Jump to content
Fem Fan

Neuland Erste Liga

96 posts in this topic

Recommended Posts

Verschreien wollen wir es ja nicht, denn leidgeprüfter Viennafan wie man nun mal ist, weiss man, dass es längst noch nicht gegessen ist. :)

Aber wir können ja schon mal andenken, was in der Ersten Liga alles anders sein würde, als jetzt.

Also gehen wir mal vorsichtig davon aus, dass es sich ausgeht, wird hoffentlich so was ähnliches wie eine Meisterfeier stattfinden. Dann werden u.U. hektische Transfertätigkeiten folgen, die Mannschaft wird vermutlich nur kurz auf Urlaub geschickt, ebenso könnte Fan, der auch die Vorbereitung miterleben will, auch nur kurz durchschnaufen.

Soviel ich weiß, wird so um den 13.-15. Juni die ADEG Erste Liga ausgelost., die 1. Runde wär dann meiner Schätzung nach so um den 13.-15. Juli. Also eine sehr kurze Vorbereitungszeit stünde vor der Mannschaft, aber gar viel testen will der Stöger ja eh nicht. :x

Ausserdem müssten wir auch nicht mehr die Wr. Cupvorrunde durchwandern, in den Stieglcup würde man erst in die Hauptrunde einsteigen, die glaub ich so Mitte August gespielt wird.

In der kommenden Saison gibt es in der 1. Liga noch 12 Vereine, also würde der MS-Modus folgendermaßen ausschauen:

Die Vereine treffen in einer Meisterschaft dreimal aufeinander, wobei die Vergabe des Heimrechts in der einfachen Runde nach den Platzierungen der Vorsaison erfolgt.

Auch mit Dienstagterminen zwischendurch müsste man sich anfreunden.

Apropos Termine: Fr. 19:30 wird´s wohl auch nicht mehr spielen, die Freitagspiele werden in der 1. Liga um 19 Uhr gespielt, es gibt jede Woche auch ein Samstagspiel, das um 15:15 gespielt wird. Dienstag wird immer 19 Uhr gespielt.

Weiters müsste man sich auf sehr weite Reisen einstellen, mit wahrscheinlich 3 Vorarlberger (2mal Lustenau, Altach ?) und einem Tiroler Klub hätte man sehr weite Destinationen im Progamm.

Aber auch anders als in grauer Vorzeit ist nun, dass wir nun nicht mehr den Teletext anstarren müssen, sondern im Rahmen der Premiere Konferenz unsere Mannschaft trotzdem „begleiten“ könnten.

Edited by Fem Fan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freitagsspiele sind, wenns ein Bulispiel danach gibt schon um 18h, wenn ich das jetzt so überfliege wies bei den Amas war, gibts wohl mehr 18h als 19h Spiele über die Saison!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freitagsspiele sind, wenns ein Bulispiel danach gibt schon um 18h, wenn ich das jetzt so überfliege wies bei den Amas war, gibts wohl mehr 18h als 19h Spiele über die Saison!

Stimmt, Du hast recht, das Bundesligaspiel ist dann glaub ich um 20:15, oder ? Tja, je höher man oben ist, um so eher gibt das Fernsehen die Marschrichtung vor. :)

Was ich noch vergessen habe, die Eintrittspreise würden sich wahrscheinlich auch erhöhen und der Aufenthalt bei den Eingängen würd sich auch verlängern, oder ist das Perlustrieren in der 1. Liga noch nicht üblich. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verschreien wollen wir es ja nicht, denn leidgeprüfter Viennafan wie man nun mal ist, weiss man, dass es längst noch nicht gegessen ist. :)

:verbot: für diesen thread ist es für meinen geschmack noch zu früh :verbot:

Edited by daniel1894

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soviel ich weiß, wird so um den 13.-15. Juni die ADEG Erste Liga ausgelost., die 1. Runde wär dann meiner Schätzung nach so um den 13.-15. Juli. Also eine sehr kurze Vorbereitungszeit stünde vor der Mannschaft, aber gar viel testen will der Stöger ja eh nicht. :x

ham die letztes Jahr nicht nur so früh angefangen, weil sie zwecks EM früher aufhören mussten? hätte geglaubt die Saison geht erst im August los!! hm, da werd ich zwangsweise wieder ein paar Spiele verpassen..damn!!

