Lask-Jussi

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.158
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Lask-Jussi

  • Rang
    Fanatischer Poster

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK

Letzte Besucher des Profils

7.302 Profilaufrufe
  1. Ein bunter Fanblock wie man sieht
  2. Da muss ich dir Recht geben, aber gegen die Mindestzahl, die vorgeschrieben wird, kann man nichts machen denke ich. Vielleicht ist diese aber auch nicht so hoch wie ich befürchte
  3. Da die Anzahl auch bei Veranstaltungen anderer Art oder bei Zeltfesten vorgeschrieben wird (Security, Rotes Kreuz, Feuerwehr) gibts da meiner Meinung nach keine Chance dass die Vereine die Anzahl der Beamten bestimmen können
  4. Was ist das Problem. Wer eine Dauerkarte hat kommt rein. Wer sich jetzt eine Meisterrunde Dauerkarte kaufen wollte ist gezwungen dass er sich gleich alle Spiele kauft, daher auch alle freigeschaltet. Und wer jetzt Zeit hat alle Spiele zu sehen aber im Winter nicht der hat auch nicht mehr Vorteile beim Karten Kaufen verdient wie jene die immer nur bei Spitzen Spielen kommen. Nächste Saison eine Dauerkarte kaufen und es gibt bei allen Spielen die ihr sehen wollt kein Problem
  5. Das schlimme ist, dass viele Österreicher die (ja komischerweise gibts die) Fußball nicht sehr interessiert, genauso argumentieren am Stammtisch. 'Wie kumm i dazu dasd i bei de Randalierer mitzahle,' - Sinnlose Aussagen, aber ich sehe breite Unterstützung der Masse für Kickls nächsten Schritt. Dann macht der Fussball in Österreich aber wieder ein paar Schritte zurück.
  6. Das wäre genial. Nach dem Auftakt Spiel in Salzburg war ich mit Freunden aus Salzburg noch im Laschenskyhof im Gastgarten und wurde aufgrund der LASK Dress belächelt. Es gab auch viele lustig gemeinte Sprüche und ich sagte damals allen, dass es trotzdem eine super Saison für uns wird. Deshalb möchte ich diesmal nach dem 'unausweichlichen' Auswärtssieg viele wieder treffen und den tollen Gastgarten noch viel mehr genießen.
  7. Es ist wahrscheinlich ein Ritterschlag für die Arbeit beim LASK wenn mittlerweile Goiginger Victor, Ullmann (vor einiger Zeit) bei den Fans als Wunsch Kandidaten genannt werden. Dazu noch unser Trainer, der laut Posts einiger hier sowieso schon in der nächsten Saison bei euch ist. Für mich stellt sich nur die Frage was mit den ganzen Spielern ist, die in der sogenannten Pipeline warten. Natürlich schaut man bei anderen Klubs um Verstärkungen, aber den Trainer und 2,3 Spieler von einer anderen Mannschaft zu holen und die eigenen Talente hintanzustellen ist ein völlig neuer Fanwunsch, den hat es so bisher noch nie gegeben. Sind wir gespannt wer wirklich vom LASK geht, wenn wir auch international spielen können
  8. Was aus Tetteh wird, ist auch spannend. Viele von uns wollten zur Leihe unbedingt eine Kaufoption und derzeit ist er hinter Frieser sogar nur Stürmer Nr 5.
  9. Hat sich leider gerade verletzt. Weiß aber nicht wie lange er ausfallen wird. Auch wir haben seine Technik bewundert, aber es hat außerhalb des Platzes nicht gepasst. Die Chance zum Kauf wäre ja ein halbes Jahr da gewesen, daher schätze ich nicht dass er bei euch am Zettel steht
  10. Im Fasching vielleicht
  11. Das würden wir auch gerne nehmen. Bitte werdet Zweiter und besiegt euer Trauma. Win Win Situation Zwei Österreichische Teams in der Champions League Gruppenphase. Das wär was, also bitte seids so nett
  12. Ich wäre auch für die Reihenfolge
  13. Ich denke mir immer wieder, dass wir uns das verdient haben nach dem ganzen Scheiß der passiert ist. Und genieße die Zeit
  14. Stimmt leider nicht
  15. James, nimm den Stift in die Hand und bleib noch 3 Jahre beim LASK. Bitte