gugge1920

Members
  • Gesamte Inhalte

    293
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 User folgen diesem Benutzer

Über gugge1920

  • Rang
    Teamspieler
  • Geburtstag

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Klagenfurt, Hellas Verona, Schalke, manU
  • Selbst aktiv ?
    SV Donau Klagenfurt 1952
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Stadio Arechi
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Im Stadion oder beim Darten
  1. Antenne Kärnten bringt hin und wieder einen kurzen werbespot darüber..
  2. Sowas hats bestimmt noch niergends gegeben... Wahnsinn was da abgeht... Es ist ja wie ein live ticker... Und es wird immer skurriler
  3. So, und jetzt sind wir an dem Punkt angekommen, wo wir schon vor mittlerweile 5 Jahren waren, nach der ersten Insolvenz mit Loibnegger, König und co. Damals hat ja der Dollinger den Laden übernommen und wir (die Fanklubs) haben uns damals noch mit 2x Dollinger, Thun-Hohnstein usw im Stadionwirt im hinteren Raum getroffen und die aktuelle Lage besprochen und wir forderten den neustart in der 2. Klasse. Diese Idee klang zwar romantisch war aber niemals durchführbar. Von diesen Herren ist dann auch niemand zu uns gestanden und wir haben uns mit der Situation abgefunden in der RL weiterzuspielen, wohl wissend, dass das Kartenhaus früher oder später zusammenbrechen wird. Nun ist es offensichtlich zusammengebrochen und wir überlegen wieder das gleiche ob es nicht möglich wäre in der 2. Klasse anzufangen... Aus persönlichen Erfahrungen weiß ich wie hart es ist in der 2. Klasse auch nur 100€ Sponsorgeld zu bekommen, diesen Aufwand will man sich nicht antun. Dazu kommen noch Infrastrukturprobleme, Vereinsführung usw., das lässt sich leider nicht am Stammtisch im Struckl bereden und organisieren, das erfordert 110% Prozent Engagement, und wie Tinti schon gesagt hat min. 20 Stunden die Woche von mehreren Personen... und das über mehrere Jahre. Das Projekt 2. Klasse ist meiner Meinung nach absolut nicht realisierbar, so gern ich es auch haben würde. Der einzige realistische Weg wäre es mit den Amateuren in der UL weiterzumachen, aber auch das würde Engagement von der gesamten Nachwuchsabteilung und deren Eltern + Freiwillige erfordern.... der Verein müsste auch in der UL strukturell gescheid aufgestellt sein. So oder so, sollte sich niemand finden der das alles übernehmen will wird es sehr schwer werden. Ich will nicht schwarz malen, aber so leichtfertig wie hier teilweise geredet wird, "ja dann spielen wir halt in der RL oder UL oder 2.Klasse" ist es leider nicht. Persönlich hoffe das wir die Lizenz noch bekommen und wir mit dem Svetits weitermachen, so weh es auch tut. Ein Plan B wird nicht funktionieren und ist nicht umsetzbar.... dann wäre die Austria Geschichte. Hoffen wir das Beste, was auch immer das sein mag.
  4. Keine lizenz = kein svetits... Aber wer übernimmt dann? Ohne lizenz werden die lichter nach der saison ausgehen Deshalb fokus amas Sanitäranlagen gibts beim westspitz neben den beachplätzen einen ganzen container, für mann und frau, essen und getränke kann man aus einem container beim nordeingang ausgeben, aufräumen muss dann halt ein platzwart, den man sich eben leisten muss... Lautsprecher, beschallung richtung süden wird wohl hinhaun, gibts auf jeden anderen Sportplatz auch...
  5. Betontribüne am nebenplatz der Rampe entrlang, Zusatztribüne auf der seite der Siebenhügelstraße... Profiabteilung weg, die einheimischen Spieler zur zweiten und somit vollen schub bei den amateuren, dann simma in 7 jahren wieder im profifußball und im Stadion, das wäre der richtige weg... Und alles junge einheimische spieler
  6. Dem Sponsor wird es aber auch egal sein ob jetzt 600 oder 6000 im Stadion sind. dem interessieren die Zuschauer vor der Glotze
  7. Jaja es war erst 8:20, da kann man sich schon mal vertun .. ^^ jedenfalls hats aufgehört und wir brauchen uns nicht sorgen ob gespielt wird... wobei sorgen hab ich mir so oder so nicht gemacht, die greenkeeper machen das schon
  8. ... Mittwoch 08:19 Uhr, es schneit.
  9. 0:0 vor 800, davon 200 Salzburger... hoff es geht sich für mich wieder mal aus ins Stadion zu kommen
  10. Die Austria hat gerade bekannt gegeben, dass sie sich von Trainer Bender einvernehmlich getrennt hat. Es übernimmt Co Fellner. Im Großen und Ganzen: Danke Manni, und viel Glück weiterhin!
  11. oder im Bus ballern und im Stadion ballern aber genug jetzt, wenns uns noch gibt, dann mach i ma bei den salzburgern kane sorgen, werd schon werden.
  12. Und das Bier kostet dann hoffentlich nicht 5€ sondern normalpreis oder? also ich spende mit meinem Bierkonsum
  13. Bericht über das Fanprojekt in Klagdnfurt http://www.ballesterer.at/heft/weitere-artikel/hautevolee-vom-woerthersee.html
  14. http://www.ballesterer.at/heft/weitere-artikel/hautevolee-vom-woerthersee.html
  15. Oder mit dem rücken zum Spielfeld nach rechts rücken ...