In der kommenden Saison gibt es in der 1. Liga noch 12 Vereine, also würde der MS-Modus folgendermaßen ausschauen:

Die Vereine treffen in einer Meisterschaft dreimal aufeinander, wobei die Vergabe des Heimrechts in der einfachen Runde nach den Platzierungen der Vorsaison erfolgt.

das heisst wir wären als Aufsteiger im Vorteil und hätten jeweils 2 Heimspiele pro Gegner?! oder umgekehrt?

Auch mit Dienstagterminen zwischendurch müsste man sich anfreunden.

Apropos Termine: Fr. 19:30 wird´s wohl auch nicht mehr spielen, die Freitagspiele werden in der 1. Liga um 19 Uhr gespielt, es gibt jede Woche auch ein Samstagspiel, das um 15:15 gespielt wird. Dienstag wird immer 19 Uhr gespielt.

Schaut man sich die Spielpläne von den Adeg-Mannschaften an, waren die Spielzeiten sehr variabel! Ein Freitag 18Uhr, der nächste 19Uhr, dann wieder 18Uhr, zwischendurch mal samstag 15:15..wird sicher vielen Leuten die Pläne durch den Haufen werfen und mein Telefon wird wieder 50x am Spieltag klingeln um zu fragen wann angepfiffen wird 8P

Weiters müsste man sich auf sehr weite Reisen einstellen, mit wahrscheinlich 3 Vorarlberger (2mal Lustenau, Altach ?) und einem Tiroler Klub hätte man sehr weite Destinationen im Progamm.

da hab ich mir auch schon des öfteren den Kopf darüber zerbrochen. Spielen wir dann um 18Uhr in Lustenau, heisst das ja rein rechnerisch dass wir so gegen 9,10Uhr morgen mim Bus aufbrechen müssten und Samstag um 7uhr morgens wieder zurück kommen!! Heavy Stuff :redangry: aber sicherlich ne Bereicherung für uns alle!!

Aber auch anders als in grauer Vorzeit ist nun, dass wir nun nicht mehr den Teletext anstarren müssen, sondern im Rahmen der Premiere Konferenz unsere Mannschaft trotzdem „begleiten“ könnten.

und man kann Freitags gleich nachm Spiel auf ORF die Zusammenfassungen bewundern!!

wird es dann Pubs,Lokale geben, die im Notfall auch die Spiele übertragen würden. es hat ja schließlich nicht jeder Premiere

Was ich noch vergessen habe, die Eintrittspreise würden sich wahrscheinlich auch erhöhen und der Aufenthalt bei den Eingängen würd sich auch verlängern, oder ist das Perlustrieren in der 1. Liga noch nicht üblich.

wird sicherlich um 3-4€ pro Karte steigen. bin gespannt ob es bei uns dann immer noch Einheitskarten gibt, oder ob es dann verschiedene "Sektoren" gibt. kann ich mir zwar schwer vorstellen, da man das auf der HOWA eigentlich so gut wie gar nicht überprüfen kann

ABER soviel zu Zukunftsmusik!! jetzt konzentrieren und am Freitag das Spiel gewinnen, dann dürfen wir in der Tat nicht mehr nur davon Träumen!!

Edited by rude27

Share this post


Link to post
Share on other sites

das heisst wir wären als Aufsteiger im Vorteil und hätten jeweils 2 Heimspiele pro Gegner?! oder umgekehrt?

