Jump to content
admirana111

Wohnungssuche in Wien

390 posts in this topic

Recommended Posts

Petroleum schrieb vor 1 Minute:

man kann die wohnung z.b. wieder verkaufen. aber ich würde bei den aktuellen preisen den kauf einer altbauwohnung nicht empfehlen, es sei denn, du willst selber lange drin wohnen und magst solche häuser.

Das ist eben die Frage. Für wen rentiert es sich und wir können uns es nicht vorstellen in Wien sagen wir 20+ Jahre zu bleiben, alleine der Job oder sogar die Jobs lassen das nicht zu.

Nur würde mich eben Interessieren, ob die Mietpreisobergrenze immer zieht oder immer gültig ist oder ob es Ausnahmen gibt, sofern Altbau.

Generell bin ich ziemlich neu in der Materie und habe mit den Begriffen zu kämpfen. Ein Neubau wäre für mich etwas, was gerade erst hingestellt worden ist. Tatsächlich ist es jedoch ein Bau, der einfach nach 1945 errichtet worden ist.

Das Wort Neubau wird aber ganz gerne zum verschönern einer Immobilie benutzt, ist auch ein gutes Recht, jedoch wird es des öfteren so benutzt, dass es wirklich "neu" ist, obwohl es das nicht ist. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

admirana111 schrieb vor 1 Minute:

Das ist eben die Frage. Für wen rentiert es sich und wir können uns es nicht vorstellen in Wien sagen wir 20+ Jahre zu bleiben, alleine der Job oder sogar die Jobs lassen das nicht zu.

Nur würde mich eben Interessieren, ob die Mietpreisobergrenze immer zieht oder immer gültig ist oder ob es Ausnahmen gibt, sofern Altbau.

Generell bin ich ziemlich neu in der Materie und habe mit den Begriffen zu kämpfen. Ein Neubau wäre für mich etwas, was gerade erst hingestellt worden ist. Tatsächlich ist es jedoch ein Bau, der einfach nach 1945 errichtet worden ist.

Das Wort Neubau wird aber ganz gerne zum verschönern einer Immobilie benutzt, ist auch ein gutes Recht, jedoch wird es des öfteren so benutzt, dass es wirklich "neu" ist, obwohl es das nicht ist. :D

in wien muss man sich von dem gedanken verabschieden, als einzelperson mit wohnraum profit zu erwirtschaften, wenn man nicht hauptberuflich in dem gewerbe tätig ist. die mietpreisobergrenze zieht bei altbauen so gut wie immer, über lage* und ausstattung (saniertes/renoviertes bad, neue küche, kellerabteil, innenhoflage usw.) sind aber zuschläge möglich.

bei einem neubau bist du in der mietpreisgestaltung flexibler. dafür ist die lage der neubauten oft nicht so gut wie die der tendenziell zentraler gelegenen altbauten, die bausubstanz ist gerade bei den neu errichteten oft sehr schlecht, um den kaufpreis drücken zu können. wer weiß, ob man die buden nicht in 40 jahren wieder niederreißen kann.

*https://www.wien.gv.at/wohnen/wohnbautechnik/ahs-info/lagezuschlagskarte.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

and111 schrieb am 28.6.2018 um 17:32 :

Es sind genau 750 kalt und Nähe Saarplatz. Also schon super Lage.

Mein Problem ist, dass ich halt nicht so viel zahlen wollte, aber halt die Befürchtung habe, dass ich auch in anderen Bezirken nix brauchbares unter 650 kalt finde und dann sind mir die 100 mehr halt auch schon egal, speziell da ich keine Provision zahlen muss.

Es kommt halt darauf an was du suchst. In guter Lage bezahlt man für 50-55 m2 650-700... Genossenschaftswohnungen können schon sehr interessant sein, wenn man für den Beitrag den Kredit bekommt oder die mehreren 10.000 für den Beitrag so hat...Freunde von mir bezahlen für eine Top-Lage in Nähe Hauptbahnhof 420€ für k.A glaube 65 m² inkl Balkon....dafür 30.000 Genossenschaftsbeitrag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wienerfußballfan schrieb vor 17 Minuten:

Es kommt halt darauf an was du suchst. In guter Lage bezahlt man für 50-55 m2 650-700... Genossenschaftswohnungen können schon sehr interessant sein, wenn man für den Beitrag den Kredit bekommt oder die mehreren 10.000 für den Beitrag so hat...Freunde von mir bezahlen für eine Top-Lage in Nähe Hauptbahnhof 420€ für k.A glaube 65 m² inkl Balkon....dafür 30.000 Genossenschaftsbeitrag.

