Exilgrüner

Österreich-Türkei, 19.11.2008

371 Beiträge in diesem Thema

In 30 Tagen findet das letzte Spiel der ÖFB-Elf in diesem Kalenderjahr statt. Das letzte aufeinandertreffen der beiden Mannschaften ging bekanntlich 5:0 für die Türkei aus.

Revanche ist also angesagt für die Klatsche von Istanbul. Ich hoffe auf einen einigermaßen versöhnlichen Abschluss des Spieljahres 2008 und hoffe daher das wir gewinnen oder zumindest unentschieden spielen können.

bearbeitet von Exilgrüner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Normalerweise würde ich nicht ins Stadion gehen, aber da ich vom Bundeskanzleramt Freikarten meiner Wahl bekommen habe, gehe ich doch mit Freunden hin...

Ich kann leider ned hinkommen, wollte geht sich aber leider ned aus, vielleicht kann man gegen die Türkei doch noch Punkte holen, was fürs Selbstvertrauen wärs natürlich schon.

Ich tippe einmal auf eine Aufholjagd, nach einem Gegentor schießt Janko noch 2 und wir gehen als Sieg vom Platz :feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann leider ned hinkommen, wollte geht sich aber leider ned aus, vielleicht kann man gegen die Türkei doch noch Punkte holen, was fürs Selbstvertrauen wärs natürlich schon.

Ich tippe einmal auf eine Aufholjagd, nach einem Gegentor schießt Janko noch 2 und wir gehen als Sieg vom Platz :feier:

Und bringen tuts rein gar nichts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir gewinnen 3:2, Wortfetzen aus dem Stickler-Interview: (stickler kommt aus seinem Loch); Spricht: von einer grandiosen Leistung seiner Mannschaft, die richtige Antwort auf die letzten Spiele, so kann die Wm-quali doch noch geschafft werden, Brückner macht alles richtig, was ist er (stickler) nicht für ein Gott

Ivanschitz zieht daraufhin nach Olmütz um, findet dieses leider nicht und landet bei Red Bull Salzburg.

So ernsthaft: Wenigstens einen starken Gegner gefunden, das war kaum zu erwarten. Vielleicht zeigt die Mannschaft das sie es besser kann, vorausgesetzt Brückner bläut ihnen mal eine vernüftige Taktikt ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.