Bin da auch nicht ganz sattelfest, aber das hat sicher nichts damit zu tun, dass wir der Aufsteiger sind. Im dritten Durchgang hängt es davon ab, wie wir in den zwei voherigen abgeschnitten haben, oder so ähnlich. :) Aber vielleicht schauen Fans vorbei, die jetzt schon in der Ersten Liga sind und erklären uns das. :)

Im Vorjahr, also 2008, hat die Erste Liga am 11. Juli (hab es jetzt nachgeschlagen) angefangen, als kann nicht die Euro der Grund gewesen sein, denn die war da schon Geschichte.

Zu den Einheitspreisen: Wenns stimmt, bekommt man auf der Haupttribüne dann Einzelstühle (die angeblich von der Stadt Wien bezahlt werden, hoff die erinnern sich noch dran). Schon möglich, dass es dann nicht egal ist, ob man herüben einen Sessel für sich allein hat oder drüben auf den Stahlrohrtribünen sitzt oder steht. :=

:verbot: für diesen thread ist es für meinen geschmack noch zu früh :verbot:

Du wirst doch nicht abergläubisch sein. :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

:verbot: für diesen thread ist es für meinen geschmack noch zu früh :verbot:

Verkraumpf di ned ! ;) FemFan hat geschrieben „Falls“. Außerdem was glaubst morgen auf der Gv wird genug geschwafelt werden, was wäre wenn, dann darf man hier doch auch schon träumen. Schau weiter rauf, der GAK träumt auch schon. :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

halte euch (als rapidler) die daumen, dass ihr es schafft! :super:

wenngleich ich nicht weiss, ob es so erstrebenswert ist, heuer aufzusteigen, weil ihr dann wohl im westen ein 2. vereinshaus kaufen müsstet..... (lustenau fc, austria, altach, innsbruck, red bull jrs.) :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

halte euch (als rapidler) die daumen, dass ihr es schafft! :super:

wenngleich ich nicht weiss, ob es so erstrebenswert ist, heuer aufzusteigen, weil ihr dann wohl im westen ein 2. vereinshaus kaufen müsstet..... (lustenau fc, austria, altach, innsbruck, red bull jrs.) :nein:

besser heuer als wie nächstes Jahr mit Playoffs :augenbrauen:

naja, wenn FC Dornbirn auch noch dazu kommt dann is Salzburg noch lange nicht so westlich 8)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin da auch nicht ganz sattelfest, aber das hat sicher nichts damit zu tun, dass wir der Aufsteiger sind. Im dritten Durchgang hängt es davon ab, wie wir in den zwei voherigen abgeschnitten haben, oder so ähnlich. :) Aber vielleicht schauen Fans vorbei, die jetzt schon in der Ersten Liga sind und erklären uns das. :)

Im Vorjahr, also 2008, hat die Erste Liga am 11. Juli (hab es jetzt nachgeschlagen) angefangen, als kann nicht die Euro der Grund gewesen sein, denn die war da schon Geschichte.

Zu den Einheitspreisen: Wenns stimmt, bekommt man auf der Haupttribüne dann Einzelstühle (die angeblich von der Stadt Wien bezahlt werden, hoff die erinnern sich noch dran). Schon möglich, dass es dann nicht egal ist, ob man herüben einen Sessel für sich allein hat oder drüben auf den Stahlrohrtribünen sitzt oder steht. :=

die mannschaften die im vorjahr von 1-6 platziert waren haben 1 heimspiel im jahr mehr (also 17 heimspiele und 16 auswärts), die mannschaften von platz 7 abwärts und die aufsteiger ein heimsipiel weniger (16 heim und 17 auswärts). man hat erntweder 2 heim und 1 auswärtsspiel gegen eine mannschaft oder umhekehrt. wer gegen wen wie spielt wird ausgelost, und beruht auf dem zufallsprinzip und hat mit der tabellenposition vom vorjahr nichts zu tun!

bestuhlung ist plicht glaub minimum 1000 sitzplätze??

die liga beginnt eigentlich immer mitte juli, sie hat nur vor 2 jahren erst im august begonnen weil da im juli u20 wm war!

