Jump to content
Silva

Nachbesprechung: Sommertransferfenster 2021

Sommertransfers 2021  

334 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

105 posts in this topic

Recommended Posts

bw_sektionsbg schrieb vor 8 Minuten:

Seh ich das richtig das uns der Ertschi aber Richtung Türkei sehr wohl noch diese Woche verloren gehen könnte, oder?

Die haben bis 8. September offen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Plasocro schrieb am 1.9.2021 um 20:35 :

was mir persönlich fehlt, ist ein körperlicher spieler im zentrum. Schwab war zwar behebig, aber nicht leicht zum stürzen zu bringen. wir spielen, vor allem international, oft gegen körperlich starke gegner, und wir haben halt einen haufen zwerge. wenn da mal ein Kara länger ausfällt, dann wird´s bei den standards immer gefährlich.

Vollkommen richtig.

Aiwu ist von der Grösse her schon passend(obs reicht im def MF?)

Mit Petrovic und Ljubicic haben wir zwei Henderl.

Da muss etwas mehr Körper her.

Young Boys Bern zum Beispiel  ist eine körperlich starke Truppe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

trifon1 schrieb vor 29 Minuten:

 

Young Boys Bern zum Beispiel  ist eine körperlich starke Truppe.

na dann weißt du ja schon worauf du dich in zukunft konzentrieren kannst

gratuliere

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Transferzeit war in Summe in Ordnung für Rapid. Ich denke, dass Zoki im Großen und Ganzen gute Arbeit geleistet hat.

Vor allem die Transfers von Grüll, Wimmer und Aiwu halte ich für top.

Was uns hineingepfiffen hat war letzten Endes wie erwartet der 2. Tabellenplatz der Vorsaison, wodurch Sturm bereits weitaus früher seinen Kader formieren konnte. Ohne diesen Nachteil hätte man vermutlich eine wesentlich breitere Auswahl an Spielern als Neuzugänge haben können. Aufgrund der späten EC-Gruppenphase waren doch viele Optionen bereits vergriffen und wir konnten uns erst nach Erreichen dieser etwas mehr bewegen.

Was jedenfalls bleibt ist, dass man in der Abwehr sehr gut aufgestellt ist und der Kader auch im Sturm für öst. Verhältnisse ein guter ist.

Das Mittelfeld, vor allem die Zentrale, bereitet etwas Sorgen. Vielleicht sehen Hoki und Co. aber etwas in Schuster oder Petrovic, was ich nicht sehe. Möglicherweise riskiert man aber auch ein wenig und wartet, bis Kanuric den zentralen Part einnehmen kann.

Die Aktie Ballo ist mit Leihe ohne Kaufoption sicher nicht optimal verlaufen, ist aber wohl genau dem Umstand des erst späten Nachlegenkönnens geschuldet. Mit fix geplanten EC-Millionen hätte man womöglich eine fixe Lösung mit einem anderen Spieler erzielen können.

Summa summarum hoffe ich, dass Zoki nun die meines Erachtens wichtigeren Vertragsverlängerungen von Stojkovic, Strebinger und Greiml erreicht. Ob das Ausschlagen eines Transferangebots für Kara ein Fehler war, wird man erst 2022 beurteilen können. Bei Fountas und Ullmann rechne ich mit einem Abgang im nächsten Sommer, sehe uns aber gut gewappnet.

Im kommenden Jahr wird Zoki aufgrund der vielen auslaufenden Verträge die Chance haben, den Kader weiter zu adaptieren. Einige Personalien (Dibon, Schick, Schobesberger, Grahovac etc.) kann man auch ohne Stress im Frühjahr entscheiden. Nun gilt es, die Leistungsträger an Board zu belassen und den Weg für eine stabile und erfolgreiche Zukunft zu ebnen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

trifon1 schrieb vor 22 Stunden:

Vollkommen richtig.

Aiwu ist von der Grösse her schon passend(obs reicht im def MF?)

Mit Petrovic und Ljubicic haben wir zwei Henderl.

Da muss etwas mehr Körper her.

Young Boys Bern zum Beispiel  ist eine körperlich starke Truppe.

Muss nicht immer schlecht sein, wenn gewisse Spieler nicht die größten sind. 

Klar kann man mit Topstars keine vergleiche ziehen, aber wäre ein Kante 15 cm größer, weiß ich ich nicht ob der immer noch so stark wäre. 

Auch Taxi wäre mit 184 vl auch nimma so beweglich, denke alles hat seine Vorteile und Nachteile, wenn der Spieler klug genug ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um nochmal meine freude, Optimismus, wie auch immer loszuwerden, denke ich das auch mit den Wechsel Arase zbs profitieren wird. Ja sportlich gesehen die Konkurrenz, aber auch das er mit Aiwu und Ballo befreundet ist, könnte auch ihn auf eine weitere Stufe bringen. Freundschaft ist in einem Team so wichtig, dass man solche Punkte nicht unterschätzen soll.

Das natürlich jetzt ein Ercan , Taxi, Grüll, Ljubicic, Petrovic insbesondere Knasmüllner mehr leisten müssen ist klar und kann jeden einzelnen Spieler stärker machen. Der Konkurrenzkampf ist jetzt einfach enorm gestiegen, wenn zum Teil hinten U21 Nationalspieler auf ihre Chance warten, wird jetzt jeder einzelne noch etwas zulegen müssen.

Was mich persönlich total freut, einige kennen das sicher selbst noch, als man beim Verein in einem gutem alter so mitte 20 war und sich bei jedem Training nicht die Schneid von den jungen abschneiden lassen wollte. Man zeigen wollte, dass man nicht umsonst schon länger spielt, mehr Erfahrung hat usw. .....

