsenz ändert das halt nix bzw. glaub ich halt, dass daraus viele unzulänglichkeiten über den spielverlauf hinaus erst entstehen
  6. um sich hier - wie ich das in den ersten jahren des asb sehr gern gemacht hab - sinnvoll an einer diskussion zu beteiligen, braucht es ganz einfach zeit. als student mit lotterleben war das kein problem (also zumindest mit nem 20 std job nicht)... bei 45 std die woche reicht es halt einfach nicht zu mehr, als die meisten threads nur zu überfliegen... immerhin schaff ichs noch ein paar mal die woche ein wenig nachzulesen ich hab ja nie gesagt, dass ich die beiden als gesamtpaket für gute/sehr gute torhüter halten würd... auch ein manuel neuer ist kein riese, aber sein auftreten und seine körpersprache allein reichen bereits, um den gegnerischen angreifer respekt abzuringen. von seinen sonstigen qualitäten brauchen wir glaub ich nicht wirklich reden...
  7. so... auch wenn ich hier seit jahren nur mehr mitlese. jetzt muss es mal wieder sein. imo beginnt das ganze dilemma der letzten monate bei HL. und bevor jetzt alle über mich herfallen, erklär ich auch warum. wurde über HLs technische und ev. spieltaktische stärken und schwächen hier schon mehr als ausführlich diskutiert, so wird in meinen augen der wichtigste faktor seines spiels fast vollkommen außen vor gelassen. HL fehlt es nämlich an einer Sache am meisten. An Präsenz. Physisch wie psychisch. Die physische Komponente ist schnell erklärt. HL ist, im vergleich zu Spielern wie Jan Novota oder Bene Pliquett ein "Zniachtl". Es fehlt ihm einfach an Masse. Sicher bringt das vll ein paar Millisekunden an Reaktionsschnelligkeit auf der Linie, wird aber im 1 gegen 1 (sowohl am boden als auch in der luft) zum problem, wenn den gegnerischen angreifern bereits die grundportion an "angstrespekt" fehlt. leider bin ich überzeugt, dass dieses manko sich nicht wegtrainieren lässt, denn ... ... und jetzt kommen wir zu psychischen Aspekt. HL ist halt einfach wie er ist. Da kann er seine Vorderleute noch so anplärren, aus ihm wird imo keine "natürliche respektsperson" mehr. sicher, man bringt ihm respekt entgegen, aber nicht allein deswegen, weil er "den raum schon beim betreten einnimmt", sondern weil er wohl einfach ein leiwander kerl ist. selbst als das team in hochform agierte, wirkte HL bei Flanken kaum sicherer, hatten die Stürmer mehr respekt, noch hatte man (also zumindest ich) das gefühl dass er nicht trotzdem jederzeit für einen patzer gut ist. dass HL aus diesem gedanken-muster kaum ausbrechen kann, liegt auf der hand. denn HL ist sicher kein depp, weshalb er um seine art vermutlich sehr wohl bescheid weiß und oft versucht mit übermäßigem einsatz seiner stimme vorher genanntes manko zu kompensieren. sei es wie es sei. für die bundesliga reicht es in den meisten fällen mehr als aus. auch international hat er bewiesen, dass er seinen mann stehen kann. solange man sich HL als HL bewusst ist, wird man allerdings mit spielen wie jenem gegen altach aber leben müssen. die austria alleine "rausreißen" oder federführend die moral heben, das kann er nicht und wird er auch nicht können. seinen "kopf" würd ich aber trotzdem (noch) nicht fordern. hadzikic und casali werden aber wohl früher oder später ihre chance bekommen (müssen). und tschüss! ps: kontroverse antwort erwünscht
  8. seabrook/suter/niskanen + kreider gegen pacioretty und hamonic?
  9. also bleibts bei 18?!?
  10. falls sich schon wer über seine drops gedanken gemacht hat. würd mir die predraftrankings erleichtern - zumal ich ja beim draft nicht da bin und so vll irgendwie die chance hab, halbwegs gscheit zu draften. thx meine waratn bonino, doan, boychuk und m. johansson
  11. wenn sich bis 6 keiner meldet, mach ich die liga auf.... ansonsten gibts noch die mglkeit auf points umzustellen
  12. dynasty anyone? dringend!
  13. dynasty anyone? dringend!
  14. dann sollens halt zum nachsten training kommen
  15. 200 is budget und blöd, weil auction draft dauert i d regel circa 2-3 std. musst in deinen einstellungen gscheite autodraftregeln einstellen (bis wieviel er mitbieten soll, usw)