Share this post


Link to post
Share on other sites

die mannschaften die im vorjahr von 1-6 platziert waren haben 1 heimspiel im jahr mehr (also 17 heimspiele und 16 auswärts), die mannschaften von platz 7 abwärts und die aufsteiger ein heimsipiel weniger (16 heim und 17 auswärts). man hat erntweder 2 heim und 1 auswärtsspiel gegen eine mannschaft oder umhekehrt.

Danke für die Aufklärung, bevor wir abgestiegen sind, war es da oben noch nicht so kompliziert. :)

halte euch (als rapidler) die daumen, dass ihr es schafft! :super:

wenngleich ich nicht weiss, ob es so erstrebenswert ist, heuer aufzusteigen, weil ihr dann wohl im westen ein 2. vereinshaus kaufen müsstet..... (lustenau fc, austria, altach, innsbruck, red bull jrs.) :nein:

Naja, Salzburg ist ein Hupfer, ein bissl weiter nur als Waidhofen an der Ybbs oder Gaflenz ! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zu den Einheitspreisen: Wenns stimmt, bekommt man auf der Haupttribüne dann Einzelstühle (die angeblich von der Stadt Wien bezahlt werden, hoff die erinnern sich noch dran).

In der ersten Reihe haben sie vor ein paar Saisonen als es auch ganz gut aussah ja eh schon die weißen Sitzer angebracht. Falls wir aufsteigen sollten - eigentlich würde ich auch erst lieber nach einem Sieg am Freitag drüber schreiben - wär mir dann aber schon eine blau-gelbe Bestuhlung lieber.

die mannschaften die im vorjahr von 1-6 platziert waren haben 1 heimspiel im jahr mehr (also 17 heimspiele und 16 auswärts), die mannschaften von platz 7 abwärts und die aufsteiger ein heimsipiel weniger (16 heim und 17 auswärts). man hat erntweder 2 heim und 1 auswärtsspiel gegen eine mannschaft oder umhekehrt. wer gegen wen wie spielt wird ausgelost, und beruht auf dem zufallsprinzip und hat mit der tabellenposition vom vorjahr nichts zu tun!

Da müssten wir dann halt hoffen, dass wir die zwei Auswärtsspiele in der Südstadt, St. Pölten, bei den Austria Amas sowie eventuell dem GAK haben und dafür die Vereine aus dem Westen zweimal auf der Hohen Warte empfangen könnten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der ersten Reihe haben sie vor ein paar Saisonen als es auch ganz gut aussah ja eh schon die weißen Sitzer angebracht. Falls wir aufsteigen sollten - eigentlich würde ich auch erst lieber nach einem Sieg am Freitag drüber schreiben - wär mir dann aber schon eine blau-gelbe Bestuhlung lieber.

Die hab ich damals fotografiert, blau-gelbe wären natürlich schöner.

post-5867-1243315834_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich frage mich schon, ob die Zusammenstellung der 2.Liga nächstes Jahr nicht ein signifikanter Nachteil für die Vienna wäre falls der Aufstieg gelingt. Es wäre zwar sowieso ein großer Erfolg, und ich will keine schlechte Stimmung verbreiten, aber dass die Hälfte der Teams etliche Bus-Stunden Anreise erfordert, bringt sicher Strapazen und Kosten mit sich.

Vielleicht könnte die Liga ein wenig Rücksicht darauf nehmen und zB zwei Auswärtsspiele im Westen hintereinander für die Vienna terminisieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hoffe dass es die Vienna schafft (und wenn ich nen Wunsch frei habe, soll der Sportklub so rasch wie möglich nachkommen).

Das mit den weiten Reisen geht sicher ins Geld.

Aus diesem Grund verstehe ich einige Leute welche zwei 2.Ligen haben wollen mit West und Ost.

Hoffe ihr bleibt dieser Liga auch erhalten :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...