Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
OoK_PS

Vergabe der Medienrechte

3,306 posts in this topic

Recommended Posts

Bin ich ja mal gespannt, wie lange die EU das zulässt. In TW1 dürfen ja eigentlich keine Sportsendungen aus dem Profisport übertragen werden.

Die detaillierte Programmplanung und damit auch die Entscheidung über die

Frage, welche Sportarten auf ORF Sport Plus zu zeigen seien, obliege dem ORF

selbst. Der ORF hat mit Hilfe eines juristischen Gutachtens definiert, welche

Sportarten als Premiuminhalt in der Regel nicht über das neue Spartenprogramm

ausgestrahlt werden sollten. Zu diesen Sportarten zählen insbesondere die

Olympischen Sommer- und Winterspiele, die Fußball-Weltmeisterschaft und die

Fußball-Europameisterschaft, weitere Wettbewerbe mit Beteiligung österreichischer Fußballmannschaften, die alpinen und nordischen Skiweltmeisterschaften und die Formel 1. Hinsichtlich weiterer Sportarten wie

bspw. Radfahren, Tennis oder Eishockey könne die Frage, inwieweit diesen in der

österreichischen Medienberichterstattung üblicherweise breiter Raum zugestanden

wird, nur im Einzelfall entschieden werden.

http://ec.europa.eu/community_law/state_aids/comp-2008/e002-08.pdf (S. 6-7)

Außerdem wird sich der Kanal ORF Sport Plus auf Sportarten konzentrieren, denen in der österreichischen Medienberichterstattung kein breiter Raum zukommt.

http://europa.eu/rapid/pressReleasesAction.do?reference=IP/09/1603&format=HTML&aged=0&language=DE&guiLanguage=en

Wäre ich ein Privatsender, ich wäre nach der ersten Übertragung vor einem Gericht und würde weitere Übertragungen verhindern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wäre ich ein Privatsender, ich wäre nach der ersten Übertragung vor einem Gericht und würde weitere Übertragungen verhindern.
schön wärs wenns servustv machen würde, aber denen ist das jetzt eher total egal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sky zeigt nun auch wenn nur zwei spiele stattfinden jeweils konferenz plus einzelspiele, siehe als beispiel die 3. und 4. runde, wo es drei sonntagsspiele geben wird:

Samstag 18:30:

2 Einzelspiele + Konferenz

Sonntag 16:00

1 Spiel

Sonntag 18:30

2 Einzelspiele + Konferenz

wobei dieser plan für die 4. runde nicht stimmen kann, denn da spielt Sturm - Rapid und dementsprechend gibts nur zwei sonntagsspiele (immer vorausgesetzt, Rapid und Austria steigen auf).

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

interessant:

die Bundesliga schreibt auf ihrer homepage, dass die ankickzeiten für die zweiten sonntagsabendspiele noch offen sind, während Sky bereits 18:30 in seiner programmvorschau eingetragen hat.

und für die zweite runde der Ersten Liga nennen tv.orf.at und info.sky.at noch immer unterschiedliche spiele für den 20:30 termin.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin ja schon gespannt, wie das dann in den diversen (wett)lokalen wird, ob die dann weiter eher die konferenz zeigen oder doch einzelspiel?

werden jedenfalls keine leichten zeiten für einen rieder in wien ohne sky.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibts eigentlich was neues bzgl. Bundesliga-Show.

wird natürlich keine geben. in den diversen programmvorschauen ist für sonntag von 18 - 19:00 auf ORF1 eine Bundesligasendung eingetragen, wird also wieder erst einen tag später was geben.

wobei ich da schon auf die aussendung der Bundesliga gespannt bin, die in den nächsten tagen kommen wird, denn man wollte ja damit bis zu 3 mio einnehmen und das wirds freilich nicht spielen. und wie das ganze dann ab November aussieht, wenn der wintersport losgeht kann man sich eh vorstellen, da wird sicher keine stunde für die Bundesliga frei bleiben.

aber seien wir uns ehrlich, wer hat nach der STV-farce etwas anderes erwartet?

für den EC gabs anscheinend die auflage, dass konferenzen soweit wie möglich verhindert werden, zumindest lassen die bisherigen ansetzungen darauf schliessen. das war im letzten jahr ja die reinste frechheit.

Sky hat übrigens schon die vorschauen für die erste runde online:

http://www.sky.at/web/cms/de/fussball-tipp3-vorbericht3.jsp

http://www.sky.at/web/cms/de/fussball-tipp3-vorbericht4.jsp

http://www.sky.at/web/cms/de/fussball-ersteliga-vorbericht2.jsp

http://www.sky.at/web/cms/de/fussball-ersteliga-vorbericht1.jsp

was mit den onlinerechte passiert, ist auch noch offen, bzw. hat die Bundesliga auf ihrer homepage vor etwas zwei wochen geschrieben, sie wird darüber erst informieren.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

wobei ich da schon auf die aussendung der Bundesliga gespannt bin, die in den nächsten tagen kommen wird, denn man wollte ja damit bis zu 3 mio einnehmen und das wirds freilich nicht spielen. und wie das ganze dann ab November aussieht, wenn der wintersport losgeht kann man sich eh vorstellen, da wird sicher keine stunde für die Bundesliga frei bleiben.

[....]

was mit den onlinerechte passiert, ist auch noch offen, bzw. hat die Bundesliga auf ihrer homepage vor etwas zwei wochen geschrieben, sie wird darüber erst informieren.

meinst du damit diese aussage von der buli:

von der heutigen ligasitzung:
Die Vertreter der Bundesliga-Geschäftsstelle präsentierten den aktuellen Status im Zusammenhang mit der Vergabe der medialen Rechte, u.a. Details zur Produktion, Internetrechte, Radiorechte oder diverse Vermarktungsfragen.

Sobald die noch offenen Fragen mit den TV-Partnern Sky bzw. ORF gekärt sind, wird die Bundesliga die gesammelten Fakten rechtzeitig vor Saisonstart präsentieren.

dank den diversen onlineprogrammvorschauen, wissen wir aber eh schon jede menge ;)

weil unter rechtzeitig verstehe ich schon eine woche vor dem liga start, vermutlich wirds dann ein monat nach dem liga start werden.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

weil unter rechtzeitig verstehe ich schon eine woche vor dem liga start, vermutlich wirds dann ein monat nach dem liga start werden.....

ich nehme an, es wird heute oder morgen eine PK zum start der Ersten Liga geben und da wird man auch darauf zu sprechen kommen (bzw. es gibt wie die jahre zuvor eine eigene pk zum start der Bundesliga, das wäre dann wohl nächste woche).

aber eigentlich unglaublich, dass die liga noch nicht offiziell kommuniziert hat, wie der spielplan aussieht (zumindest wäre mir nichts untergekommen). wenn man sich nicht wie wir die details mühsam im internet zusammensucht, hat man keine ahnung, wann nun eigentlich gespielt wird.

der hammer war ja dagegen vorgestern die präsentation des spielplans der deutschen liga. wenn wir nur 10% der professionalität hätten, wären wir schon um schritte weiter als heute.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...