Landstraßer Steinbock

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.070
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    4

Landstraßer Steinbock last won the day on 24. April

Landstraßer Steinbock had the most liked content!

1 User folgt diesem Benutzer

Über Landstraßer Steinbock

  • Rang
    Postinho
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

5.964 Profilaufrufe
  1. 7 Fehler, Gratulation du dreckiges, inzestiöses Hurenkind!
  2. Die hat sich dann bei mir zufälllig ergeben, bin zuerst davon ausgegangen, dass es finanziell eine größere rote Null werden könnte.
  3. Die Einen mehr, die Anderen weniger! Und dann gibts noch die Sympathischen, bei denen ich darüber keinen Gedanken verliere. Beim ASK kommt halt einiges zusammen, wenn man das dann hier im Forum anspricht, kommens wieder geritten die wahnsinnigen Relativierer und Negierer.
  4. DAnke für die Schreibarbeit!
  5. Gratuliere nochmal und geniess es! Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, wie es ist, wenn man Job wechselt und dann einen macht, den man jeden Tag gerne erleidgt, gerne hingeht und wo auch noch die Kollegen passen! Herrlich!
  6. LASK ist scheisse! War er immer, ist er und wird er immer sein!
  7. Man kann hier davon ausgehen, dass es sich um 142StGB handelt, da es kaum ohne der Androhung von Gewalt abgegangen ist. Hinzu kommt, dass für 127StGB der Vorsatz fehlt sich zu bereichern. ad Waffe: Wäre eine solche im Spiel gewesen, wäre es mEn "schwerer Raub" - 143StGB https://www.jusline.at/143_Schwerer_Raub_StGB.html
  8. Was reitet einen Menschen zu so einer Dummheit? Ein Haufen wird das sicher, aber "lustig" kanns wohl nicht sein, wenn da lauter LASKler zugegen sind.
  9. Du ignorierst dabei aber vollkommen, dass die von dir aufgezählten Spieler ganz andere Leistungsdaten als Kayode hatten und bei ihnen auch keine Dingen wie Unsportlichkeit an der Tagesordnung stehen. Mag sein, dass man Kayode gut verkaufen kann, aber mEn niemals um 4Mio €. Und Spieler die zum RB Konzern wechseln, lasse ich in diesen Aufzählungen per se aussen vor, die spielen finanziell in einer Liga wie die großen Engländer mit dem erwähnten Marktvorteil. Ich glaube auch nicht, dass für Hoffer so viel mehr zu erzielen wäre, man vergisst halt leicht, dass sich die wirtschaftlichen Verhältnisse stark geändert haben. Wie gesagt, ich lass euch gerne in dem Glauben, das Erwachen wird halt dann ein bitteres werden. Kayode ist halt nicht der Star, den man so leicht um diese Summen anbringen wird. Du kannst mir aber gerne die Beispiele aus unserem Verein erklären, wo Spieler, die sicher mehr in ihrer Vita stehen haben und hatten, keinen Verein gefunden haben oder sich micht kleinen Vereinen, die nicht über die exorbitanten Summen verfügen, zufrieden geben mussten.
  10. ICh habe mir in der Früh ähnliches gedacht. Als Kandidat auf den Trainerposten bei Rapid würd ich mir auch Gedanken machen, ob ich in so einem Klima arbeiten möchte und kann.
  11. Zu Beginn sei einmal gesagt, dass hier schon von beiden Seiten gesagt wird, dass die Idioten auf beiden Seiten vorhanden sind. Zum Absatz mit "wenn keiner verletzt oder verdroschen wurde", dann gibt es keine strafrechtliche Relevanz, würde ich dich bitten, entweder noch einmal in dich zu gehen oder einfach den Mund zu halten. Es gibt natürlich eine strafrechtliche Relevanz, es ist und bleibt immer noch ein Raubdelikt. Aber ich schau mir an, wenn dir jemand dein Auto fladert ohne dich zu schlagen oder zu verletzen, ob die Relevanz für dich dann immer noch nicht gegeben ist. Ich glaubs nicht, dass man als "erwachsener" Mensch so eine Scheisse auch nur im Ansatz glauben kann.
  12. Auch aus dieser Richtung habe ich - privat - schon Relativierungen vernommen. Aber um es für hier aktuell zu halten, hast du natürlich recht. Sorry.
  13. Es reiten die Relativierer aus, herrlich. Dass man sogar einen Raub relativiert in eurer Szene find ich süß. Danke Dem kann man auch wenig hinzufügen.
  14. Ernsthaft? Dann schau dir mal die damalige Chancenauswertung von Hoffer an, der hatte da wohl die beste Saison seiner Karriere und Neapel hat einen Preis bezahlt, der damals um 50% zu hoch war. Hinzu kommt, dass mittlerweile die Ablösesumme für Spieler wie es Hoffer war und Kayode ist, relativiert und und auf ein normales Niveau geseknt wurden! Ich lass dich/euch gern in den Glauben, dass man für LK 4Mio bekommt, allein mir fehlt der realistische Glaube. Du kannst dich aber gern mal hinsetzen und nachschauen, wie einfach es für einen guten Spieler aus Österreich mittlerweile ist, sich einen adäquaten Verein in Europa zu finden. Die Vereine, die bei uns zuschlagen, sind dann aber die, die keine 4Mio am Tisch legen werden/können. ad "Gott himself...": Deine präpotente Orschlochart kannst bei der Alten oder deiner Mama bringen, bei mir wirst dich da verkühlen. edit: Hoffer hatte in der Saison (08/09) vor seinem 3,3Mio Transfer in der Bundesliga 27 Treffer und 10 Vorlagen, in der Saison (07/08) 10 Tore und 9 Vorlagen - gesamt in 63 Spielen 37/19, ergo 56 Scorerpunkte in 63 Spielen. Larry Kayode: 16/17: 11 Tore 4 Vorlagen in 28 Spielen 15/16: 13 Tore 9 Vorlagen in 34 Spielen 27 Scorerpunkte in 62 Spielen. Den Unterschied siehst?
  15. 1. Du weißt aber schon, welchen Marktvorteil RBS ggü zahlungskräftigen Klubs aus England hat? 1.1. RBS ist im Vergleich zu infrage kommenden Klubs in zB DE in der Lage, jede Summe zu zahlen. Die Klubs, für die Kayode interessant wäre, könne bzw wollen definitiv für einen wie ihn kein 4 Mio ablegen. 2. Wenn du Damari mit Kayode vergleichst und glaubst, für letzteren bekommen wir mehr als die Hälfte der Ablösesumme wie für ersteren, dann erübrigt sich jegliche Diskussion. Aber ich lass euch gern in eurem FIFA Manager Modus.