Nachdem der Beitrag vor 1,5 Jahren geschrieben wurde, schätze ich mal dass sich seine Wohnsituation bereits geklärt hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab da mal eine Frage und kann grad nicht den ganzen Thread nachlesen:

Wenn man sich für das Wiener Wohnticket (vormals Vormerkschein) anmeldet, wie lange dauert es dann so in etwa, bis man es bekommt? Also keine Wohnungsangebote von der Stadt, sondern nur das Wohnticket, um Gemeindewohnungen per Direktvergabe zu kriegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dannyo schrieb am 4.8.2020 um 17:24 :

Hab da mal eine Frage und kann grad nicht den ganzen Thread nachlesen:

Wenn man sich für das Wiener Wohnticket (vormals Vormerkschein) anmeldet, wie lange dauert es dann so in etwa, bis man es bekommt? Also keine Wohnungsangebote von der Stadt, sondern nur das Wohnticket, um Gemeindewohnungen per Direktvergabe zu kriegen.

bei mir (juni 2020) hat's 10 tage gedauert, bei einer freundin (auch juni 2020) 7 tage.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dannyo schrieb am 4.8.2020 um 17:24 :

Hab da mal eine Frage und kann grad nicht den ganzen Thread nachlesen:

Wenn man sich für das Wiener Wohnticket (vormals Vormerkschein) anmeldet, wie lange dauert es dann so in etwa, bis man es bekommt? Also keine Wohnungsangebote von der Stadt, sondern nur das Wohnticket, um Gemeindewohnungen per Direktvergabe zu kriegen.

Wichtig ist hier darauf zu achten, für wie viele Räume das Wohnticket ausgestellt ist und mit welchen Stichtag es gültig sein muss für die Direktvergabe...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dannyo schrieb am 4.8.2020 um 17:24 :

Hab da mal eine Frage und kann grad nicht den ganzen Thread nachlesen:

Wenn man sich für das Wiener Wohnticket (vormals Vormerkschein) anmeldet, wie lange dauert es dann so in etwa, bis man es bekommt? Also keine Wohnungsangebote von der Stadt, sondern nur das Wohnticket, um Gemeindewohnungen per Direktvergabe zu kriegen.

Als ich vor 3 Jahren das WT beantragt hab, hab ich das innerhalb von ein paar Tagen zugeschickt bekommen.

Aber, es heißt nicht, dass du, sobald du die Nummer hast (die hätt ich - so glaube ich mich zu erinnern - von der Betreuerin sofort bekommen), sofort eine Wohnung per Direktvergabe bekommst, da gibts Fristen zu beachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jesmond Dene schrieb am 18.2.2021 um 21:31 :

Hat hier jemand Erfahrung mit Vereinen wie der Mietervereinigung, Mieterschutzverband etc.? Ich möchte meine zu viel bezahlte Miete zurückverlangen, brauche aber jemanden der mich dabei kompetent vertritt.

Mir der Mietervereinigung hab ich nur gute Erfahrungen gemacht. 2x hab ich sie schon gebraucht, und 2x wurde mir geholfen. Allerdings ist auch Mitgliedsbeitrag zu bezahlen...so um die 70€/Jahr

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eldoret schrieb vor 11 Stunden:

Mir der Mietervereinigung hab ich nur gute Erfahrungen gemacht. 2x hab ich sie schon gebraucht, und 2x wurde mir geholfen. Allerdings ist auch Mitgliedsbeitrag zu bezahlen...so um die 70€/Jahr

einmal gebraucht, einmal wars ein Griff ins Klo - haben mich gut beraten, zur Klage geraten und sie vertreten mich vor Gericht - dann kam das Schreiben vom Gericht und sie meinten geht doch nicht, der verstorbene Mann meiner Streitpartei war lange bei ihnen Mitarbeiter, ich muss mich alleine darum kümmern! Mitgliedsbeitrag gabs trotzdem nicht retour :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Admira Fan schrieb vor 47 Minuten:

einmal gebraucht, einmal wars ein Griff ins Klo - haben mich gut beraten, zur Klage geraten und sie vertreten mich vor Gericht - dann kam das Schreiben vom Gericht und sie meinten geht doch nicht, der verstorbene Mann meiner Streitpartei war lange bei ihnen Mitarbeiter, ich muss mich alleine darum kümmern! Mitgliedsbeitrag gabs trotzdem nicht retour :lol:

Na gut, wenn sie befangen sind, is ja gut wenn sie dich nicht vertreten. Den Beitrag hättens natürlich retournieren müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...