admirana111

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.122
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über admirana111

  • Rang
    Fanatischer Poster
  • Geburtstag 11.01.1972

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Aus
    Leoben

Letzte Besucher des Profils

5.811 Profilaufrufe
  1. Frachtschifffahrt (hauptsächlich Tanker und Container)
  2. Richtig, wobei 6000 ist schon Richtung First. Ich habe für meinen Chef erst VIE - FRA - PEK - SIN - SYD - SIN - FRA - VIE gebucht in First und Business. Dafür gibt es schon ein gutes Auto.
  3. Kenne mich mit denen leider nicht aus. Aber wir hatten damit mal ein irrsinniges Problem, wer für was veratnwortlich ist (es ging um die Kosten eines Mitarbeiters). Das war etwa so: Unternehmen 1: Der MA hat einen Vortrag in Paris. Unternehmen 2 hat dafür gezahlt. Flug: Klagenfurt - Wien, Wien - Paris. Der erste Flug hatte Verspätung, zweite konnte nicht angetreten werden, erst am nächsten Tag zu Mittag. Problem: Vortrag war am nächsten Tag am Vormittag. Fall: Unternehmen 2 will von Unternehmen 1 das Geld zurück. Unternehmen 1 sagt nein, weil der MA auf Reisen war, da Airline geschlampt hat (warum auch immer (kein Streik, kein schlechtes Wetter) sind die Schuld. Ich weiß nicht wie es ausgegangen ist, jedenfalls kurios. Viel Glück für dich, ich hoffe es ist unkompliziert!
  4. Zahlt sich aus. Ich bekomme manchmal das Privileg, dank meines Chefs. Der ist so ein Vielflieger und so ein Circle Member. Der fliegt nur noch ganz oben mit, lebt jedoch auch am Flughafen, wenn man das so sagen will! Der fliegt nur First und Business und regt sich über jede Kleinigkeit auf, wo man sich nur denkt... wirklich? Ist dann aber auch sein gutes recht, wenn er Austrian, Swiss, Lufthansa und Co. wohl gut 250.000€+ im Jahr in den Arsch schiebt.
  5. Kannst du einmal die genaueren Daten nennen? Das sollte eigentlich nicht sein.
  6. Hast du alles auf einem Ticket gebucht oder getrennt? Da du spätestens um 18 Uhr in Glasgow sein musst: Das ist danach nicht die Schuld der Airline (meine Erfahrung) durch unser Unternehmen.
  7. USA

    Also es ist kein Fehler lange in Miami zu bleiben, es gibt viel darum herum und auch in Miami gibt es viele unterschiedliche Vierteln, die jederzeit einen Besuch wert sind und auch komplett anders Ticken (Beach, Hispanic/Latin, Vororte, ...).
  8. Ja, ziemlich sicher sogar.
  9. Ist ja aus Österreich, nur nicht zu viel Ausgeben. Wie schon angemerkt, bin froh, dass er bei uns bleibt
  10. Man gönnt wohl nichts... Freut mich jedenfalls. Gut, dass uns unser Stürmer erhalten bleibt.
  11. Ist es deine Wohnung oder gemietet? Ich weiß nicht wie eure Entscheidung gefallen ist, aber sie macht wenig Sinn. Boden auf Boden hat Risiken zum Beispiel: Wärmedurchlasswiderstand oder die Härte der Oberfläche. Die Türen ohne weiteres zuschneiden ist nie gut, schon gar nicht bei einer Mietwohnung. Wie lange hast du vor dort zu leben? Was passiert danach? Laminat kannst du in Österreich kaufen, allerdings rate ich dir es nicht zu tun. Eine Entscheidung für Laminat kann nicht bewusst fallen.
  12. Ich bin auch voll zufrieden. Ich habe mir 8000 vorgenommen die sind es zwar nicht ganz geworden, aber ein Autokauf kam dieses Jahr überraschend.
  13. Wow, das ist auch nicht ohne. Da muss man immer auf das sportliche hoffen...
  14. Teigl würde ich auch begrüßen. Suttner natürlich auch, aber das wird wohl sehr sehr schwer!
  15. Da gebe ich dir recht, aber unsere Jungen haben sich schon öfters bewiesen.