Wird interessant wie Knasmüllner und auch andere damit umgehen, denke es kann nur gut sein, weil ja viele denken warum Ballo..... Naja gerade für den Konkurrenzkampf ist so etwas ernorm wichtig.

Auch wenn ich immer noch denke, dass mit Ballo nicht ganz so einfach nur ne Leihe besteht. 

Will man andere Vereine abhalten, Chelsea ist es im Endeffekt ja wurscht, die wissen das wir ja genug Kohle haben bald, vl deshalb keine sichere KO, weil man erst schauen will, ob man 1M oder 4 will. Die wissen ja das er seinen Wert in der EL zbs., ja verdreifachen wenn nicht mehr "könnte" .

Irgendwas hat Zoki ausgehandelt, da sollten wir ja eigentlich Krüppeln, da Zoki sich nicht so einfach zu etwas bereit erklärt.

VL will man sich ja  Diskussion Seitens der teilweise teuflischen Medien ersparen......

Es wird spannend, ich Wette das es keine stinkt normale 1 Jahre Leihe ist, wenn wir wollen bzw der Spieler uns weiterhilft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doena schrieb am 1.9.2021 um 19:41 :

Ich halt mich immer für was besonderes und diese Umfrage zeigt wieder Mal dass ich in jedem Punkt mit der Masse der fans schwimme :verymad:

Ja, ist sehr witzig dass man sich hier sehr oft in der Unterzahl fühlt, da offensichtlich sehr viele negative Personen ihren Frust hier los werden. Ist dann doch sehr positiv wenn man sich die Umfrage anschaut. Gut so. Immer Vorwärts Rapid Wien

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin zufrieden mit der zurückliegenden Transferphase…

Ich bin zwar kein Befürworter von Leihen, in der aktuellen Situation (Corona, viele Qualifikationsspiele durch den Vizemeistertitel, nicht zustande gekommener Horvath-Transfer) macht der Ballo-Transfer allerdings sehr wohl Sinn…

Edited by flo_gw

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann die Transferperiode im Sommer nur als großartig bewerten. Vielleicht hilfts, dass man in den letzten Monaten und Jahren die Erwartungshaltung nach unten geschraubt hat (fast jedes Jahr ein großer Umbruch, ständiges "wir haben kein Geld", ablösefreie Abgänge von Schwab, Dejan, Barac, etc.). Aber angesichts dessen, was uns gedroht hätte, und dem, was jetzt Realität geworden ist, ist das für mich eine klare Note 1.

Fountas, Kara, Ullmann alle gehalten, obwohl man eigentlich stark mit einem Abgang rechnen musste. Mit Grüll einen für mich ehrlicherweise völlig unerwarteten Glücksgriff getätigt, Robert Ljubicic stark bis jetzt, von Wimmer halte ich viel, ich hoffe halt, dass er jetzt rasch die Spielsicherheit wiederfindet und die Einsätze bekommt. Aiwu offenbar ein Megatalent, super, dass wir solche Leute bekommen können und da nicht RBS oder das Ausland zugeschlagen hat. 

Bzgl. dem vielgescholtenem Zentrum - hier hätten wir eigentlich mindestens 1 Spieler verkaufen müssen, wenn noch jemand zusätzlicher gekommen wäre. Das Problem liegt hier sicher nicht in der zu dünnen Kaderdecke, sondern eher, dass wir Fans den Spielern nichts zutrauen. Man will einen erfahrenen Routinier, einen spielberuhigenden Passgeber, einen Box-to-Box Antreiber und einen abräumenden 6er, vergisst aber, dass wir mit Graho, Petrovic, Ljubicic und Schuster eigentlich eh alle diese Rollen vergeben haben. Mag sein, dass alle 4 für unsere Ansprüche etwas zu schwach sind, aber mit Aiwu und vielleicht Knasmüller als 8er haben wir mindestens 6 Optionen für 2 Plätze im System. Das muss reichen. Wir hätten hier mMn wen verkaufen müssen, wäre noch einer gekommen.

Ich find allgemein die strategische Richtung gut, die wir bei den Transfers einschlagen. Österreicher, U21 Spieler, Top-Spieler von "kleineren Teams" aus der eigenen Liga. Diese Transfers haben bislang idR super funktioniert. Keine Millionenbeträge, die wir offenbar nicht haben, an Legionäre verschwendet, deren Integration oder tatsächliche Klasse Fragezeichen sind. Auch das ist, find ich, ein kleiner Transfererfolg. 

Für eine bessere Bewertung müssten wir natürlich die finanzielle Situation und die Verträge kennen. Ich hoffe einfach einmal, dass die Neuzugänge alle gehaltstechnisch okay liegen und noch Geld für Verlängerungen da ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es doch ein Fehler war, den freien Legionärsplatz nicht für eine weitere Offensiv Alternative genutzt zu haben...hoffentlich kann Ballo da helfen, aber unabhängig von ihm hätte ein weiterer Flügel mit Erfahrung nicht geschadet...

 

Edited by Chaostheorie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chaostheorie schrieb vor 8 Minuten:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es doch ein Fehler war, den freien Legionärsplatz nicht für eine weitere Offensiv Alternative genutzt zu haben...hoffentlich kann Ballo da helfen, aber unabhängig von ihm hätte ein weiterer Flügel mit Erfahrung nicht geschadet...

 

Also wenn es um heute geht war der Flügel definitiv nicht das Problem. Sondern die hängende Spitze und die Spitze. Die Flügel waren mitunter sehr gut (Arase, als einziger Offensiver übrigens) bis ok (Grüll, obwohl mit seiner ziemlich schwächsten partie in grün-weiß).

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...